Fortbildungsveranstaltungen

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,

wir laden Sie herzlich ein zu unseren Fortbildungsveranstaltungen an der Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie des UKE.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei und wird als Fortbildungsveranstaltung durch die Ärztekammer Hamburg mit 2 Punkten zertifiziert.

Bei Rückfragen zu den Vorträgen können Sie sich gerne an Frau Angelika Strauß unter an.strauss@uke.de wenden.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Bernd Löwe
Direktor

Fortbildungsveranstaltungen

„State of the Art Behandlung der Anorexie und Bulimie im stationären Setting“

Prof. med. Dr. Ulrich Schweiger
Stellvertretender Klinikdirektor und Leitender Oberarzt an der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Lübeck.

Mittwoch 12.06.2019 17.00 bis 18.30
Campus Lehre N55
Raum 310/311

„Somatische Ausschlussdiagnostik bei psychosomatischen Erkrankungen am Beispiel des Symptoms Fatigue“

Prof. med. Dr. Martin Scherer
Leiter des Instituts und der Poliklinik für Allgemeinmedizin des UKE

Mittwoch, 13.11. 17.00 bis 18.30
Campus Lehre N55
Raum 210/211.

Hier haben Sie die Möglichkeit sich den Flyer herunterladen.

Gesundheitsakademie I Montag, 18.11.2019 I 18:30 - 21:00 Uhr

FÜR EIN GESUNDES ICH –

Körper und Seele: nur zusammen ein starkes Team

Es schlägt einem auf den Magen, geht einem an die Nieren, bricht einem das Herz, bereitet Kopfzerbrechen, schnürt einem den Hals zu oder verschlägt einem den Atem. Der Volksmund kennt viele Redensarten, die das Zusammenspiel von Seele (Psyche) und Körper (Soma) beschreiben.

Anhaltende seelische oder soziale Belastungen, wie Konflikte, Sinnkrisen oder einschneidende Lebenserfahrungen, können körperliche Beschwerden auslösen. Umgekehrt können körperliche Erkrankungen das seelische Gleichgewicht stören.

Doch wie beeinflussen unsere Gefühle unseren Körper? Wie erkennt man, ob eine körperliche oder eine seelische Ursache das Gleichgewicht stört? Wie werden Seele und Körper ein starkes Team?

Aus erster Hand erfahren Sie von Professor Löwe, Direktor der Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, mehr über das komplexe Zusammenspiel von Seele und Körper.

Entdecken Sie an den Mitmach- und Informationsstationen auf dem „Markt der Gesundheit“, woran Sie psychosomatische Störungen erkennen können, wie diese behandelt werden und was Sie Selbst tun können, damit Körper und Seele ein starkes Team bilden.

Hier finden Sie ausführliche Informationen:

Gesundheitsakademie - FÜR EIN GESUNDES ICH - Körper und Seele: nur zusammen ein starkes Team

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Veranstaltungen

Anbei finden Sie weitere interessante Veranstaltungen:

Eppendorfer Depressionstage

http://eppendorfer-depressionstage.de

Gesundheitsakademie

https://www.gesundheitsakademie-uke.de/veranstaltungen