Studentische Lehre der Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie

Herzlich Willkommen liebe Studierende, Kolleginnen und Kollegen!

Der ständige Wissenszuwachs in der Medizin erfordert von Ärzten, dass sie basierend auf einer fundierten Grundausbildung in der Lage sind, sich entsprechend ihrer beruflichen Anforderungen neues Wissen anzueignen. Die Befähigung zum lebenslangen Lernen steht im Mittelpunkt unserer Curricula, die vom ersten Semester des Studiums bis hin zum Facharzt im Sinne einer Lernspirale aufeinander aufbauen.

Entsprechend unterrichtet die Klinik für Anästhesiologie Studierende aller Studienabschnitte:

Die studentische Lehre unserer Klinik steht für innovatives Lehren und Lernen, mittels dessen Studierende auf die eigenverantwortliche Arbeit als Arzt vorbereitet werden sollen. Dabei wird in Vorlesungen und Seminaren, sowie in interaktiven Teamtrainings die Vielfalt des Fachs Anästhesiologie in all seinen Facetten vermittelt. Im Unterricht in der Anästhesiologie, im QB Notfallmedizin und im QB Schmerzmedizin wird auf die Vernetzung von theoretischem Wissen mit praktischen Fertigkeiten besonderer Wert gelegt. Im Unterricht am Krankenbett lernen die Studierenden zudem die kollegiale Zusammenarbeit mit anderen Fachdisziplinen kennen. In den interaktiven Teamtrainings in der Notfallmedizin werden sie dann selbständig tätig und können dabei unter Supervision ihre theoretischen Kenntnisse und manuellen Fertigkeiten weiterentwickeln.

Uns ist die intensive Betreuung der Studierenden sehr wichtig. Themen wie interdisziplinäre Kommunikation, Verstehen und Behalten, Selbstreflexion und ein respektvoller Umgang im Team hat bei uns einen hohen Stellenwert. Durch motivierte Dozenten wird die Begeisterung für unser Fach vermittelt. Beim Unterricht im Anästhesiesimulator können unsere Studierenden reale Szenarien miterleben, beobachten und sich selbst in gruppendynamischen Prozessen reflektieren und kennenlernen. Dabei erhöhen konstruktive Feedbackgespräche den Lernerfolg. Leadership und Führungsqualitäten werden trainiert.

Wir freuen uns, in einer modernen und herausfordernden Atmosphäre gemeinsam Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erarbeiten und Ihnen verantwortungsvolles Handeln zu vermitteln.

  • Dr. med.

    Uta Maria Krämer

    Telefon: +49 (0) 40 7410 - 0
    E-Mail-Adresse: u.kraemer@uke.de

    Dr. med.

    Nicolas Hoffmann

    Telefon: +49 (0) 40 7410 - 0
    E-Mail-Adresse: nicolas.hoffmann@uke.de

  • Kontakt
    Kontakt

    Bewerbungen für das Praktische Jahr, für Wahlpflichtblöcke oder Famulaturen richten Sie bitte mit Lebenslauf an das Sekretariat von

    Univ.-Prof. Dr. med. Jens Kubitz
    Lehrbeauftragter der Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie

    Sekretariat: Frau S. Wittke: swittke@uke.de