Aktuelles | Rechtsmedizin


WiFas

Save the date: 28. - 29.10.2022

Die Wissensbasierte Fallsammlung (WiFas) für Forensische Radiologie – Ein Blended Learning - Workshop für Radiolog:innen und Rechtsmediziner:innen.
Wir freuen uns über zahlreiche Teilnehmer! Siehe bitte unter WiFas aktuelles Programm sowie Anmeldeformular zum Download.

September 2022

  • Bei der 101. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Rechtsmedizin in Lugano haben wir den Promotionspreis für "LC-MS/MS analysis of phosphatidylethanol for abstinence testing and alcohol consumption monitoring in different cohorts, including comparisons to other biomarkers" (Frau Dr. Aboutara), ein Reisestipendium für "Forensic tissue mechanics for time since death estimations - A proof of concept" (Herr Dr. Zwirner) und den Vortragspreis "Insight-Studie - Vergleich der ante- und postmortalen Herzkammerwanddicke und der Herzmasse mittels kardialer Bildgebung und Obduktionsbefund" (Frau Dr. Lohner) erhalten.
    Herzlichen Glückwunsch!
  • Für Rechtsreferendar:innen aus Hamburg besteht nun wieder die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Sektion. Die Termine werden halbjährlich angeboten, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Der nächste Termin findet am 08.02.2023 statt. Kontakt: Frau PD Dr. med. C. Edler (c.edler@uke.de)
  • Ab sofort können wir wieder Lehrveranstaltungen (ggf. inklusive Lehrsektion) zum Thema Leichenschau für folgende Berufsgruppen aus Hamburg und der näheren Umgebung anbieten: Rettungsdienst, Polizei, Feuerwehr und Bundeswehr. Diese Veranstaltungen sind kostenpflichtig, und die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bei Interesse wenden Sie sie sich bei Frau PD Dr. med. C. Edler (c.edler@uke.de)

    • Für Rechtsreferendar:innen aus Hamburg besteht nun wieder die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Sektion. Die Termine werden halbjährlich angeboten, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Der nächste Termin findet am 08.02.2023 statt. Kontakt: Frau PD Dr. med. C. Edler (c.edler@uke.de)
    • Ab sofort können wir wieder Lehrveranstaltungen (ggf. inklusive Lehrsektion) zum Thema Leichenschau für folgende Berufsgruppen aus Hamburg und der näheren Umgebung anbieten: Rettungsdienst, Polizei, Feuerwehr und Bundeswehr. Diese Veranstaltungen sind kostenpflichtig, und die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bei Interesse wenden Sie sie sich bei Frau PD Dr. med. C. Edler (c.edler@uke.de)

    • Auch in diesem Jahr haben Mitarbeiter:innen des Instituts für Rechtsmedizin in Hamburg am Ringversuch der Arbeitsgemeinschaft für Forensische Altersdiagnostik der Deutschen Gesellschaft für Rechtsmedizin mit Erfolg teilgenommen.
    • Im Juni fand die 10. Forensic Summer School in Ruanda statt - erneut organisiert in Zusammenarbeit mit unserem Institut.

  • Keine Neuigkeiten.

  • Bei der digitalen Frühjahrstagung in Frankfurt und der Frühjahrstagung in Präsenz in Potsdam war das Team des Institutes für Rechtsmedizin Hamburg wieder mit mehreren Beiträgen vertreten.

    • Wir begrüßen Dr. med. Johann Zwirner als Arzt in Weiterbildung neu in unserem Team.
      Herzlich willkommen!

    • Wir begrüßen die Sozialpädagogin Michaele Kuntz neu in unserem Childhood-Haus-Team. Herzlich willkommen!

    • Am 04.03.2022 findet in Gedenken an Prof. Janssen das Forensicum Hanseaticum, ein Treffen aller rechtsmedizinischer Institute der Hansestädte, in Hamburg statt. Wir freuen uns auf ein spannendes Programm und ein kollegiales Miteinander.

    • Wir begrüßen die Psychologin Nadine Richert neu in unserem Childhood-Haus-Team. Herzlich willkommen!

    • Leider können wir derzeit noch keine Lehrveranstaltungen für Nicht-Studierende des UKE durchführen. Sobald dieses wieder möglich ist, werden wir Sie an dieser Stelle darüber informieren.

    • Am 06.12.2021 haben wir das Childhood-Haus Hamburg eröffnet!

    • Leider können wir derzeit noch keine Lehrveranstaltungen für Nicht-Studierende des UKE durchführen. Sobald dieses wieder möglich ist, werden wir Sie an dieser Stelle darüber informieren.

    • Wir begrüßen Herrn Fabian Heinrich als neuen Assistenzarzt bei uns im Team. Herzlich willkommen!

    • Der Umbau unserer Sektionssäle ist abgeschlossen.

    • Leider können wir derzeit noch keine Lehrveranstaltungen für Nicht-Studierende des UKE durchführen. Sobald dieses wieder möglich ist, werden wir Sie an dieser Stelle darüber informieren.

    • Am 06.12.2021 haben wir das Childhood-Haus Hamburg eröffnet!

  • März 2021

    • Herr Dr. Dietz und Frau Dr. Wilmes haben die Facharztprüfung bestanden - herzlichen Glückwunsch!

    • Frau Falck und Frau Gerberding haben das Institut verlassen - alles Gute für die Zukunft!

    April 2021

    • Frau Dr. Kammal hat die Facharztprüfung bestanden - herzlichen Glückwunsch!

