Die Forschungsgruppe Synaptische Informationsverarbeitung wurde im Jahr 2017 am Zentrum für Molekulare Neurobiologie Hamburg (ZMNH) unter Leitung von Dr. Simon Wiegert gegründet.

Forschungsschwerpunkt der Arbeitsgruppe ist die Kodierung und Speicherung von Informationen im Gehirn auf synaptischer Ebene.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie unter Aktuelles , Informationen zu Praktika am ZMNH unter ZMNH Lehre .