Prodekanat für Lehre

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Prodekanats für Lehre.

Auf den Internetseiten des Prodekanats für Lehre finden Sie viele Informationen rund um das Thema Studium & Lehre an der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg.

Das Team des Prodekanats für Lehre bietet Studierenden im Rahmen der Sprechzeiten eine individuelle Studienberatung und Lehrenden Unterstützung bei der Lehr- und Prüfungsorganisation sowie hochschuldidaktische Schulungen an.

Mit Fragen und Anregungen zur Lehre und den Studiengängen der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg wenden Sie sich bitte an uns.

Verhaltenskodex Lehre

Unser Verhaltenskodex für Lehrende und Studierende orientiert sich am Leitbild des Universitätsklinikums Hamburg- Eppendorf (UKE), in dem unter anderem ein respektvoller und wertschätzender Umgang betont wird.

Aktuelle Informationen und Hinweise

Modellstudiengang Medizin iMED

  • Infoabend Studienorganisation
    Der diesjährige "Infoabend Studienorganisation", in dessen Rahmen Sie sich über die Organisation studienbezogener Auslandsaufenthalte, der Studienarbeit, des Praktischen Jahres und der Promotion informieren können, findet am 22. Oktober 2019 von 17 bis 21 Uhr statt. Das Programm finden Sie hier .

  • Prüfungstermine
    Die Prüfungstermine finden Sie hier.

  • Prüfung Normalfunktion
    Die Prüfungszeiträume der "Prüfung Normalfunktion" sind hier veröffentlicht.

  • Gesamtscheinausgabe
    Informationen zur Ausgabe des Gesamtscheins, der Voraussetzung für die Anmeldung zum zweiten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung beim Landesprüfungsamt für Heilberufe (LPA) ist, finden Sie im Bereich Studiengangorganisation .

  • Studienarbeit (Wahlpflichtmodul 10)
    Umfassende Informationen zur Studienarbeit finden Sie in Moodle/Mephisto im gleichnamigen Leitfaden .

  • Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise des Landesprüfungsamtes zur Anerkennung des Nachweises über den Krankenpflegedienst und die Ausbildung in Erster Hilfe als Zulassungsvoraussetzung zur Äquivalenzprüfung zum Ersten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung.

  • Voraussetzungen Famulaturen
    Bitte beachten Sie die Voraussetzungen für das Ableisten von Famulaturen. Weitere Informationen finden Sie hier .

Regelstudiengang Medizin

  • Erster und Zweiter Abschnitt der Ärztlichen Prüfung
    Allgemeine Informationen zum Ersten und Zweiten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung finden Sie auf den Seiten des LPA Hamburg .

Praktisches Jahr

  • Neue Ausbildungsmöglichkeiten im PJ
    Der Kreis der Akademischen Lehrkrankenhäuser und Akademischen Lehrpraxen der Medizinischen Fakultät ist erweitert worden. Ab sofort steht Ihnen das Krankenhaus Tabea für die PJ-Ausbildung in den Fächern Anästhesiologie, Dermatologie und Orthopädie/Unfallchirurgie zur Verfügung. Details zu Ausbildung und Ansprechpersonen entnehmen Sie bitte dem Lehrkrankenhausverzeichnis .

Modellstudiengang Zahnmedizin iMED DENT

Die medizinische Fakultät der Universität Hamburg wird zum Wintersemester 2019/20 einen Modellstudiengang Zahnmedizin nach der Modellversuchsklausel (§ 3a) des Gesetzes über die Ausübung der Zahnheilkunde einführen. Mit Beginn des Modellstudiengangs wird der Regelstudiengang Zahnmedizin an der medizinischen Fakultät der Universität Hamburg sukzessive auslaufen.

Die Teilnahme am Modellstudiengang Zahnmedizin ist freiwillig und muss im Rahmen der Immatrikulation von allen künftigen Studierenden bestätigt werden. Studierende, die nicht am Modellstudiengang teilnehmen möchten, müssen sich über das bundesweite Vergabeverfahren der "Stiftung für Hochschulzulassung" für einen Regelstudiengang an anderen Universitäten bewerben. Dies muss bereits bei der Bewerbung um einen Studienplatz zum Wintersemester 2019/20 von allen Bewerberinnen und Bewerbern berücksichtigt werden.

Regelstudiengang Zahnmedizin

  • Staatsprüfungen
    Informationen zur Anmeldung zu den Staatsprüfungen der Zahnmedizin finden hier .

