Aktuelles aus dem UKE - 2019

Aktuelles aus dem UKE | April 2019

11.04.2019

Rund 100 Besucher blicken hinter die Kulissen der großen Hamburger Gesundheitsstudie HCHS

„Ich war einer der ersten, der an dieser Studie teilgenommen hat und will mir heute einen Einblick verschaffen, wie es mit der Studie weitergeht“, erklärt der Hamburger Alfred Fikota. Durchweg interessierte Stimmen wie diese waren am Tag der offenen Tür des Epidemiologischen Studienzentrums am 5. April von den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern zu hören. Viele aktive Studienteilnehmer der großen Gesundheitsstudie Hamburg City Health Study des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) sowie zahlreiche Mitarbeiter des UKE wollten wissen, wie ihre anonymisierten Daten verarbeitet werden und welche Ziele, Visionen und Neuigkeiten sich aus der laufenden Studie ergeben.

Erfahren Sie mehr

Aktuelles aus dem UKE | Februar 2019

12.02.2019

Drei Nachwuchswissenschaftler des UKE mit dem Dr. Martini-Preis 2019 ausgezeichnet

Drei junge Wissenschaftler des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) sind heute im Beisein der Staatsrätin Dr. Eva Gümbel, Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung, mit dem Dr. Martini-Preis 2019 ausgezeichnet worden. Den Preis teilen sich Dr. Johannes Mischlinger, Priv.-Doz. Dr. Sven Pischke sowie Dr. Benedikt Schrage. Darüber hinaus erhält Prof. Dr. Franz Rinninger die Dr. Martini-Medaille für sein wissenschaftliches Lebenswerk im Bereich der Stoffwechselforschung.

U5 Informationsveranstaltung

08./09.02.2019

Hochbahn und UKE nehmen Fahrt für die Zukunft auf

Am 8. und 9. Februar war die Hochbahn im UKE zu Gast, um die Planungen für die neue U-Bahnlinie U5 vorzustellen. An verschiedenen „Stationen“ konnten die Besucherinnen und Besucher mittels Virtual Reality-Brillen schon vor Baubeginn die Haltestellen der Zukunft erleben, den Streckenverlauf anhand eines übergroßen, interaktiven Stadtmodells verfolgen und brachten ihre Anregungen zu den Haltestellen ein.

Erfahren Sie mehr

Aktuelles aus dem UKE | Januar 2019

31.01.2019

Onkolotse übernimmt in Hamburg das Ruder

Eine neue Onkolotsin im Universitären Krebszentrum des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) betreut ab sofort Krebspatientinnen und -patienten sowie deren Angehörige in jeder Phase der Erkrankung. Das neue Programm beinhaltet auch eine Kooperation mit dem Gesundheitskiosk Billstedt und Horn, um Krebspatienten in allen Sozial- und Bildungsschichten Beratung und Unterstützung zu bieten.

Zur Pressemitteilung

22.01.2019

UKE verleiht Curschmann-Medaille an Marlies Paschen und Michael Stich

Der ehemalige Tennisprofi Michael Stich, Gründer der Michael Stich Stiftung, und Marlies Paschen, Gründerin und Vorsitzende des Vereins Freunde der Kinderklinik des UK Eppendorf, sind heute auf dem Neujahrsempfang des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) mit der Curschmann-Medaille ausgezeichnet worden. Mit der nach dem ersten Ärztlichen Direktor des UKE benannten Medaille ehrt das UKE Personen, die besondere Verdienste für das Klinikum erworben haben.

Zur Pressemitteilung

14.01.2019

2. Hamburger Forschungspreis verliehen

Verbraucherschutz- und Wissenschaftsbehörde vergeben Preisgeld von 20.000 Euro an Prof. Dr. Hansen für sein Forschungsprojekt „Human Engineered Heart Tissue Technology“.

Zur Pressemitteilung