Praktisches Jahr

In unserer Klinik besteht die Möglichkeit ein Tertial im Rahmen des praktischen Jahres der medizinischen Ausbildung zu absolvieren. Während des Tertiales sind Einblicke in die häufigsten neurochirurgischen Krankheitsbilder, die Schockraumversorgung schwerverletzter Patienten sowie die Abläufe neurochirurgischer Operationen möglich. Die Grundlagen neurologischer Untersuchungstechniken und die Bewertung der Befunde im klinischen Alltag werden ebenso vermittelt wie die Grundlagen allgemeiner Stationsarbeit.

Bei Interesse ist für Studierende deutscher Hochschulen eine Anmeldung über das PJ-Portal ( Link )gerne möglich. Weitere Infos Finden Sie auf den Seiten des Dekanats ( Link ).

Studierende ausländischer Hochschulen können sich direkt über das Dekanat auf PJ-Plätze bewerben, Informationen finden Sie hier . Bei weiteren Fragen können sich Bewerber*Innen aus dem Ausland an Svenja Anderson ( s.anderson@uke.de ) wenden.