Promotionen in der Neurologie

Interessierte und engagierte Medizinstudentinnen und -studenten haben die Möglichkeit, in einer der Forschungsgruppen der Klinik für Neurologie zu promovieren. Dies kann sowohl studiumsbegleitend als auch ggf. nach erfolgreicher Approbation geschehen. Maßgeblich hierfür ist das Promotionsverfahren der Medizinischen Fakultät.

Bewerberinnen und Bewerber informieren sich bitte auf den Seiten der Forschungsgruppen und wenden sich dann an die jeweiligen Arbeitsgruppenleiter. Initiativbewerbungen können jederzeit angenommen werden.

Stand 23.02.2017

Aktuell suchen wir keine Doktoranden. Aber wir suchen 2 studentische Tutoren.