Bildmaterial zu Pressemitteilungen
des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf

Bei redaktioneller Nutzung geben Sie bitte als Quelle das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) an. Die Bilder dürfen nicht für kommerzielle Zwecke genutzt werden.


  • Bild:
    Unterzeichnung Kooperationsvertrag zwischen Kühne-Stiftung, Universitätsspital Zürich und UKE


    Vordere Reihe von links:
    Prof. Dr. Dr. Uwe Koch-Gromus, Dekan der Medizinischen Fakultät und Mitglied des Vorstandes des UKE; Prof. Dr. h.c. Klaus-Michael Kühne, Präsident Kühne-Stiftung; Prof. Dr. Holger Moch, Institutsdirektor im Universitätsspital Zürich


    Hintere Reihe von links:
    Prof. Dr. Hermann Reichenspurner, Stellvertretender Ärztlicher Leiter Universitäres Herz- und Gefäßzentrum; Senatorin Katharina Fegebank, Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung; Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher, Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg; Prof. Dr. Tanja Zeller, Forschungsleiterin Kardiologie Universitäres Herz- und Gefäßzentrum; Prof. Dr. Stefan Blankenberg, Ärztlicher Leiter Universitäres Herz- und Gefäßzentrum

    Bild-Download


    Bild 1:
    Der Biologisch-Technische Assistent Alexander Haschke pipettiert die genomische DNA auf eine Lagerplatte.


    Bild-Download

    Bild 2:
    Blick in das kardiologische Forschungslabor des UKE. Der Biologisch-Technische Assistent Alexander Haschke pipettiert die genomische DNA auf eine Lagerplatte.


    Bild-Download

    Bild 3:
    Prof. Dr. Tanja Zeller, Forschungsleiterin der Kardiologie des Universitären Herz- und Gefäßzentrums des UKE, an der automatischen Zentrifuge im Labor. In der Zentrifuge wird die genomische DNA weiter aufbereitet.


    Bild-Download

    Bild 4:
    Prof. Dr. Tanja Zeller, Forschungsleiterin der Kardiologie des Universitären Herz- und Gefäßzentrums des UKE, kontrolliert die Bioproben, die bei minus 80 Grad in Ultratiefkühlschränken gelagert werden.


    Bild-Download

    Bild 5:
    In Ultratiefkühlschränken werden bei minus 80 Grad die Bioproben aufbewahrt.


    Bild-Download

    Bild 6:
    Prof. Dr. Tanja Zeller, Forschungsleiterin der Kardiologie des Universitären Herz- und Gefäßzentrums des UKE, kontrolliert die Bioproben, die bei minus 80 Grad in Ultratiefkühlschränken gelagert werden.


    Bilder-Download

    Bild 7:
    Genomische DNA in Ethanollösung extrahiert.


    Bilder-Download

    Bild 8:
    Genomische DNA in Ethanollösung extrahiert.


    Bild-Download

    Bild 9:
    v.l. Prof. Dr. Tanja Zeller, Forschungsleiterin der Kardiologie des Universitären Herz- und Gefäßzentrums des UKE mit Prof. Dr. Stefan Blankenberg, Ärztlicher Leiter des Universitären Herz- und Gefäßzentrums, im Herzkatheterlabor.


    Bild-Download

  • Bild 1

    Eingang der Flüchtlingsambulanz des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf


    Bild-Download

    Bild 2

    v.l.n.r.: Prof. Dr. Burkhard Göke, Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf; Dr. Areej Zindler, Ärztliche Leiterin der Flüchtlingsambulanz; Dr. Melanie Leonhard, Senatorin der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration


    Bild-Download

    Bild 3

    Gesprächsrunde Dr. Areej Zindler, Ärztliche Leiterin der Flüchtlingsambulanz; Dr. Melanie Leonhard, Senatorin der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration; Prof. Dr. Burkhard Göke, Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf; gemeinsam mit Patientenfamilie Shirzad


