Aus- und Weiterbildung

Das DZSKJ bietet entwicklungswissenschaftlich fundierte Fortbildungen über die Entstehungszusammenhänge von Sucht an. Besondere Berücksichtigung finden Fortbildungen zu entwicklungspsychopathologisch und -psychatrisch fundierter Suchtbehandlung und -beratung insbesondere bei komorbid gestörten jungen Menschen.

Ziel des Fort- und Weiterbildungsangebots des DZSKJ ist der Wissentransfer in die Fachöffentlichkeit hinein: in die Sucht- und Jugendhilfe, in das Gesundheits- und Gesundheitsbildungssystem, in die Schule sowie durch Curriculumsentwicklung in die universitäre Ausbildung.

Verantwortlich für den Inhalt
Autorin: Katharina Kegel
Erstellung: 19.11.2015
Letzte Änderung: 19.11.2015