Corona-Virus - Lage am UKE

Symbolbild
Symbolbild Corona-Virus

Allgemeines Besuchsverbot

Um eine weitere Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus zu verhindern, dürfen Besucherinnen und Besucher das UKE-Gelände derzeit nicht mehr betreten.Ausnahmen gelten im Kinder-UKE sowie bei schwerkranken Patientinnen und Patienten, die sich in einem kritischen Zustand befinden. Auch Schwangere, die zur Entbindung ins UKE kommen, dürfen ihren Partner mitbringen. Für Personen aus Risikogebieten , für Menschen, die Kontakt zu einem an dem Corona-Virus Erkrankten hatten, und für unter 16-Jährige besteht ein absolutes Betretungsverbot.


Wenn Sie in Sorge sind, dass Sie sich mit dem neuartigen Corona-Virus angesteckt haben könnten: Fahren Sie nicht in ein Krankenhaus oder eine Arztpraxis – rufen Sie den ärztlichen Notdienst unter der Telefonnummer 116 117 an.

weitere Informationen erhalten Sie hier

Stand 19.3.2020

  • Information
    CORONA-VIRUS

    Das UKE hat für Sie allgemeine Hin­weise zum Corona-­Virus, Hygiene­empfeh­lungen sowie Ant­worten auf häufig gestell­te Fragen zusammen­ge­stellt. Außerdem finden Sie hier Infor­mationen über die aktu­elle Situation im UKE.

    Weitere Informationen

Klinik und Poliklinik für Gynäkologie

Klinikdirektorin: Prof. Dr. med. Barbara Schmalfeldt
Stellvertretung:
Prof. Dr. med. Volkmar Müller
Zentrumsleitung, pflegerisch: Hans-Jürgen Thomsen
Zentrumsleitung, kaufmännisch: Pia Koch

Veranstaltungen der Frauenklinik

SAVE THE DATE

NEUES AUS SAN ANTONIO am 11. Januar 2023, 18:00 - 20:00 Uhr

Virtuelle Fortbildung

Flyer

Sprechstunden

Wir bieten Ihnen zahlreiche gynäkologische Spezialsprechstunden an



Das Team

Frau Prof. Schmalfeldt und das Team der Klinik für Gynäkologie stellen sich vor


QR-Code Gynäkologie
Scannen Sie den QR-Code, um zum mobilen Wegweiser zu gelangen.



Finden Sie den schnellsten Weg zu unserem Bereich - nutzen Sie dafür den Online-Wegweiser:

Wegweiser für Desktopansicht

Wegweiser für Smartphone & Tablet