    Bild-Download

    Bild 4

    Gruppenbild mit Marie-Sophie Goossens, Kunstpsychotherapeutin; Dr. Areej Zindler, Ärztliche Leiterin der Flüchtlingsambulanz; Dr. Melanie Leonhard, Senatorin der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration; Prof. Dr. Burkhard Göke, Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf; gemeinsam mit Patientenfamilie Shirzad


    Bild-Download

    Bild 5

    Talkrunde mit Marie-Sophie Goossens, Kunstpsychotherapeutin; Dr. Areej Zindler, Ärztliche Leiterin der Flüchtlingsambuanz; Prof. Dr. Burkhard Göke, Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf; Dr. Melanie Leonhard, Senatorin der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration sowie NDR-Moderatorin Gabriela Mirkovic


    Bild-Download

  • Bild 1

    Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank bei ihrem Grußwort zum Spatenstich zum Neubau der Martini-Klinik. V.l.n.r.: Prof. Dr. Burkhard Göke (Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender des UKE), Katharina Fegebank (Senatorin der Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung und Zweite Bürgermeisterin), Prof. Dr. Hartwig Huland (Gründer und Leitender Arzt der Martini-Klinik), Prof. Dr. Markus Graefen (Ärztlicher Leiter der Martini-Klinik), Bernd Wehmeyer (Clubmanager und ehemaliger Fußballprofi des HSV), Marya Verdel (Kaufmännische Direktorin des UKE und Vorstandsmitglied).

    Bild-Download

    Bild 2

    Beim symbolischen Spatenstich zum Neubau der Martini-Klinik (v.l.n.r.): Prof. Dr. Burkhard Göke (Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender des UKE), Katharina Fegebank (Senatorin der Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung und Zweite Bürgermeisterin), Prof. Dr. Hartwig Huland (Gründer und Leitender Arzt der Martini-Klinik), Prof. Dr. Markus Graefen (Ärztlicher Leiter der Martini-Klinik), Bernd Wehmeyer (Clubmanager und ehemaliger Fußballprofi des HSV), Marya Verdel (Kaufmännische Direktorin des UKE und Vorstandsmitglied).

    Bild-Download

    Bild 3

    Auf der Baustelle der neuen Martini-Klink, im Hintergrund das derzeitigen Gebäude. V.l.n.r.: Marya Verdel (Kaufmännische Direktorin des UKE und Vorstandsmitglied), Bernd Wehmeyer (Clubmanager und ehemaliger Fußballprofi des HSV), Prof. Dr. Markus Graefen (Ärztlicher Leiter der Martini-Klinik), Prof. Dr. Hartwig Huland (Gründer und Leitender Arzt der Martini-Klinik), Katharina Fegebank (Senatorin der Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung und Zweite Bürgermeisterin), Prof. Dr. Burkhard Göke (Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender des UKE).

    Bild-Download

  • Bild 1:
    v.l. Prof. Dr. Stefan Blankenberg, Ärztlicher Leiter des Universitären Herz- und Gefäßzentrums und Studienleiter Dr. Johannes Neumann, Klinik für Allgemeine und Interventionelle Kardiologie im Herzkatheterlabor.

    Bild-Download

    Bild 2:
    v.l. Prof. Dr. Stefan Blankenberg, Ärztlicher Leiter des Universitären Herz- und Gefäßzentrums und Studienleiter Dr. Johannes Neumann, Klinik für Allgemeine und Interventionelle Kardiologie vor der Zentralen Notaufnahme des UKE

    Bild-Download

    Bild 3 (Hochformat):
    v.l. Prof. Dr. Stefan Blankenberg, Ärztlicher Leiter des Universitären Herz- und Gefäßzentrums und Studienleiter Dr. Johannes Neumann, Klinik für Allgemeine und Interventionelle Kardiologie vor der Zentralen Notaufnahme des UKE

