• Zentren
  • Zentren

    Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) umfasst in 13 Zentren mehr als 80 interdiziplinär zusammenarbeitende Kliniken, Polikliniken und Institute.

  • Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) umfasst in 13 Zentren mehr als 80 interdiziplinär zusammenarbeitende Kliniken, Polikliniken und Institute. Weiterführende Informationen für zuweisende Kolleginnen und Kollegen finden Sie auf den jeweiligen Klinikseiten.

  • Auf den folgenden Seiten finden Sie ausführliche Informationen zum Angebot der Ärztlichen Zentralbibliothek (ÄZB).

  • Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) umfasst in 13 Zentren mehr als 80 interdisziplinär zusammenarbeitende Kliniken, Polikliniken und Institute. Es verfügt über 1.346 Betten sowie 225 Betten im Universitären Herzzentrum Hamburg und 58 Betten in der Martini-Klinik. Jährlich nimmt der UKE-Konzern rund 92.000 Patienten stationär und 291.000 ambulant auf - rund 122.000 Patienten davon über die Notaufnahme. Viele Therapien können in Hamburg und Umgebung nur hier erfolgen - zum Beispiel Transplantationen von Herz, Lunge, Leber, Niere und Knochenmark.

    Sie haben Interesse und wollen mehr über das UKE als Arbeitgeber erfahren? Auf den folgenden Seiten finden Sie ausführliche Informationen.

Ambulanzen & Sprechstunden

Zurück
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • G
  • H
  • K
  • M
  • N
  • O
  • P
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • Z
Vor

Kontaktsuche

Sie suchen eine Ärztin oder einen Arzt mit einem speziellen Fachgebiet? Sie suchen eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter? Dann nutzen Sie bitte unsere Kontaktsuche.


Krankheitsbilder

Sie möchten wissen, welche Krankheiten im UKE behandelt werden? Dann nutzen Sie unsere Suche nach Krankheitsbildern. Hier finden Sie wichtige Informationen.


Adressänderung melden

* Pflichtfeld