    • Bei der digital durchgeführten Frühjahrstagung der Rechtsmedizin am 24.04.2021 ist das Institut für Rechtsmedizin Hamburg mit drei Beiträgen vertreten.

    • Das IfR bekommt ein modernes CT - Philips Incisive, die Umbaumaßnahmen laufen.

    Mai 2021

    • Das neue CT Philips Incisive wird in Betrieb genommen.

    • Das IfR nimmt ein neues iDXA in Betrieb.

    Juni 2021

    • Bei der virtuell durchgeführten IALM 2021 war das Institut für Rechtsmedizin in Hamburg mit zwei Beiträgen zur minimal-invasiven Gewebepunktion mittels CT und Ultraschall vertreten.

    • Mitarbeiter:innen des Instituts für Rechtsmedizin in Hamburg haben im Juni 2021 am Ringversuch der Arbeitsgemeinschaft für Forensische Altersdiagnostik der Deutschen Gesellschaft für Rechtsmedizin mit Erfolg teilgenommen.

    • Seit dem 21. Mai bis zum 29. August können Sportbegeisterte beim 6. UKE-Benefizlauf an den Start gehen. Der diesjährige Benfizlauf zugunsten unseres Kinderkompetenzzentrums findet online statt. Für jeden Kilometer, der gelaufen, geschwommen oder per Rad zurückgelegt wird, kann jeder selbst spenden oder sich Laufpat:innen suchen. Motivieren Sie gern Freunde, Familie und Bekannte. Der Erlös kommt in diesem Jahr Kindern und Jugendlichen zugute, die bei Verdacht auf Misshandlung, Vernachlässigung oder sexuellen Missbrauch im Kinderkompetenzzentrum des UKE untersucht werden.

    • Frau Dr. Klein hat sich zum Thema "Möglichkeiten und Grenzen der Nachweisbarkeit von latenten Blutspuren mittels Luminol" habilitiert - herzlichen Glückwunsch!

    • Herr Dr. Mushumba hat die Facharztprüfung bestanden - herzlichen Glückwunsch!

    Juli 2021

    • Die durch das IfR für kommende Woche organisierte "9th Interdisciplinary Forensic Summer School" in Kigali, Ruanda vom 05.-09.07.2021 muss aufgrund dortiger Pandemiemaßnahmen leider kurzfristig abgesagt werden.

    • Leider können wir derzeit noch keine Lehrveranstaltungen für Nicht-Studierende des UKE durchführen. Sobald dieses wieder möglich ist, werden wir Sie an dieser Stelle darüber informieren.

    • Seit dem 21. Mai bis zum 29. August können Sportbegeisterte beim 6. UKE-Benefizlauf an den Start gehen. Der diesjährige Benfizlauf zugunsten unseres Kinderkompetenzzentrums findet online statt. Für jeden Kilometer, der gelaufen, geschwommen oder per Rad zurückgelegt wird, kann jeder selbst spenden oder sich Laufpat:innen suchen. Motivieren Sie gern Freunde, Familie und Bekannte. Der Erlös kommt in diesem Jahr Kindern und Jugendlichen zugute, die bei Verdacht auf Misshandlung, Vernachlässigung oder sexuellen Missbrauch im Kinderkompetenzzentrum des UKE untersucht werden.

    August 2021

    • Leider können wir derzeit noch keine Lehrveranstaltungen für Nicht-Studierende des UKE durchführen. Sobald dieses wieder möglich ist, werden wir Sie an dieser Stelle darüber informieren.

    • Bis zum 29. August können Sportbegeisterte beim 6. UKE-Benefizlauf noch an den Start gehen. Der diesjährige Benfizlauf zugunsten unseres Kinderkompetenzzentrums findet online statt. Für jeden Kilometer, der gelaufen, geschwommen oder per Rad zurückgelegt wird, kann jeder selbst spenden oder sich Laufpat:innen suchen. Motivieren Sie gern Freunde, Familie und Bekannte. Der Erlös kommt in diesem Jahr Kindern und Jugendlichen zugute, die bei Verdacht auf Misshandlung, Vernachlässigung oder sexuellen Missbrauch im Kinderkompetenzzentrum des UKE untersucht werden.
      Bisher sind über 45.000 Kilometer zusammengekommen!
    September 2021

    • Bis zum 29. August konnten Sportbegeisterte beim 6. UKE-Benefizlauf am diesjährigen Benfizlauf zugunsten unseres Kinderkompetenzzentrums teilnehmen.
      Gesamtergebnis: sagenhafte 62.892,07 Kilometer!
      DANKE!!!

    Oktober 2021

    • Wir begrüßen Herrn Dr. med. univ. Tobias Huter als neuen Assistenzarzt in unserem Team. Herzlich willkommen!

    • Bis zum 29. August konnten Sportbegeisterte beim 6. UKE-Benefizlauf am diesjährigen Benfizlauf zugunsten unseres Kinderkompetenzzentrums teilnehmen.
      DANKE für unglaubliche 72.883,44 Euro!

    • Bei der 100. Jahrestagung der DGRM vom 10.-16.09.2021 in München war das Team des Institutes für Rechtsmedizin Hamburg mit sieben Vorträgen und zwei Postern vertreten!

    • Seit Ende September befindet sich der Umbau unserer drei Sektionssäle in vollem Gange.

    November 2021

    • Frau PD Edler und Frau PD Schröder wurden zum 01.11.2021 zu Oberärztinnen ernannt. Herzlichen Glückwunsch!

    Dezember 2021

    • Am 06.12.2021 haben wir das Childhood-Haus Hamburg eröffnet!