Unsere Programme für Schulklassen

Für Schülerinnen und Schüler bietet das Medizinhistorische Museum vielfältige Bildungs- und Vermittlungsangebote - von der 5. Klasse bis zur Oberstufe. Durch eigenes Entdecken und Erforschen erschließen sich die Kinder und Jugendlichen jeweils auf altersgerechte Weise Themen der Medizin und ihrer Geschichte.

Je nach Angebot lassen sich in Absprache mit den Guides auch thematische Schwerpunkte setzen. Weitere Infos unter den jeweiligen Modulseiten!

Alle Angebote sind über den Hamburger Museumsdienst buchbar (ab 1. Oktober 2020).

ModulTitelAltersgruppeDauerPreis
MMH 007Vom Auge bis zum Röntgenschirm ab Klasse 51,5 h50 €
MMH 003Medizingeschichte live! BBS und Oberstufe1,5 h50 €
MMH 010Medizin im NS – Kurz-Workshop ab Klasse 101,5 h50 €
MMH 011Medizin im NS - Projekt ab Klasse 103 h85 €

Angebote zur Handreichung "Seuchen und Gesundheit"

Zur neuen Handreichung "Seuchen und Gesundheit" bieten wir ab Oktober 2020 maßgeschneiderte Bildungsangebote für Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 10 an. Die Programme beinhalten den gemeinsamen Besuch der Ausstellung und eine Einführung durch unsere Guides. Im Anschluss stehen die Museumsräumlichkeiten sowie optional das Museumslabor für eigenständiges Arbeiten (Präsentation von Referaten, Projektvorstellungen etc.) zur Verfügung

Auch diese Angebote sind buchbar über Museumsdienst Hamburg (ab 1. Oktober 2020).

ModulTitelAltersgruppeDauerPreis
MMH 004Seuchen und Gesundheit - kurz ab Klasse 101,5 h50 €
MMH 005Seuchen und Gesundheit ab Klasse 103 h85 €