Sonderforschungsbereiche

Sonderforschungsbereiche sind durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderte Verbundprojekte, in denen Wissenschaftler über die Grenzen ihrer jeweiligen Fächer, Fakultäten und Universitäten hinaus in wissenschaftlich exzellenten Forschungsprogrammen zusammenarbeiten.

Am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) wird derzeit federführend in zwei, ab 2016 in vier Sonderforschungsbereichen (SFB) geforscht.

Sonderforschungsbereiche mit Federführung am UKE

Logo SFB

SFB 841 "Leberentzündung: Infektion, Immunregulation und Konsequenzen"

Sprecher: Prof. Dr. A.W. Lohse (UKE)

Laufzeit: seit 2010

Logo SFB 936

SFB 936 "Multi-Side-Communication in the Brain"

Sprecher: Prof. Dr. A.K. Engel, Prof. Dr. C. Gerloff (beide UKE)

Laufzeit: seit 2011

Logo SFB1192

SFB 1192 "Immunvermittelte glomeruläre Erkrankungen - Grundlagen und klinische Auswirkungen"

Sprecher: Prof. Dr. R. K. Stahl, Prof. Dr. U. Panzer (beide UKE)

Laufzeit: seit 2016

Logo CML

SFB - TR 169: Cross modal Learning: Adaptivity, Prediction an Interaction

Sprecherhochschulen: Universität Hamburg und Tsinghua University Beijing

Sprecher: Prof. Dr. Jianwei Zhang, Prof. Dr. Fuchun Sun

Laufzeit: seit 2016

Substantielle Beteiligungen des UKE an SFB

Darüber hinaus ist das UKE substantiell an zwei weiteren Sonderforschungsbereichen und zwei Transregio Sonderforschungsbereichen (TRR) beteiligt:

SFB 877 "Proteolysis as a Regulatory Event in Pathophysiology"

Beteiligung des UKE: Teilprojekte A11 (Prof. Dr. Thomas Renné) und A12 (Prof. Dr. Markus Glatzel), Teilprojekt B03 (Dr. Sandra Pohl und Prof. Dr. Thomas Braulke)

Laufzeit: seit 2010

SFB 654 "Plastizität und Schlaf"

Beteiligung des UKE: Teilprojekt A12 (Prof. Dr. C. Büchel)

Laufzeit: seit 2004, UKE Beteiligung seit 2008

SFB - TR 134 "Essverhalten: Homöostase und Belohnungssysteme"

UKE-Beteiligung: Teilprojekt C03 (PD Dr. S. Brassen und Prof. Dr. C. Büchel), Teilprojekt C05 (Dr. J. Peters)

Laufzeit: seit 2014

SFB - TR 58 "Furcht, Angst, Angsterkrankungen"

Beteiligung des UKE: Teilprojekte B03 und B06 (Prof. Dr. C. Büchel), Teilprojekt B05 (Prof. Dr. A. von Leupoldt), Teilprojekt B07 (Dr. Tina B. Lonsdorf)

Laufzeit: seit 2008

Bei Fragen zum Seiteninhalt wenden Sie sich bitte an Frau Antke Wolter .