Veranstaltungen im UKE

Trotz vieler Behandlungstermine können die Tage in der Klinik lang werden. Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) bietet regelmäßig Veranstaltungen an (zum Beispiel Vorträge oder Konzerte), zu denen unsere Patientinnen und Patienten sowie Besucher herzlich eingeladen sind, sofern es ihr Gesundheitszustand zulässt.

Veranstaltungen im UKE

Wir bieten Patientinnen und Patienten sowie Besuchern eine Vielzahl an Veranstaltungen an.

22.02. bis 22.04.2018

Fortbildung

Klinimetrie - Therapieerfolge in der Praxis messen

Lernen Sie anhand eines Stufenplanes, evidenzbasiertes Arbeiten gewinnbringend in den Praxisalltag zu integrieren.

13.00 bis 17.00 Uhr

22.02.2018 13.00 bis 20.00 Uhr 23.02.2018 09.00 bis 16.30 Uhr 24.03.2018 09.00 bis 17.00 Uhr 21.04.2018 09.00 bis 17.00 Uhr

17.01.2018

Patientennachmittag

Prostatakrebs - Was kann ICH tun?

Lernen Sie, wie Sie durch Ernährung, Pflanzenheilkunde und weitere komplementär-medizinische Maßnahmen Ihre Therapie unterstützen und Selbstheilungskräfte fördern.

13.00 bis 15.00 Uhr

O46 - Etage 3. Etage

01.02.2018

Fortbildung

9. Kursus Medikamentöse Tumortherapie der Kopf-Hals-Tumoren

Wir laden Sie herzlich zum 9. Kursus für Medikamentöse Tumortherapie am 1. und 2. Februar 2018 ein

01.02.2018 11.45 bis 17.00 Uhr 02.02.2018 08.00 bis 17.00 Uhr

02.03.2018

Workshop

Hamburger Regionalanästhesie Workshop Ultraschall-Anatomie

Der nächste Hamburger Regionalanästhesie Workshop Ultraschall-Anatomie findet am Freitag, 2.03. und Samstag, 3.03.2018 statt.

N61 - Etage 1. Etage

11.01.2018

Seminar

Arbeitskreis Interdisziplinäres Ethik-Seminar - Grundfragen der Ethik in der Medizin

"Organtransplantation - Effizienz- und Maximierungsforderungen bei der Verteilung von knappen lebenserhaltenden Ressourcen: Das Beispiel Leberallokation" Ref.: Dr. Nadia Primc, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Vortrag i. R. des interdisziplinären Seminars: Grundfragen der Ethik in der Medizin

16.15 bis 18.30 Uhr

Campus Lehre N55 - Etage 3. Etage

25.01.2018

Seminar

Arbeitskreis Interdisziplinäres Ethik-Seminar - Grundfragen der Ethik in der Medizin

"Die Ökonomisierung patientenbezogener Entscheidungen im Krankenhaus - Ergebnisse einer qualitativen Studie" Ref.: Prof. Dr. Heinz Naegler,HWR Berlin und Prof. Dr. Dr. Karl-Heinz Wehkamp, Universität Bremen. Vortrag i. R. des interdisziplinären Seminars: Grundfragen der Ethik in der Medizin

16.15 bis 18.30 Uhr

Campus Lehre N55 - Etage 3. Etage

10.01. bis 11.01.2018

Fortbildung

Mentor/in für Menschen mit Demenz - Modul 1

Diese Fortbildung soll die Teilnehmer/innen befähigen, ältere Patienten/innen mit kognitiven Einschränkungen, welche aufgrund somatischer Erkrankungen im UKE behandelt werden, pflegerisch und medizinisch adäquat zu versorgen.

00.00 bis 16.00 Uhr

W26 - Etage 1. Etage

26.02. bis 27.02.2018

Fortbildung

Mentor/in für Menschen mit Demenz - Modul 2

Diese Fortbildung soll die Teilnehmer/innen befähigen, ältere Patienten/innen mit kognitiven Einschränkungen, welche aufgrund somatischer Erkrankungen im UKE behandelt werden, pflegerisch und medizinisch adäquat zu versorgen.

08.30 bis 16.00 Uhr

W26 -

26.03. bis 27.03.2018

Fortbildung

Mentor/in für Menschen mit Demenz - Modul 3

Diese Fortbildung soll die Teilnehmer/innen befähigen, ältere Patienten/innen mit kognitiven Einschränkungen, welche aufgrund somatischer Erkrankungen im UKE behandelt werden, pflegerisch und medizinisch adäquat zu versorgen.

