Willkommen in der Frauenklinik

Liebe Patientin, lieber Patient, liebe Kollegin, lieber Kollege,

unser Ärzte- und Pflegeteam behandelt alle gynäkologischen Erkrankungen und bietet alle ambulanten und stationären Eingriffe in der Frauenheilkunde an.

Wann immer möglich, setzen wir auf organerhaltende und minimalinvasive Chirurgie. Hierzu steht auch ein DaVinci-Roboter zur Verfügung.

Wir behandeln sämtliche Erkrankungen der Frau inklusive der Veränderung der Brust, Blutungsstörungen u.a. bei Myomen, anderweitige Veränderungen der Gebärmutter oder der Eierstöcke und des äußeren Genitals, aber auch Senkungsbeschwerden und Harninkontinenz.

Besonders erfahren sind wir in der Behandlung von Krebserkrankungen. Die Ärztinnen und Ärzte unserer Klinik verfügen über die meiste Erfahrung beispielsweise bei Eingriffen wegen Eierstock - und Brustkrebs . Gemeinsam mit Ihnen und allen Fachdisziplinen, die an Ihrer Therapie beteiligt sind, erarbeiten wir in einem interdisziplinären Board die für Sie richtige Behandlung. Unser multiprofessionelles Team, in dem Pflegekräfte, Physiotherapeutinnen und -therapeuten, Ärztinnen und Ärzte sowie Psychologinnen und Psychologen zusammen wirken, sorgt dafür, dass Sie ganz individuell behandelt werden.

Als Mitglied des Universitären Cancer-Centers Hamburg, das die Deutsche Krebshilfe als einziges Zentrum in Norddeutschland als Onkologisches Spitzenzentrum fördert, garantieren wir Ihnen interdisziplinäre und multiprofessionelle Behandlung auf höchstem Niveau. Eng arbeiten wir mit allen Fachabteilungen des UKE zusammen. So gewährleisten wir, dass auch Patientinnen sehr gut behandelt werden, die unter weiteren Erkrankungen wie beispielsweise Gerinnungsstörungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Diabetes leiden.

Mehr über unsere Behandlungsangebote entnehmen Sie bitte den folgenden Seiten. In unseren Spezialsprechstunden beraten wir Sie gerne ausführlich.

Um die Diagnostik und Therapie zu verbessern, erforschen wir, welche Eigenschaften von Tumorzellen wir nutzen können, um jeder an Krebs erkrankten Patientin die beste Therapie vorzuschlagen. Wir untersuchen, wie sich Tumorzellen ausbreiten und Tochtergeschwülste (Metastasen) entstehen und entwickeln neue Behandlungsansätze in der Krebsmedizin.

Bitte zögern Sie nicht, uns bei Fragen zu kontaktieren .

Mit herzlichen Grüßen Prof. Dr. Barbara Schmalfeldt

Klinikdirektorin Prof. Schmalfeldt