    Bild-Download

  • Drei Nachwuchswissenschaftler des UKE mit dem Dr. Martini-Preis 2019 ausgezeichnet

    12.02.2019

    Drei Nachwuchswissenschaftler des UKE mit dem Dr. Martini-Preis 2019 ausgezeichnet


    Bildunterschrift:
    v.l.: Sie nahmen an der Dr. Martini Preisverleihung teil: Eva-Maria Greve; Priv.-Doz.. Dr. Sven Pischke; Dr. Benedikt Schrage; Prof. Dr. Franz Rinninger; Dr. Johannes Mischlinger, Staatsrätin Dr. Eva Gümbel; Prof. Dr. Ansgar W. Lohse


    Bild-Download hier

  • v.r. Prof. Dr. Dr. Uwe Koch-Gromus, Dekan und Vorstandsmitglied des UKE, zeichnete die Forschungsprojekte von Priv.-Doz. Dr. Susanne Krasemann und Dr. Diego Sepulveda-Falla, Institut für Neuropathologie, Prof. Dr. Kai Rothkamm, Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie, gemeinsam mit der Forschungsdekanin Prof. Dr. Petra Arck für ihre innovativen Forschungsansätze zur Vermeidung von Tierversuchen aus. Auf dem Foto fehlen die beiden weiteren Preisträger Prof. Dr. Arne Hansen, Institut für Experimentelle Pharmakologie und Toxikologie und Dr. Fabian Braun, III. Medizinische Klinik.

    Bildunterschrift

    Foto (UKE, Axel Kirchhof):

    v.r. Prof. Dr. Dr. Uwe Koch-Gromus, Dekan und Vorstandsmitglied des UKE, zeichnete die Forschungsprojekte von Priv.-Doz. Dr. Susanne Krasemann und Dr. Diego Sepulveda-Falla, Institut für Neuropathologie, Prof. Dr. Kai Rothkamm, Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie, gemeinsam mit der Forschungsdekanin Prof. Dr. Petra Arck für ihre innovativen Forschungsansätze zur Vermeidung von Tierversuchen aus. Auf dem Foto fehlen die beiden weiteren Preisträger Prof. Dr. Arne Hansen, Institut für Experimentelle Pharmakologie und Toxikologie und Dr. Fabian Braun, III. Medizinische Klinik.

    Bilddownload - AuszeichnungAlternativForschung_20181220.jpg


    v.l. Prof. Dr. Kai Rothkamm, Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie wurde von der Forschungsdekanin Prof. Dr. Petra Arck und Prof. Dr. Dr. Uwe Koch-Gromus (vorne Mitte), Dekan und Vorstandsmitglied des UKE  ausgezeichnet.  Auch die innovativen Forschungsansätze zur Vermeidung von Tierversuchen von Priv.-Doz. Dr. Susanne Krasemann und Dr. Diego Sepulveda-Falla, Institut für Neuropathologie werden von der Medizinischen Fakultät gefördert. Auf dem Foto fehlen die beiden weiteren Preisträger Prof. Dr. Arne Hansen, Institut für Experimentelle Pharmakologie und Toxikologie und Dr. Fabian Braun, III. Medizinische Klinik.

    Bildunterschrift

    Foto (UKE, Axel Kirchhof):

    v.l. Prof. Dr. Kai Rothkamm, Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie wurde von der Forschungsdekanin Prof. Dr. Petra Arck und Prof. Dr. Dr. Uwe Koch-Gromus (vorne Mitte), Dekan und Vorstandsmitglied des UKE ausgezeichnet. Auch die innovativen Forschungsansätze zur Vermeidung von Tierversuchen von Priv.-Doz. Dr. Susanne Krasemann und Dr. Diego Sepulveda-Falla, Institut für Neuropathologie werden von der Medizinischen Fakultät gefördert. Auf dem Foto fehlen die beiden weiteren Preisträger Prof. Dr. Arne Hansen, Institut für Experimentelle Pharmakologie und Toxikologie und Dr. Fabian Braun, III. Medizinische Klinik.