08.30 bis 16.00 Uhr

W26 -

12.04. bis 13.04.2018

Fortbildung

Mentor/in für Menschen mit Demenz - Modul 4

Diese Fortbildung soll die Teilnehmer/innen befähigen, ältere Patienten/innen mit kognitiven Einschränkungen, welche aufgrund somatischer Erkrankungen im UKE behandelt werden, pflegerisch und medizinisch adäquat zu versorgen.

08.30 bis 16.00 Uhr

Kollaustraße 67 - 69, 22529 Hamburg -

16.04. bis 17.04.2018

Fortbildung

Sicher und souverän am Telefon

Jeder kennt ihn: den schwierigen Patienten, Angehörigen, Kollegen, Chef - am Telefon ...

09.00 bis 17.00 Uhr

11.01.2018

Ringvorlesung

Interdisziplinäre Ringvorlesung - Healing Soundscape: Klang - Raum - Atmosphäre - Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Prof. Dr. Lars Ole Bonde / Ph.D. student Lars Rye Bertelsen / Ph.D. student Helle Nystrup Lund - "Music Medicine and The Music Star app - A Danisch Perspektive" Öffentlicher Vortrag des interdisziplinären Lehr- und Forschungsprojektes Healing Soundscape.

19.00 bis 21.00 Uhr

25.01.2018

Ringvorlesung

Interdisziplinäre Ringvorlesung - Healing Soundscape: Klang - Raum - Atmosphäre im Institut für Systemische Musikwissenschaft (UHH)

Prof. Dr. Gunter Kreutz, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg - "Klänge auf Rezept? - Musikhören aus gesundheitlicher Sicht" Öffentlicher Vortrag im Rahmen des interdisziplinären Lehr- und Forschungsprojekts "Healing Soundscape" im Inst. für Systemische Musikwissenschaft der Universität Hamburg

19.00 bis 21.00 Uhr

04.02. bis 06.02.2018

Seminar

Psoriasis Excellence Program for European Dermatologists

Values in Psoriasis Care: From Patients to Payers

18.30 bis 17.00 Uhr

22.06.2018

Fortbildung

DIVI Intensivtransportkurs 2018

Auch dieses Jahr führen wir den Intensivtransportkurs nach dem Curricumlum der DIVI vom 22. – 24.06.2018 in Kooperation mit dem Bundeswehrkrankenhaus in Hamburg durch.

22.06.2018 14.00 bis 19.00 Uhr 23.06.2018 09.00 bis 19.00 Uhr 24.06.2018 09.00 bis 16.30 Uhr

06.07.2018

Fortbildung

Fortbildungsveranstaltung „NASIMHH 25“

zur Erlangung der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

06.07.2018 08.00 bis 16.00 Uhr 07.07.2018 08.00 bis 16.00 Uhr 08.07.2018 08.00 bis 16.00 Uhr

O27 - Etage EG

31.01.2018

Fortbildung

Eigene Ressourcen entdecken und nutzen

Raus aus destruktiven Denk- und Verhaltensmustern, hin zu Konstruktivität und Wohlbefinden!

09.00 bis 16.03 Uhr

Kollaustraße 67 - 69, 22529 Hamburg -

25.12.2017

Gottesdienst

Gottesdienst im Raum der Stille im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Gottesdienst im Raum der Stille am 1. Weihnachtsfeiertag mit Pastoralreferentin Ursula Bürger und Kantorin Anna Ubbelohde - Veranstaltet von der Krankenhausseelsorge im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf - Organisaton und Info: Pastor Christian Schoberth, Tel.: 040-7410 57003

10.30 bis 11.30 Uhr

Hauptgebäude O10 - Etage 2. Etage

09.01.2018

Fortbildung

RADAR - Deeskalationsmanagement

RADAR ist eine Methode, die es Ihnen ermöglicht Aggression und Gewalt rechtzeitig zu erkennen, zu benennen und mit adäquaten Interventionen präventiv deeskalierend einzuwirken.

09.00 bis 16.30 Uhr

Kollaustraße 67 - 69, 22529 Hamburg -

29.01. bis 31.01.2018

Fortbildung

Study Nurse Aufbaukurs

Sie sind eine berufserfahrene Study Nurse? Frischen Sie Ihr Wissen auf und erweitern Sie Ihre Kenntnisse!

