Facharztweiterbildung

Die Klinik und Poliklinik für diagnostische und interventionelle Radiologie besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung zur Erlangung der Fachkompetenz Radiologie.

Ärzte in der Facharztweiterbildung, die mindestens 60 Monate dauert, profitieren von dem breiten Spektrum der in unserem Haus durchgeführten Untersuchungen und Eingriffe und häufigen Fortbildungsveranstaltungen.

Während der Facharztweiterbildung besteht die Möglichkeit zur Rotation in die Klinik für Neuroradiologie und die Abteilung für Kinderradiologie. Weiter bestehen Kooperatioenen mit der Klinik für Neuroradiologie, der Klinik für Nuklearmedizin und der Klinik für Strahlentherapie, deren Mitarbeiter jeweils für Monate bis Jahre in unsere Abteilung rotieren.

Derzeit arbeiten inklusive Rotanten und Gastärzten 24 Ärztinnen und Ärzte in der Facharztausbildung in unserer Klinik.