Willkommen in der Ärztlichen Zentralbibliothek

  • NEWS
  • NEWS

    10.01.2023

    Jetzt gibt es ihn auch online

    Ab sofort steht der Prometheus Lernatlas Anatomie auch als E-Book zur Verfügung. Die drei Bände sind zusammen mit vielen anderen Lehrbüchern von Thieme auf der eRef-Plattform zu finden.

    Auch die Abbildungen aus dem Prometheus stehen weiterhin in der Bilddatenbank Anatomie zur Verfügung.

    22.12.2022

    Open-Access-Publizieren am UKE – Coffee Lecture am 19. Januar 2023

    Open-Access-Publikationen aus dem DFG-Publikationsfonds finanzieren

    Mit Unterstützung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) hat das UKE einen neuen Open-Access-Publikationsfonds eingerichtet. Ab Januar 2023 können aus diesem Fonds Publikationen in reinen Open-Access-Zeitschriften mit bis zu 2.000 Euro (netto) gefördert werden. In unserer ersten Coffee Lecture des Jahres 2023 stellen wir Ihnen am 19. Januar (N 55, SR 210/11) ab 16 Uhr diese neue Fördermöglichkeit im Detail vor und beantworten dabei u.a. folgende Fragen:

    • Wer kann Anträge auf Förderung stellen?
    • Was wird gefördert?
    • Für welche Journals gilt die Förderung?
    • Wie stelle ich einen Förderantrag?
    • Welche weiteren Fördermöglichkeiten gibt es?

    Wann: 19. Januar 2023, 16 Uhr
    Wo: N55, SR 210/11
    Referentin: Dipl.-Volksw. Sonja Clauditz (Open Access und Publikationsservices, ÄZB)
    Dauer: ca. 60 Minuten

    Wir freuen uns auf Sie!

    07.11.2022

    Bitte haben Sie Verständnis!

    Die Umsetzung des UKE-Zukunftsplanes 2050 fordert uns alle.

    Durch Um- und Rückbauarbeiten in und um unser Gebäude herum, wird es bis auf Weiteres immer wieder zu erhöhtem Lärmpegel und Sperrungen kommen.

    04.11.2022

    DFG Open-Access-Förderfonds am UKE

    Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) stellt dem UKE rund 1,6 Millionen Euro aus dem Förderprogramm „Open-Access-Publikationskosten“ zur Verfügung.

    Wer Forschungsergebnisse in Open-Access-Zeitschriften publiziert, kann ab 1. Januar 2023 pro Veröffentlichung bis zu 2.000 Euro netto Zuschuss zu den Publikationskosten beantragen.

    Zum Antragsverfahren und zu den Voraussetzungen für die Bewilligung des Förderzuschusses erfahren Sie hier bald mehr.

    21.12.2022

    Amboss für UKE Angehörige und Studierende

    Auch für 2023 können sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des UKE mit ihrer UKE Mail-Adresse bei der Medizinischen Wissens- und Lernplattform Amboss anmelden und die Kliniklizenz für ein weiteres Jahr nutzen.
    Für Studierende wird die Campus-Lizenz von Amboss ebenfalls für ein weiteres Jahr lizenziert.

    Wichtige Information für Autor:innen: Journal Flips beim Wiley Verlag – Umwandlung diverser DEAL-Zeitschriften zu Fully Open Access Journals

    Wiley überführt 35 weitere Hybrid-Titel des DEAL-Portfolios – darunter Human Mutation und Depression & Anxiety - zum Jahresbeginn 2023 in Fully Open Access Journals.

    Das neue Publikationsmodell und damit die Erhebung von Article Processing Charges für Open-Access-Publikationen in diesen Zeitschriften findet bereits bei Einreichungen in 2022 Anwendung.

    Abhängig vom Journal liegt der Stichtag hier zwischen dem 1. August und 1. Oktober 2022. Details finden Sie in dieser Übersicht .

    In der DEAL Journal List von Wiley ist der Status dieser sogenannten Flip-Journals in Spalte K hinterlegt.

    Безкоштовні читальні квитки для українських біженців
    Kostenlose Bibliotheksausweise für ukrainische Geflüchtete

    Якщо ви хочете користуватися нашою бібліотекою, вам потрібен дійсний бібліотечний квиток для бібліотечної системи Гамбурзького університету. Ви отримаєте це безкоштовно протягом одного року після пред’явлення ваших українських документів, що посвідчують особу, та вашої попередньої адреси в Німеччині.
    Ласкаво просимо!

    Wenn Sie unsere Bibliothek nutzen möchten, benötigen Sie einen gültigen Bibliotheksausweis des Bibliothekssystems der Universität Hamburg. Diesen erhalten Sie für ein Jahr kostenlos unter Vorlage Ihrer ukrainischen Ausweispapiere und Ihrer (vorläufigen) Anschrift (etwa Auffangeinrichtung etc.) in Deutschland.
    Herzlich Willkommen!

    Hier finden Sie ältere Mitteilungen aus der ÄZB

    Zum News-Archiv

  • Servicebereich der AEZB
    Im Servicebereich der Bibliothek

    So bekommen Sie einen Bibliotheksausweis

    Gerne stellen wir Ihnen während der Servicezeiten einen Bibliotheksausweis aus.
    UKE-Angehörige erhalten bei uns einen kostenlosen Ausweis nach Vorlage ihres Arbeitsvertrages.

    Mehr dazu und zur Online-Anmeldung

  • iMED Textbook Logo

    iMED-Textbook stellt ein kontinuierlich wachsendes Angebot an Lernmaterial zur Verfügung, das direkt auf die Inhalte und den Aufbau des iMED-Curriculums ausgerichtet ist.

    hier geht es direkt zum iMED Textbook

Servicezeiten und Kontakt

  • Information

    Die ÄZB ist

    montags bis sonntags

    8.00 - 22.00 Uhr

    geöffnet

  • Information

    Servicezeiten

    montags bis freitags

    9.00 - 17.00 Uhr

So finden Sie uns

  • Lageplan
    Lage

    Lageplan

  • Adresse Anfahrt
    Adresse

    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf | UKE

    Ärztliche Zentralbibliothek

    Gebäude N60

    Martinistraße 52

    20246 Hamburg