Spenden für Forschungsprojekte in der Urologie

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten, sehr geehrte Damen und Herren,
die Klinik für Urologie im UKE bietet Ihnen Behandlungen nach den neuesten und modernsten medizinischen Standards. Darüber hinaus tragen unsere Forschungsprojekte bei urologischen Tumoren, in der rekonstruktiven Urologie und Kinderurologie zur Verbesserung der Therapie von Patienten bei. Sie können unsere Arbeit durch Spenden unterstützen. Diese Spenden sind streng zweckgebunden und kommen ohne Verwaltungskosten direkt der Forschungsarbeit zugute. Alle Spenden sind steuerlich absetzbar.

Bei der Überweisung beachten Sie bitte Folgendes:

Kontoinhaber: Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (Abkürzung "UKE" ist ebenfalls möglich)

Kreditinstitut: Hamburger Sparkasse

Konto-Nr.: 1234363636

BLZ: 200 505 50

IBAN: DE54200505501234363636

BIC/Swift: HASPDEHHXXX

Verwendungszweck:

Projekt-Nr.: 0631/001 (Für Spenden zugungsten Forschungsprojekten zu urologischen Tumoren oder rekonstruktiver Urologie)

Projekt-Nr.: 0631/002 (Für Spenden zugunsten kinderurologischer Projekte)

Für die Ausstellung von Spendenquittungen (steuerlich abzugsfähig) ist es sehr wichtig, dass der Name (Vor- u. Nachname) und eine Anschrift auf dem Überweisungsformular in der Rubrik "Verwendungszweck" erwähnt werden.


Bei Fragen steht Ihnen das Team der Klinik für Urologie gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner

Luis Kluth
Priv.-Doz. Dr. med.
Luis A. Kluth
FEBU
  • Facharzt für Urologie