Psychotherapeuten in Ausbildung (PiA)

Sehr geehrte Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten,

Sie können den praktischen Teil zur Anerkennung der therapeutischen Ausbildung in unserer Klinik absolvieren. Nachfolgend finden Sie alle Informationen zu den Grundsätzen, Rahmenbedinungen und Lernzielen sowie zur Bewerbung.

Grundsätze und Rahmenbedingungen

Die Ausbildungs- und Prüfungsordnung für Psychologische Psychotherapeuten (PsychTh-APrV) sieht im Rahmen der therapeutischen Ausbildung mindestens 1.200 Stunden berufliche Tätigkeit in einer psychiatrisch-klinischen Einrichtung vor. Diese 1.200 Stunden können Sie voll in unserer Klinik absolvieren. In unserer Klinik können Sie in folgenden Bereichen eingesetzt werden:

Schauen Sie sich die jeweiligen Behandlungsangebote in Ruhe an. Sie können sich auch gezielt bewerben.

Dokumente für detaillierte Informationen

Bewerbung

Ihre Bewerbungsunterlagen sollten beinhalten:

  • Bewerbungsschreiben
  • Aussagekräftiger Lebenslauf mit Foto
  • Scans der Prüfungszeugnisse
  • Tätigkeitszeugnisse
  • Referenzen und sonstige Qualifikationsnachweise

Bitte senden Sie diese Unterlagen in elektronischer Form an:

Verantwortlich für den Inhalt
Autoren: Prof. Dr. Martin Lambert
Erstellung: 28.01.2017
Letzte Änderung: 28.01.2017