    Bilddownload: AuszeichnungAlternativForschung_20181220_2.jpg

  • Download Druckauflösung

    v.l. Gunnar Ebeling, Stellvertretende Apothekenleitung; Prof. Dr. Burkhard Göke, Ärztlicher Direktor; Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher; Dr. Michael Baehr, Apothekenleitung; Marya Verdel, Kaufmännische Direktorin; Simone Melzer, Fachapothekerin für Klinische Pharmazie

  • Bürgermeister informiert sich über Digitalisierung und Patientensicherheit in der UKE-Klinikapotheke

    Download Druckauflösung

    v.l.: Die Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung, Katharina Fegebank, hat gemeinsam mit dem Ärztlichen Direktor und Vorstandsvorsitzenden des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE), Prof. Dr. Burkhard Göke, und Carol Wallerich, Leiter Baumanagement KFE, den Zukunftsplan 2050 des UKE vorgestellt.

    Download Druckauflösung

    Mit einem symbolischen Baggereinsatz hat der Ärztliche Direktor und Vorstandsvorsitzende des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE), Prof. Dr. Burkhard Göke, die Bauarbeiten zum Zukunftsplan 2050 des UKE gestartet.

    Download Druckauflösung

    Mit einem symbolischen Baggereinsatz hat der Ärztliche Direktor und Vorstandsvorsitzende des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE), Prof. Dr. Burkhard Göke, die Bauarbeiten zum Zukunftsplan 2050 des UKE gestartet.

    Download Druckauflösung (Hochformat)

    v.r.: Die Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung, Katharina Fegebank, hat gemeinsam mit dem Ärztlichen Direktor und Vorstandsvorsitzenden des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE), Prof. Dr. Burkhard Göke, und Carol Wallerich, Leiter Baumanagement KFE, den Zukunftsplan 2050 des UKE vorgestellt.

    Download Druckauflösung

    v.l.: Die Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung, Katharina Fegebank, hat gemeinsam mit dem Ärztlichen Direktor und Vorstandsvorsitzenden des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE), Prof. Dr. Burkhard Göke, und Carol Wallerich, Leiter Baumanagement KFE, den Zukunftsplan 2050 des UKE vorgestellt.

    Download Druckauflösung

    Zukunftsplan 2050 des UKE

    Download Druckauflösung

    Außenansicht Universitäres Herzzentrum Hamburg

    Download Druckauflösung

    Innenansicht Universitäres Herzzentrum Hamburg

    Download Druckauflösung

    Außenansicht Martini-Klinik

    Download Druckauflösung

    Innenansicht Martini-Klinik

    Download Druckauflösung

    Außenansicht Campus Forschung II

    Download Druckauflösung

    Innenansicht Campus Forschung II

  • Besuch Gesundheitsminister Spahn

    Download Druckauflösung

    Bildlegende:

    • Prof. Dr. Hartwig Huland (Leitender Arzt der Martini-Klinik, Klinikgründer)
    • Dr. Detlef Loppow (Geschäftsführer der Martini-Klinik)
    • Bundesgesundheitsminister Jens Spahn
    • Prof. Dr. Markus Graefen (Leitender Arzt der Martini-Klinik)
    • Ingmar Gerbitz (Pflegerische Klinikleitung)
    • Dr. Christoph Ploß (MdB)
    • Prof. Dr. Burkhard Göke (Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender des UKE)


    Besuch Gesundheitsminister Spahn

    Download Druckauflösung

    Bildlegende:

    • Anja Köster (Stationsleitung)
    • Bundesgesundheitsminister Jens Spahn
    • Prof. Dr. Hartwig Huland (Leitender Arzt der Martini-Klinik, Klinikgründer)