00.00 bis 00.00 Uhr

19.02.2018

Fortbildung

Study Nurse Grundlagenkurs

Um die Qualität klinischer Forschung zu verbessern, werden Mitarbeiter/-innen benötigt, die mit nationalen und internationalen Standards der klinischen Prüfung vertraut sind: Study Nurses.

02.03.2018

Fortbildung

RADAR - Deeskalationsmanagement

RADAR ist eine Methode, die es Ihnen ermöglicht Aggression und Gewalt rechtzeitig zu erkennen, zu benennen und mit adäquaten Interventionen präventiv deeskalierend einzuwirken.

09.00 bis 16.30 Uhr

Kollaustraße 67 - 69, 22529 Hamburg -

16.02.2018

Fortbildung

Moderne Wundtherapie - Basiskurs chronische Wunden

Für eine erfolgreiche Wundbehandlung erhalten hier Sie das Wissen über ein modernes Wundmanagement.

09.00 bis 16.00 Uhr

Kollaustraße 67 - 69, 22529 Hamburg -

23.02.2018

Fortbildung

Moderne Wundtherapie - Aufbaukurs chronische Wunden

Für eine erfolgreiche Wundbehandlung erhalten hier Sie das Wissen über ein modernes Wundmanagement.

09.00 bis 15.00 Uhr

Kollaustraße 67 - 69, 22529 Hamburg -

19.01. bis 21.01.2018

Seminar

European Trauma Course (ETC)

Der ETC wurde von der European Trauma Working Group entwickelt und steht unter der Schirmherrschaft des European Resuscitation Council. Die Gruppe besteht aus international anerkannten Spezialisten aus allen Fachgebieten, die in die Traumaversorgung eingebunden sind.

00.00 bis 00.00 Uhr

O26 - Etage EG

21.12.2017

Vortragsreihe

Topics in Cancer Research (topCaRe): "RASopathies: A class of neurodevelopmental disorders caused by germline mutations in genes of the Ras-MAPK pathway"

Prof. Dr. Kerstin Kutsche, stellvertretende Institutsdirektorin, wissenschaftliche Arbeitsgruppenleiterin, Institut für Humangenetik, UKE

Campus Forschung N27 - Etage EG

15.02.2018

Vortragsreihe

Topics in Cancer Research (topCaRe): Titel wird noch bekannt gegeben!

Dr. Olivier Ayrault, Institut Curie, Paris, Gastgeber: Prof. Dr. Ulrich Schüller (Kinderkrebs-Zentrum Hamburg; Klinik und Poliklinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie, UKE)

Campus Forschung N27 - Etage EG

01.03.2018

Vortragsreihe

Topics in Cancer Research (topCaRe): Titel wird noch bekannt gegeben!

Prof. Dr. Thomas Dobner, wissenschaftlicher Direktor, Abteilungsleiter, Heinrich Pette Institut, Leibniz-Institut für Experimentelle Virologie, Abteilung für Virale Transformation, Hamburg

Campus Forschung N27 - Etage EG

18.01. bis 23.05.2018

Fortbildung

Medizin für Nichtmediziner

Was hat die Ärztin gesagt? Und was hat der Therapeut da aufgeschrieben? Sie verstehen statt Bahnhof immer nur Latein? Dann sind Sie hier genau richtig. Sie können jederzeit in den Kurs einsteigen.

16.00 bis 19.30 Uhr

Kollaustraße 67 - 69, 22529 Hamburg -

08.02.2018

Konzert

Musik Mensch Medizin - Konzertreihe im Neuen Klinikum des UKE - "Klingende Perlen der Jazzmusik"

Musik Mensch Medizin - "Klingende Perlen der Jazzmusik" - Konzertreihe im Foyer des Neuen Klinikum UKE - Der Eintritt ist frei - Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

18.30 bis 20.00 Uhr

Hauptgebäude O10 - Etage EG

17.05.2018

Konzert

Musik Mensch Medizin - Konzertreihe im Neuen Klinikum des UKE

"Gerhard Trede-Stiftung & Hochschule für Musik und Theater Hamburg - Eine musikalische Zusammenarbeit", der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

18.30 bis 20.00 Uhr

Hauptgebäude O10 - Etage EG

30.08.2018

Konzert

Musik Mensch Medizin - Konzertreihe im Neuen Klinikum des UKE, "Barock at its best – Ein Abend mit dem Harvestehuder Sinfonieorchester"

