Als PJ-Studierende/r sind Sie in der Allgemeinchirurgie einem der vier Teams zugeordnet und nehmen damit sowohl an den Operationen wie auch am Stations-, Polikliniks- und Notfallbetrieb teil.

Täglich finden Röntgen- und Tumorboard-Besprechungen sowie interdisziplinäre Besprechungen wie dem Gastroboard und die Thoraxkonferenz statt.

Zudem finden regelmäßige PJ-Lehrveranstaltungen statt.

Bewerbungen für das Praktische Jahr richten Sie bitte mit Lebenslauf an

OA Dr. Rainer Grotelüschen .