• Information
    CORONA-VIRUS

    Das UKE hat für Sie allgemeine Hin­weise zum neu­artigen Corona-­Virus, Hygiene­empfeh­lungen sowie Ant­worten auf häufig gestell­te Fragen zusammen­ge­stellt. Außerdem finden Sie hier Infor­mationen über die aktu­elle Situation im UKE.

    Weitere Informationen

Prof. Reichenspurner
Prof. Reichenspurner

Herzlich willkommen in der Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie

In unserer Klinik versorgen wir das komplette Spektrum operationsbedürftiger Herzerkrankungen - von Kindern mit angeborenen Herzfehlern bis hin zu älteren Patienten. Unser Schwerpunkt ist die minimal-invasive Operation von Herzklappen, insbesondere die Reparatur von erkrankten Klappen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der modernen Therapie erkrankter Herzkranzgefäße. Hierbei besteht große Erfahrung in der Verwendung arterieller Bypassgefäße, die sich durch besonders günstige Langzeitergebnisse auszeichnen. Dabei verwenden wir auch hier, wenn möglich, schonende minimal-invasive Techniken, bei denen keine Herz-Lungen-Maschine notwendig ist. Insgesamt werden pro Jahr am Universitären Herz- und Gefäßzentrum Hamburg über 2.000 Patienten unter Einsatz der Herz-Lungen-Maschine am Herzen operiert. Mit derzeit über 400 TAVI- Prozeduren im Jahr zählt das Universitäre Herz- und Gefäßzentrum UKE Hamburg außerdem zu den größten interventionellen Herzklappen Programmen.

Ihr Prof. Dr. Dr. Hermann Reichenspurner

Unser Team

Unser interdisziplinäres Team arbeitet Hand in Hand und möchte Ihnen den Aufenthalt in unserer Klinik so angenehm wie möglich gestalten.


Behandlungsangebote

Wir behandeln das gesamte Spektrum der Herz- und Gefäßchirurgie. Hier gelangen Sie zu unserem Behandlungsangebot.


Kontakt

  • Telefon
    Adresse

    Universitäres Herz- und Gefäßzentrum UKE Hamburg GmbH

    Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie

    Auf dem Gelände des UKE:
    Gebäude O70

    Martinistraße 52
    20246 Hamburg

  • Telefon
    Patientenkoordination: Herz- und Gefäßchirurgie

    Für alle Fragen rund um Ihren stationären Aufenthalt:

    +49 (0) 40 7410 - 53440

    Fax: +49 (0) 40 7410 - 56508

    hgc@uke.de

QR-Code Herz- und Gefäßchirurgie
Scannen Sie den QR-Code, um zum mobilen Wegweiser zu gelangen.



Finden Sie den schnellsten Weg zu unserem Bereich - nutzen Sie dafür den Online-Wegweiser:

Wegweiser für Desktopansicht

Wegweiser für Smartphone & Tablet



Reportagen & Berichte | UKE Life


Ein neues Herz für Emilia

Emilia kommt mit einem schweren Herzfehler zur Welt. Bis zu ihrem zehnten Geburtstag geht alles gut, doch im Herbst letzten Jahres verschlechtert sich ihr Zustand dramatisch. Schnell ist klar: Das Mädchen benötigt dringend ein neues Herz. Fünf Monate lang bangt die Familie auf der Kinderherzintensivstation des UKE um ihre Tochter. Bis es im Mai endlich heißt: „Emilia, wir haben ein Herz für dich!“


Zur ganzen Geschichte | UKE Life

Prof. Dr. Evaldas Girdauskas (r.) rekonstruiert defekte Herzklappen, Priv.-Doz. Dr. Christoph Sinning betreut die Patienten


Rekonstruktion statt künstlicher Ersatz

Seit zwei Jahren läuft im Universitären Herzzentrum das Programm Aortenklappenrekonstruktion unter Leitung von Prof. Dr. Evaldas Girdauskas. Bereits 100 defekte Herzklappen konnten seitdem minimalinvasiv repariert werden. Insbesondere jüngere Patienten profitieren von dem rekonstruktiven Verfahren, das bisher an nur wenigen Herzzentren durchgeführt wird.

Zur ganzen Geschichte | UKE Life