Der Eintritt ist frei - Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

18.30 bis 20.00 Uhr

Hauptgebäude O10 - Etage EG

08.11.2018

Konzert

Musik Mensch Medizin - Konzertreihe im Neuen Klinikum des UKE, "Wolfgang Amadeus Mozart – Kleine Kostbarkeiten"

Der Eintritt ist frei - Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

18.30 bis 20.00 Uhr

Hauptgebäude O10 - Etage EG

25.01.2018

Seminar

Grundfragen der Ethik in der Medizin - Ein interdisziplinäres Seminar

"Die Ökonomisierung patientenbezogener Entscheidungen im Krankenhaus - Ergebnisse einer qualitativen Studie" Vortrag von Prof. Dr. Heinz Naegler und Prof. Dr. Karl-Heinz Wehkamp im Rahmen des Interdisziplinären Seminars "Grundfragen der Ethik in der Medizin"

16.15 bis 18.30 Uhr

Campus Lehre N55 - Etage 3. Etage

20.12.2017

Vorlesung

Weihnachtsvorlesung im UKE

Alexander Röder, Hauptpastor der St. Michaelis-Kirche („Michel“), liest anlässlich des Reformationsjubiläums aus dem Buch „1517 – Weltgeschichte eines Jahres“ von Heinz Schilling.

N61 -

10.01.2018

Fortbildung

Neues aus San Antonio zum Mammakarzinom

Neue Standards für die Therapie des Mammakarzinoms vom Brustkrebskongress in San Antonio, USA

18.00 bis 20.00 Uhr

O55 - Etage EG

21.12.2017

Konzert

Weihnachtsoratorium 2017

Benefizkonzert zugunsten des Kinder-UKE - J.S. Bach, BWV 248 Weihnachtsoratorium I-III + VI

16.02.2018

Fortbildung

Aktuelle Änderungen im Aufenthalts- und Asylrecht für Krankenhaussozialdienste

Aktualisieren Sie Ihr Wissen und klären Sie Fragestellungen aus dem Klinikalltag.

13.00 bis 17.30 Uhr

Kollaustraße 67 - 69, 22529 Hamburg -

30.11.2018

Seminar

Kompaktseminar Stomaversorgung

Sie erhalten einen Überblick über die in der Stomaversorgung wichtigen Bereiche.

09.00 bis 16.00 Uhr

Kollaustraße 67 - 69, 22529 Hamburg -

16.01. bis 17.01.2018

Fortbildung

Prüfarztkurs I: Grundlagenkurs für Prüfer/Stellvertreter und Mitglieder einer Prüfgruppe

Wir vermitteln Ihnen die AMG-spezifischen, ethischen und rechtlichen Grundlagen sowie Fertigkeiten für die ordnungsgemäße Durchführung klinischer Prüfungen nach dem AMG.

16.00 bis 20.30 Uhr

Campus Lehre N55 - Etage 2. Etage

26.10.2018

Fortbildung

Moderne Wundtherapie Basiskurs chron. Wunden

Für eine erfolgreiche Wundbehandlung ist modernes Wundmanagement unbedingt erforderlich. Ursache, Therapie und Verlauf von akuten und chronischen Wunden sind Inhalte unserer Basis- und Aufbaukurse zur Modernen Wundtherapie.

09.00 bis 15.00 Uhr

Kollaustraße 67 - 69, 22529 Hamburg -

02.11.2018

Fortbildung

Moderne Wundtherapie chronische Wunden Aufbaukurs

Für eine erfolgreiche Wundbehandlung ist modernes Wundmanagement unbedingt erforderlich. Ursache, Therapie und Verlauf von akuten und chronischen Wunden sind Inhalte unserer Basis- und Aufbaukurse zur Modernen Wundtherapie.

09.00 bis 15.00 Uhr

Kollaustraße 67 - 69, 22529 Hamburg -

30.05.2018

Fortbildung

Update Therapeutische Pflege in Anlehnung an das Bobathkonzept

In diesem Seminar erneuern Sie Ihre in der Ausbildung oder im Berufsleben erworbenen Kenntnisse zu diesem Thema.