Ausschreibungen, Stipendien, Kongresse und weitere Angebote


  • Studentische Tutorinnen und Tutoren gesucht
    Für die Tutorien der Körperlichen Untersuchung und der Punktionstechniken suchen wir motivierte Studierende, die spätestens ab dem 14. Oktober 2019 zur Verfügung stehen und Teil des MediTreFF-Teams werden wollen.

    Weitere Informationen finden Sie hier . Bei Fragen und Interesse an einer Mitarbeit schreiben Sie gerne an t.walther@uke.de.

  • Studierendenwochenende des Centrums für Seltene Erkrankungen
    Das Martin Zeitz Centrum für Seltene Erkrankungen bietet vom 01. bis 03. November 2019 im Tannenhof in Mölln ein Studierendenwochenende für Interessierte ab dem 5. Semester an. Die Veranstaltung wird gemeinsam mit den Studierendenkliniken Lübeck und Bonn durchgeführt. Sie erwartet ein vielseitiges Programm aus Vorträgen, Workshops, interaktiven Fallpräsentationen etc. Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro. Bei Interesse können Sie sich bis zum 12. Oktober 2019 hier anmelden .

  • Online-Diagnosetraining der LMU München
    Der Lehrstuhl für Empirische Pädagogik und Pädagogische Psychologie der Ludwig-Maximilians-Universität München lädt Studierende ein, an der Studie der interdisziplinären Projekte der DFG-Forschergruppe COSIMA und des BMBF-geförderten Projekts FAMULUS teilzunehmen.
    Dabei handelt es sich um ein interaktives, computerbasiertes Diagnosetraining für Medizinstudierende ab dem achten Fachsemester. Das Training ist komplett online durchführbar, dauert ca. zwei Stunden, bietet eine interaktive Übungsgelegenheit und ist eine Unterstützung für die medizindidaktische Forschung. Unter allen Teilnehmenden werden 8x50 Euro Amazon-Gutscheine verlost.

  • Studierendentag auf dem 34. Deutschen Krebskongress (DKK)
    Auf dem 34. DKK in Berlin findet am 20. Februar 2020 der Studierendentag statt. Dort können Sie sich u.a. über die aktuellen Entwicklungen und die Karrierewege in der Onkologie informieren. Sie haben bei der Veranstaltung nicht nur Zutritt zum Studierendentag, sondern kostenfreien Eintritt zum gesamten DKK 2020: Plenarsitzungen, Debatten, interaktive Tumorkonferenzen. Für weitere Informationen, eine Bewerbung um ein Reisestipendium bzw. zur Registrierung klicken Sie bitte hier .

  • Selbstbehauptung im beruflichen/studentischen Alltag: Neue Termine 2019
    Das Trainingsprogramm nach Wendo zur Prävention von Diskriminierung und Gewalt berücksichtigt komplexe Arbeitskontexte und richtet sich sowohl an Menschen, die bereits Grenzverletzungen erlebt haben als auch an Personen, die sich präventiv vor Grenzverletzungen schützen möchten.
    Die Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer erhalten in wertschätzender Zusammenarbeit ein theoretisch begründetes und praxisorientiertes Trainingsangebot, das auf ihre berufliche Situation zugeschnitten ist sowie ihre Kompetenzen im Umgang mit Grenzverletzungen erhalten und steigern kann.

    Weitere Informationen und Termine finden Sie hier .

  • Mobile Spielekiste
    Seit Neuestem können Studierende und UKE-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter, die ihr Kind ausnahmsweise mit ins UKE nehmen müssen, die mobile Spielkiste nutzen. Wer etwa berufliche oder studentische Aufgaben im UKE am Wochenende bzw. während der Kita-Schließzeiten oder wenn die Tagespflegekraft ausfällt wahrnehmen muss, kann sich einen Bollerwagen voller Spielsachen ganz einfach am Infopoint im Neuen Klinikum (O10, Foyer) ausleihen. Näheres zu dem Angebot finden Interessierte hier

  • Adresse Anfahrt
    Prodekanat für Lehre

    Martinistrasse 52
    20246 Hamburg
    Gebäude N55 Campus Lehre

  • Lageplan
    Lageplan

    Orientierung im UKE

  • Kontakt
    Kontakt

    Sekretariat Prodekanat für Lehre

  • Information
    Öffnungszeiten Sekretariat Prodekanat für Lehre

    Mo. 08.30 - 12.30 und 13.30 - 15.00 Uhr
    Di., Mi., Do. 08.30 - 12.30 und 13.30 - 16.30 Uhr

    Fr. 08.00 - 12.30. Uhr und 13.30 - 15.00 Uhr