Während eines ambulanten oder stationären Aufenthaltes werden Sie von Professor Sommer und seinem Team sowie dem Pflegepersonal der Station betreut. Wir werden bereits rechtzeitig mit Ihnen den Entlassungszeitpunkt besprechen.
Bereits rechtzeitig vor Ihrer Entlassung erhalten Sie eine Liste aller notwendigen Medikamente oder diese selbst ausgehändigt. Die Versorgung nach der Entlassung übernimmt Ihr niedergelassener Hausarzt oder Urologe, in der Regel erhalten Sie auch einen Kontrolltermin in einer unserer Sprechstunde.