09.00 bis 16.00 Uhr

Kollaustraße 67 - 69, 22529 Hamburg -

19.06.2018

Fortbildung

Basale Stimulation® Mit allen Sinnen inklusive

Basale Stimulation® „Mit allen Sinnen inklusive“ – Aktuelles, Neues aus der Basalen Stimulation®

09.00 bis 16.00 Uhr

Kollaustraße 67 - 69, 22529 Hamburg -

25.06.2018

Fortbildung

Kinästhetik Grundkurs 1 / 3

Neben der Vermittlung der grundlegenden Konzepte der Kinästhetik stehen Bewegungserfahrungen am eigenen Körper und Übungen von praktischen Anwendungen am Bett im Mittelpunkt des Seminars.

09.00 bis 16.00 Uhr

Kollaustraße 67 - 69, 22529 Hamburg -

26.06.2018

Fortbildung

Kinästhetik Grundkurs 2 / 3

Neben der Vermittlung der grundlegenden Konzepte der Kinästhetik stehen Bewegungserfahrungen am eigenen Körper und Übungen von praktischen Anwendungen am Bett im Mittelpunkt des Seminars.

09.00 bis 16.00 Uhr

Kollaustraße 67 - 69, 22529 Hamburg -

09.07.2018

Fortbildung

Kinästhetik Grundkurs 3 / 3

Neben der Vermittlung der grundlegenden Konzepte der Kinästhetik stehen Bewegungserfahrungen am eigenen Körper und Übungen von praktischen Anwendungen am Bett im Mittelpunkt des Seminars.

09.00 bis 16.00 Uhr

Kollaustraße 67 - 69, 22529 Hamburg -

20.11.2018

Fortbildung

Basale Stimulation® in der Pflege - Grundkurs 3 / 3

Die Basale Stimulation in der Pflege ist keine Technik, sondern ein ganzheitliches Konzept zur Anregung der Sinne bei wahrnehmungsbeeinträchtigten Menschen.

09.00 bis 17.00 Uhr

Kollaustraße 67 - 69, 22529 Hamburg -

28.06.2018

Fortbildung

Basale Stimulation® bei degenerativen Erkrankungen

Basale Stimulation® „Die Sinne erwecken“ – bei degenerativen Erkrankungen (Neurologisch) Lebensqualität fördern durch körperorientierte Angebote

09.00 bis 17.00 Uhr

Kollaustraße 67 - 69, 22529 Hamburg -

22.08.2018

Fortbildung

Physiologisches Bewegen in der Pflege – Erhalten und Fördern der Mobilität unter Beachtung der Prophylaxen und des rückengerechten Arbeitens in der Pflege

In diesem Seminar werden Sie Lösungen für ergonomisches Arbeiten in der Pflege finden, Techniken erlernen, die die Patienten beweglich halten und Kontrakturen vorbeugen.

09.00 bis 16.00 Uhr

Kollaustraße 67 - 69, 22529 Hamburg -

06.09.2018

Fortbildung

Basale Stimulation® Kommunikation braucht keine Worte

In dieser Fortbildung vertiefen Sie ihr wissen, lernen neue Umsetzungsmöglichkeiten kenne und führen bereits Bekanntes noch einmal unter Anleitung durch.

09.00 bis 17.00 Uhr

Kollaustraße 67 - 69, 22529 Hamburg -

01.11.2018

Fortbildung

Basale Stimulation® in der Pflege - Grundkurs 1 / 3

Die Basale Stimulation in der Pflege ist keine Technik, sondern ein ganzheitliches Konzept zur Anregung der Sinne bei wahrnehmungsbeeinträchtigten Menschen.

09.00 bis 17.00 Uhr

Kollaustraße 67 - 69, 22529 Hamburg -

02.11.2018

Fortbildung

Basale Stimulation® in der Pflege - Grundkurs 2 / 3

Die Basale Stimulation in der Pflege ist keine Technik, sondern ein ganzheitliches Konzept zur Anregung der Sinne bei wahrnehmungsbeeinträchtigten Menschen.

09.00 bis 17.00 Uhr

Kollaustraße 67 - 69, 22529 Hamburg -

16.03.2018

Fortbildung

Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde bzw. Kenntnisse im Strahlenschutz gemäß Röntgenverordnung und Strahlenschutzverordnung (Medizinische Anwendungen) 2018 2 / 2

Vorhandene Fachkunden oder Kenntnisse im Strahlenschutz müssen mindestens alle 5 Jahre durch die erfolgreiche Teilnahme an einem anerkannten Kurs (wie diesem) aktualisiert werden.

