24.10.2022 |18:30 - 19:30

NUR VERGESSLICH ODER SCHON DEMENT? Anzeichen, Ursachen, Therapien & Vorsorge

Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Medizin für Menschen mit Neugier | Gesundheitsakademie UKE"

mehr Informationen zur Veranstaltung

THS-Café 11.11.2022

Liebe Patientinnen und Patienten, die Tiefe Hirnstimulation (THS oder „Hirnschritt-macher“) ist zur Behandlung von Wirkungsschwankungen, Überbewegungen und Zittern im Rahmen der Parkinson-Krankheit etabliert. Ebenfalls können durch diese Operation der essentielle Tremor und die Dystonie sehr wirksam gebessert werden. Weltweit sind bisher über 180.000 Patienten mit einem Hirnschrittmacher versorgt worden. Nachgewiesen ist, dass eine frühere Behandlung bei Parkinson vorteilhaft ist. Das UKE bietet die THS seit 2002 an. Eine Optimierung der THS Einstellungen kann seit 2016 in der Parkinson-Tagesklinik erfolgen. Seit April 2022 bietet diese 10 Therapieplätze in neuen, großzügigen Räumen im historischen Altbau im Haus W34 an. Um Ihnen die Möglichkeit zu geben, sich über diese Therapie umfassend zu informieren, Ihre Erfahrungen untereinander auszutauschen, mit operierten Patienten zu sprechen und gleichzeitig in engem Kontakt mit Ihren behandelnden UKE-Ärzten neue Informationen zu erhalten, bieten wir Ihnen dieses Patienten-Café an. Neben kurzen Vorträgen sollen vor allem die Diskussion und Ihre Fragen im Vordergrund stehen.

Eppendorfer Neurologisches Kolloquium

Online-Vorlesungsreihe

Kolloquium

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,
wir freuen uns, dass wir für Sie national und international bekannte Redner für unsere bekannte Online-Vortragsreihe gewinnen konnten.

Hinweise zum Online-Login:
Die Teilnahme an einem Meeting erfordert die Installation der Zoom-Software. Eine Teilnahme über Ihren Browser ist nicht möglich. Die Weitergabe der Login-Daten und die Aufzeichnung sind untersagt. Vor der Teilnahme wird die Angabe Ihres vollständigen Namens abgefragt. Teilnahmelinks und Bescheinigungen über m.beginski@uke.de

Jeweils mittwochs 17:15 bis ~ 19:00 als Online-Veranstaltung. 3 CME-Punkte (Kat. A) pro Termin.
DatumVortragstitelReferentZOOM-Link
############

Thrombolysetreffen Hamburger Arbeitsgemeinschaft Schlaganfall

Quartalsweises Meeting der HAGS-Gruppe

Die Hamburger Arbeitsgemeinschaft Schlaganfall ist ein klinisches und wissenschaftliches Diskussionsforum für die an der Schlaganfallbehandlung beteiligten Hamburger Ärzte. Im Rahmen regelmäßig stattfindender „Thrombolysetreffen“ werden von den Teilnehmern konkrete klinische Fälle vorgestellt, an Hand derer außergewöhnliche Indikationen für und Verläufe nach Thrombolysebehandlungen und mechanischer Thrombektomie besprochen werden.

Hinweise zum Online-Login:
In der Corona-Zeit werden wir die Veranstaltung zunächst als Online-Konferenz durchführen. Einwahldaten erhalten Sie unter thomalla@uke.de

DatumAgenda
Mi, 01.06.2022Neue Daten von der ESOC 2022
o Studien zu Tenecteplase beim akuten Schlaganfall (ACT, TWIST, NORTEST und andere)
o Studien zu Thrombektomie bei Verschluss der Arteria basilaris (ATTENTION, BAOCHE)
o Andere Studien
Mi, 02.03.2022- Neue Studien zur Thrombektomie: RESCUE-Japan-LIMIT und CHOICE
- NOAK bei Sinus- und Hirnvenenthrombose – Ergebnisse der ACTION-CVT Studie
- Neue Leitlinien der DGN zur Akuttherapie des Schlaganfalls
Normalerweise ist die Fortbildung jeweils 17:15 Uhr im Raum 411 im Hauptgebäude O10 am UKE. Einfach zu erreichen über den Haupteingang, dann im Foyer im Gang "B" mit den blauen Fahrstühlen in den 4.Stock. Dort liegt linkerhand der Konferenzraum. In der Corona-Zeit werden wir die Veranstaltung zunächst als Online-Konferenz durchführen. Einwahldaten erhalten Sie unter thomalla@uke.de
Organisation: Prof. Thomalla und Prof. Gerloff

Bildband Parkinson - Ein Teil von mir und doch nicht ich

Bildband Parkinson

Der Bildband portraitiert in hochwertigen Schwarz-Weiß-Fotografien verschiedene Menschen, die an Parkinson erkrankt sind und zeigt deren individuelle Ansätze, trotzdem ein erfülltes und spannendes Leben zu führen. Es geht darum, Mut und Hoffnung zu geben und Angst und Vorurteile zu reduzieren. Im Buch werden mehrere Parkinson-Patienten der Parkinson-Tagesklinik und Umgebung mit ihren jeweils unterschiedlichen Lebensentwürfen vorgestellt.

20% des Erlöses je verkauftem Buch gehen als Spende an die Parkinson-Tagesklinik des Universitätsklinikums.

Seminarreihe der Arbeitsgruppe "Experimental Research in Stroke and Inflammation (ERSI)"

Im Rahmen dieses Seminars werden zweiwöchentlich aktuelle Projekte aus der ERSI-Forschungsgruppe vorgestellt und diskutiert. Studierende der medizischen Fakultät und des Masterstudiums Molecular Life Sciences sind herzlich willkommen. Dieses Seminar wird in englischer Sprache gehalten.

Ort: Seminarraum N27 00.050, Erdgeschoss
Zeit:
Dienstags 17-18 Uhr
Kontakt:
Dr. Björn Rissiek, Dr. Berta Puig ( 040 741058168 )