• Videogestützte Laryngo-Stroboskopie mit Leuchtdioden-Illumination
  • Lasergestützte endoskopische Kehlkopfvermessung (in Zusammenarbeit mit Abt. für Medizinische Optik, Augenklinik, UKE Hamburg)
  • Doppelbelichtungsstroboskopie (in Zusammenarbeit mit dem Dept. of Surgery, Massachussetts General Hospital, Harvard Medical School, Boston, USA)
  • Finite-Elemente-Modell der Eustachischen Tube (in Zusammenarbeit mit der Klinik für HNO, UKE Hamburg, und der Helmut-Schmidt-Universität der Bundeswehr, Institut für Mechanik
  • Molekulargenetik der benignen Stimmlippenveränderungen (in Zusammenarbeit mit der ENT-Clinic, University of Utah, Salt Lake City)
  • Bestimmung der viskoelastischen Eigenschaften der Stimmlippen (in Zusammenarbeit mit der De Montfort University, UK, und dem Dept. of Surgery, Massachussetts General Hospital, Harvard Medical School, Boston, USA)
  • Aerodynamische Messungen bei der Stimmgebung (in Zusammenarbeit mit der Bowling Green State University, USA, und dem Dept. of Speech, Music and Hearing, Königlich-Technische Hochschule (KTH), Stockholm)