09.00 bis 12.45 Uhr

N30 Fritz Schumacher-Haus -

15.03.2018

Fortbildung

Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde bzw. Kenntnisse im Strahlenschutz gemäß Röntgenverordnung und Strahlenschutzverordnung (Medizinische Anwendungen) 2018 1 / 2

Vorhandene Fachkunden oder Kenntnisse im Strahlenschutz müssen mindestens alle 5 Jahre durch die erfolgreiche Teilnahme an einem anerkannten Kurs (wie diesem) aktualisiert werden.

09.00 bis 16.45 Uhr

N30 Fritz Schumacher-Haus -

15.03.2018

Fortbildung

Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde bzw. Kenntnisse im Strahlenschutz gemäß Röntgenverordnung (Medizinische Anwendungen) 2018

Vorhandene Fachkunden oder Kenntnisse im Strahlenschutz nach RöV müssen mindestens alle 5 Jahre durch die erfolgreiche Teilnahme an einem anerkannten Kurs (wie diesem) aktualisiert werden.

09.00 bis 16.45 Uhr

N30 Fritz Schumacher-Haus -

26.03.2018

Fortbildung

Kurs zur Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz nach Röntgenverordnung für OP-Personal

Die für diesen eingeschränkten Bereich erforderlichen Kenntnisse (erworben durch einen 20-stündigen Strahlenschutzkurs) sind alle 5 Jahre durch eine erfolgreiche Teilnahme an einem 4-stündigen Aktualisierungskurs (wie diesem) zu erneuern.

09.00 bis 13.00 Uhr

Kollaustraße 67 - 69, 22529 Hamburg -

06.11.2018

Fortbildung

Kurs zur Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz nach Röntgenverordnung für OP-Personal

Die für diesen eingeschränkten Bereich erforderlichen Kenntnisse (erworben durch einen 20-stündigen Strahlenschutzkurs) sind alle 5 Jahre durch eine erfolgreiche Teilnahme an einem 4-stündigen Aktualisierungskurs (wie diesem) zu erneuern.

09.00 bis 13.00 Uhr

Kollaustraße 67 - 69, 22529 Hamburg -

16.02.2018

Symposium

FOR 2419-Symposium: Uncovering Synaptic Plasticity - From Molecules to Memory

Symposium with internationally acknowledged speakers

09.00 bis 19.00 Uhr

W29 Erika-Haus - Etage 1. Etage

09.01.2018

Seminar

ZMNH-Seminar: L1CAM, a new player in neuroinflammatory disease

Univ.-Prof. Dr. rer. nat. Michael K. E. Schäfer, Dept. of Anesthesiology and Focus Program Translational Neurosciences, University Mainz Host: Prof. Dr. Dr. h.c. Melitta Schachner Camartin

14.00 bis 15.00 Uhr

Falkenried 94, 20251 Hamburg - Etage EG

17.04.2018

Fortbildung

Zielgruppe: Betreuer und Vormünder - Berufsspezifische Fallsupervision in der Arbeit mit minderjährigen unbegleiteten Flüchtlingen

In der Gruppe besteht die Möglichkeit,sich fachlich zu Fragestellungen der täglichen Arbeit mit Kindern- und Jugendlichen mit Fluchterfahrung / Traumatisierungen auszutauschen, das eigene (pädagogische) Handeln zu reflektieren und Perspektiven für das weitere Vorgehen zu entwickeln.

09.00 bis 12.00 Uhr

O46 - Etage EG

17.04.2018

Fortbildung

Zielgruppe: Lehrer - Berufsspezifische Fallsupervision in der Arbeit mit minderjährigen unbegleiteten Flüchtlingen

In der Gruppe besteht die Möglichkeit, sich fachlich zu Fragestellungen der täglichen Arbeit mit Kindern- und Jugendlichen mit Fluchterfahrung / Traumatisierungen auszutauschen, das eigene (pädagogische) Handeln zu reflektieren und Perspektiven für das weitere Vorgehen zu entwickeln.

14.30 bis 17.30 Uhr

O46 - Etage EG

14.11.2018

Fortbildung

Zielgruppe: Ärzte und Psychotherapeuten - Berufsspezifische Fallsupervision in der Arbeit mit minderjährigen unbegleiteten Flüchtlingen

In der Gruppe besteht die Möglichkeit, sich fachlich zu Fragestellungen der täglichen Arbeit mit Kindern- und Jugendlichen mit Fluchterfahrung / Traumatisierungen auszutauschen, das eigene (pädagogische) Handeln zu reflektieren und Perspektiven für das weitere Vorgehen zu entwickeln.

