Aktuelle Termine und Veranstaltungen

Nephrologie



20.02.2018

VORBEREITUNG ZUR NIERENTRANSPLANTATION
Transplantations-Akademie des UKE

Dienstag, 20.02.18 17.00 - 19.15 Uhr

Tagunsort:
Seminarraum 411, Hauptgebäude (O10), Campus UKE

Hier gelangen Sie zum Flyer und Programm der Fortbildungsveranstaltung

28.02.2018
Tag der Seltenen Erkrankungen - Die Niere im Fokus

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns Sie am Tag der Seltenen Erkrankungen 2018 zu unserer diesjährigen Fortbildungsveranstaltung begrüßen zu dürfen. Im Fokus stehen die Nieren, die häufig von seltenen genetischen, metabolischen und autoimmunen Erkrankungen betroffen sind. Umso wichtiger ist es, bei der Diagnostik von renalen Krankheiten einerseits seltene Ursachen nicht zu verpassen, andererseits die häufigen rational abzuklären. Der Schwerpunkt des ersten Teils der Fortbildung liegt daher auf der Differentialdiagnose von Nierenerkrankungen.
Genetische Defekte des Nierenfilters sind vor allem in den ersten fünf Lebensdekaden eine Differentialdiagnose von nicht-kardial bedingten Ödemen. Durch den rasanten Fortschritt der genetischen Diagnostik sind für diese Krankheitsgruppe heute mehr als 50 betroffene Gene bekannt. Wir stellen Ihnen die neu etablierte Ambulanz für genetische Nierenerkrankungen vor. Außerdem werden die autoimmunen Nierenschädigungen anhand von Fallbeispielen praxisrelevant dargestellt.

Wir freuen uns auf eine spannende Fortbildungsveranstaltung und werben für eine rege Teilnahme sowie kritische Diskussion mit den Referenten.

Ihr
Prof. Dr. C. Schramm
I.Medizinische Klinik, Martin Zeitz Centrum für Seltene Erkrankungen

Prof. Dr. T.B. Huber
III.Medizinische Klinik Nephrologie, Rheumatologie mit Sektion Endokrinologie

Programm
17:00 – 17:05 Begrüßung Prof. Dr. C. Schramm
17:05 – 17:15 Niere im Fokus seltener Erkrankungen Prof. Dr. T.B. Huber
17:15 – 17:45 Rationale Diagnostik von Nierenerkrankungen - Dr. M. Gödel
17:45 – 18:15 Ödeme – nicht immer nur kardial bedingt - PD Dr. F. Grahammer
18:15 – 18:45 SLE - von der Hauteffloreszenz zur Nierenpathologie - PD Dr. O. Steinmetz
18:45 – 19:15 Multisystemerkrankungen mit renalem Fokus - PD Dr. C. Krebs
19:15 – 19:30 Schlussworte Prof. Dr. T.B. Huber
19:30 – 20:00 Get together im Foyer

Veranstalter:
Martin Zeitz Centrum für Seltene Erkrankungen
Centrum für Genetische udn Immun-vermittelte Nephopathien

Die Veranstaltung wurde von der Ärztekammer Hamburg mit 4 Fortbildungspunkten anerkannt.

Standort: N30 Fritz Schumacher-Haus
17.00 bis 20.00 Uhr
Zielgruppen: Ärztinnen & Ärzte, Wissenschaftlerinnen & Wissenschaftler

21.03.2018
SINGLE CELL OMICS CLUB

Mittwoch, 21.03.2018
17:00 - 18:30 Uhr
Seminarraum 10, Erdgeschoss, Campus Forschung, UKE

Eine Anmeldung für dieses wissenschaftliche Meeting ist nicht erforderlich.

Endokrinologie, Diabetologie, Adipositas und Lipide

07.02.2018
ENDOKRINOLOGIE ZUM ANFASSEN
Ein Leitfaden für die ärztliche Praxis

Mittwoch, 07.02.2018
17:30 - 19:30 Uhr
Empire Riverside Hotel, Hamburg

Das Anmeldeformular und Programm finden Sie hier
Anmeldeformular: ENDOKRINOLOGIE ZUM ANFASSEN

28.03.2018
DMP - Intensiv - Seminar

Diabetes mellitus Typ 2
COPD/Asthma bronchiale
KHK und Lipidstoffwechsel

Mittwoch, 28.03.2018
17:00 - 21:15 Uhr
Radisson Blu Hotel, Hamburg

Das Anmeldeformular und Programm finden Sie hier
Anmeldeformular: DMP - Intensiv - Seminar

DDG Weiterbildung „Klinische Diabetologie“
09.04. - 13.04.2018: Teil 1

14.05. - 18.05.2018: Teil 2

Verantwortliche Kursleitung
PD Dr. med. Jens Aberle

Tagungsort:
Erika-Haus
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Martinistraße 52, 20246 Hamburg

Weitere Informationen und das Programm finden Sie hier
Programm: Klinische Diabetologie