Die Sprechstunden des Instituts für Osteologie und Biomechanik

Einer unserer Schwerpunkte ist die Betreuung von Patientinnen und Patienten mit Osteoporose. Zudem bieten wir eine Spezialambulanz für seltene Erkrankungen der Knochen, der Gelenke und des muskuloskelettalen Systems.

Das Institut für Osteologie und Biomechanik ist als Klinisch-Osteologisches Schwerpunktzentrum vom DVO zertifiziert und ist zusätzlich ein Referenzzentrum für Osteologie, welches für konsiliarische Zweitbeurteilungen Ärzten wie auch Patienten zur Verfügung steht.

Folgende Sprechstunden bieten wir an:

  • IOBM Logo

    Privatambulanz für Osteologie & muskuloskelettale Erkrankungen

    Prof. Dr. Michael Amling
    Prof. Dr. Florian Barvencik
    Priv.-Doz. Dr. Ralf Oheim
    Prof. Dr. Pia Pogoda

    Weitere Informationen:

    Flyer Privatambulanz Osteologie

    Termine:

    nach telefonischer Vereinbarung
    Tel.: 040 - 7410 - 56242
    Fax: 040 - 7410 - 58010
    osteologie@uke.de

    Rückenzentrum Logo

    Standorte:

    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
    Lottestraße 59
    22529 Hamburg
    www.iobm.de

    Rückenzentrum am Michel
    Ludwig-Erhard-Str. 18
    20459 Hamburg
    www.ruecken-zentrum.de

  • NCBD Logo

    National Center for Bone Diseases

    Das National Center for Bone Diseases (NCBD) repräsentiert das Muskuloskelettale System im
    Martin-Zeitz-Centrum für seltene Erkrankungen (MZCSE).
    Das IOBM koordiniert im NCBD die interdisziplinäre Kompetenz Muskuloskelettaler Medizin des gesamten UKE.

    Weitere Informationen:

    Internetauftritt des NCBD

    Sprechstunden:

    Sprechstunden für Patienten werden im Rahmen der NBB-Ambulanz und der HPP‑Spezialambulanz angeboten.

  • NBB Logo

    National Bone Board-Spezialambulanz

    Priv.-Doz. Dr. Ralf Oheim
    Leitender Arzt des National Bone Board (NBB)

    Das NBB dient der strategischen Vernetzung der in Deutschland an verschiedenen Standorten vorhandenen osteologischen Expertise, um seltene Erkrankungen des muskuloskelettalen Systems im Verbund gemeinsam identifizieren, charakterisieren und nachfolgend optimal therapieren zu können.

    Weitere Informationen:

    www.boneboard.de

    Flyer NBB

    Termine:

    nach telefonischer Vereinbarung
    Dienstags, 8 bis 16 Uhr
    Telefon: (040) 7410 - 56242

    Standort Hamburg:

    Institut für Osteologie und Biomechanik
    Lottestr. 59
    22529 Hamburg

  • HPP Logo

    Hypophosphatasie-Spezialambulanz

    Prof. Dr. Florian Barvencik
    Leitender Arzt der Hypophosphatasie (HPP)-Spezialambulanz

    Die Spezialambulanz für Hypophosphatasie ist ein Angebot für Patienten mit unklaren Knochenproblemen, die möglicherweise an einer Hypophosphatasie leiden, wie auch für Patienten bei den bereits eine erniedrigte Alkalischen Phosphatase (AP) nachgewiesen wurde.

    Weitere Informationen:

    HPP-Spezialambulanz

    Flyer HPP-Spezialambulanz

    Termine:

    nach telefonischer Vereinbarung
    Freitags, 8 bis 14 Uhr
    Telefon: (040) 7410 - 56242 oder (040) 7410 - 56373

    Standort:

    Institut für Osteologie und Biomechanik
    Lottestr. 59
    22529 Hamburg

Lageplan und Anfahrt

Lageplan IOBM
Lupe zum Vergrößern des Bildes
Lageplan des IOBM (zum Vergrößern bitte anklicken)

IOBM
Institut für Osteologie und Biomechanik
Lottestraße 59
22529 Hamburg

Bitte beachten Sie, dass die Praxisräume des Fachbereichs Osteologie ca. 500 m außerhalb des UKE-Hauptgeländes zu finden sind.

Bei Anreise mit dem PKW stehen Parkmöglichkeiten im Innenhof zur Verfügung. Die Zufahrt erfolgt von der Osterfeldstraße.