09.00 bis 12.00 Uhr

O46 - Etage EG

24.12.2017

Gottesdienst

Krippenfeier - Familiengottesdienst im Kinder-UKE - mit Pastoralreferentin Ursula Bürger und Pastorin Hildegard Emmermann

Krippenfeier - Familiengottesdienst im Kinder-UKE veranstaltet von der Krankenhausseelsorge des Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf mit Pastoralreferentin Ursula Bürger und Pastorin Hildegard Emmermann. Die Krippenfeier findet in der Kinderklinik des UKE im 2. Stock auf der Theaterbühne statt.

11.00 bis 12.00 Uhr

O47 - Etage 2. Etage

24.12.2017

Gottesdienst

Christvesper im Raum der Stille mit Kantorin Anna Ubbelohde im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Christvesper im Raum der Stille mit Kantorin Anna Ubbelohde im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. Veranstaltet vom Team der Krankenhausseelsorge für alle Interessierten. Die Christvesper kann ohne Anmeldung besucht werden. Info und Organisation krankenhausseelsorge@uke.de

15.00 bis 16.00 Uhr

Hauptgebäude O10 - Etage 2. Etage

31.12.2017

Gottesdienst

Gottesdienst im Raum der Stille mit Pastorin Hildegard Emmermann

Gottesdienst im Raum der Stille mit Pastorin Hildegard Emmermann im Hauptgebäude des Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. Veranstaltet von der Krankenhausseelsorge im UKE. Der Gottesdienst kann ohne Anmeldung besucht werden. Info u. Organisation: krankenhausseelsorge@uke.de

10.30 bis 11.30 Uhr

Hauptgebäude O10 - Etage 2. Etage

11.01.2018

Seminar

ZMNH-Seminar: Neurodevelopment disorders: from molecular mechanism to novel treatments

Prof. Dr. Gaia Novarino, Institute of Science and Technology Austria, Klosterneuburg

14.00 bis 15.00 Uhr

Falkenried 94, 20251 Hamburg - Etage EG

25.01.2018

Seminar

ZMNH-Seminar: Hungry brains and clever guts

Prof. Irene Miguel-Aliaga, Gut Signalling and Metabolism Group, MRC LMS, Imperial College London

14.00 bis 15.00 Uhr

Falkenried 94, 20251 Hamburg - Etage EG

31.01.2018

Patientennachmittag

Prostatakrebs - was kann ICH tun?

Lernen Sie, wie Sie durch Ernährung, Pflanzenheilkunde und weitere komplementär-medizinische Maßnahmen Ihre Therapie unterstützen und Selbstheilungskräfte fördern.

13.00 bis 15.00 Uhr

O46 - Etage 3. Etage

17.01.2018

Ausstellung

Ansichtssache - Eröffnung der Fotoausstellung

Wissen und Entscheidungen bei familiärem Brust- und Eierstockkrebs

O24 - Etage EG

24.01.2018

Hearing

Hearing Berufungsverfahren - W 3 Bildgebungsgestützte klinische Schlaganfallforschung

Hearing zu den Vorträgen im Rahmen des Berufungsverfahrens zur Besetzung der Stelle Universitätsprofessor/in W 3 Bildgebungsgestützte klinische Schlaganfallforschung

12.00 bis 13.20 Uhr

Campus Lehre N55 - Etage 3. Etage

16.01.2018

Hearing

Hearing Berufungsverfahren - W 2 Kardiales Tissue Engineering

Hearing zu den Vorträgen im Rahmen des Berufungsverfahrens zur Besetzung der Stelle Universitätsprofessor/in W 2 Kardiales Tissue Engineering

14.30 bis 15.50 Uhr

Campus Forschung N27 - Etage EG

Musik und Kultur im Krankenhaus

Konzertreihe Musik - Mensch - Medizin

„Hinter der erfolgreichen Veranstaltungsreihe steckt die Idee, die Brücke zwischen Musik und Medizin zu schlagen“ Prof. Dr. Dr. h.c. Hermann Rauhe


Award Heilsame Stimmung

Dr. Eckard von Hirschhausen verlieh dem Projekt Musik - Mensch - Medizin den Preis für Heilsame Stimmung im Krankenhaus.


Form - Farbe - Stuktur

Unsere Fotografin Regina von Ferentheil stellt seit August 2014 ihr Bilder im UKE aus.