Leben nach Krebs - Sprechstunde

Viele ehemalige Tumorpatienten kämpfen auch noch Jahre nach der erfolgreichen Therapie ihrer Krebserkrankung mit körperlichen Langzeiteffekten und Spätkomplikationen durch die Krankhei,t selbst hervorgerufen, oder bedingt durch die Kombination verschiedener Therapiemodalitäten wie Operation, Strahlentherapie und Systemtherapie. Aber auch psychosoziale Folgen nach der Tumorerkrankung, die nicht selten in einem engen Zusammenhang mit körperlichen Spätschäden stehen, bestimmen den Alltag der Krebs-Langzeitüberlebenden. Nicht selten fühlen sich die Patienten zurück auf ihrem Weg ins Leben alleine gelassen und stark verunsichert.

In unseren Sprechstunden möchten wir Sie, liebe ehemalige Patientinnen und Patienten, beraten und Ihnen nach einem ausführlichen Gespräch über psychosoziale Probleme durch eine ärztliche Beratung bei körperlichen Spätfolgen, Unterstützung durch verschiedene Interventionsangebote wie Sexualberatung, Tertiärprävention, Sport- und Bewegung, Ernährungsberatung, psychoonkologische Begleitung, etc. anbieten und Ihre Nachsorge gemeinsam mit den betreuenden Hausärzten koordinieren.

Weitere Informationen zu unserem Leben nach Krebs-Programm erhalten Sie hier

Kontakt:

Sie erreichen unser Team der Zentralen Anlaufstelle unter

+49 (0) 40 7410 - 55692 ucch@uke.de

Leitung der Sprechstunde:

PD Dr. Alexander Stein