    Besuch Gesundheitsminister Spahn

    Download Druckauflösung

    Bildlegende:

    • Anja Köster (Stationsleitung)
    • Bundesgesundheitsminister Jens Spahn

    Besuch Gesundheitsminister Spahn

    Download Druckauflösung

    Bildlegende:

    • Dr. Christoph Ploß (MdB)
    • Bundesgesundheitsminister Jens Spahn
    • Prof. Dr. Hartwig Huland (Leitender Arzt der Martini-Klinik, Klinikgründer)

    Besuch Gesundheitsminister Spahn

    Download Druckauflösung

    Bildlegende:

    • Dr. Christoph Ploß (MdB)
    • Bundesgesundheitsminister Jens Spahn
    • Prof. Dr. Markus Graefen (Leitender Arzt der Martini-Klinik)

    Besuch Gesundsminister Spahn

    Download Druckauflösung

    Bildlegende:

    • Dr. Christoph Ploß (MdB)
    • Bundesgesundheitsminister Jens Spahn
    • Prof. Dr. Markus Graefen (Leitender Arzt der Martini-Klinik)

    Besuch Gesundheitsminister Spahn

    Download Druckauflösung

    Bildlegende:

    • Bundesgesundheitsminister Jens Spahn
    • Prof. Dr. Markus Graefen (Leitender Arzt der Martini-Klinik)

    Besuch Gesundheitsminister Spahn

    Download Druckauflösung

    Bildlegende:

    • Prof. Dr. Markus Graefen (Leitender Arzt der Martini-Klinik)
    • Bundesgesundheitsminister Jens Spahn

  • Wake-Up - Prof. Dr. Thomalla

    Prof. Dr. Götz Thomalla, Leiter der WAKE-UP-Studie, bei der MRT-Diagnostik.

    Download (30x20cm, 300dpi)

    Wake-Up - UKE-Studie eröffnet neue Behandlungsmöglichkeit für viele Schlaganfallpatienten

    Prof. Dr. Götz Thomalla (Erstautor der Studie und Leitender Oberarzt) und Prof. Dr. Christian Gerloff (Direktor der Klinik für Neurologie) leiten die selbst initiierte multizentrische Studie „WAKE-UP".

    Download (30x20cm, 300dpi)

    Dr. Angela Schulz, Leiterin der CLN2-Studie und der Sprechstunde für Degenerative Gehirnkrankheiten (Schwerpunkt „Kinderdemenz NCL“) der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des UKE

    Download (30x20cm, 300dpi)

    Enzymersatztherapie in einem Intensivzimmer im Kinder-UKE

    Download (30x20cm, 300dpi)

    Vorbereitung einer Enzymersatztherapie in einem Intensivzimmer im Kinder-UKE

    Download (30x20cm, 300dpi)

    Klara Pauline Brenner mit ihrem Vater Dominique Brenner. Klara Pauline Brenner erhält im UKE die Enzymersatztherapie

    Download (30x20cm, 300dpi)

    Klara Pauline Brenner erhält im UKE die Enzymersatztherapie

    Download (30x20cm, 300dpi)

    Klara Pauline Brenner mit ihrem Vater Dominique Brenner. Klara Pauline Brenner erhält im UKE die Enzymersatztherapie

    Download (30x20cm, 300dpi)

    Klara Pauline Brenner mit ihrem Vater Dominique Brenner und Studienleiterin Dr. Angela Schulz. Klara Pauline Brenner erhält im UKE die Enzymersatztherapie

    Download (30x20cm, 300dpi)

    Einblick in die Forschungstierhaltung des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE)

    Download (30x20cm, 300dpi)

    Einblick in die Forschungstierhaltung des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf

    Download (30x20cm, 300dpi)

  • Schlüsselübergabe neues Kinder-UKE | Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

    Schlüsselübergabe Kinder-UKE

    Download (30x20cm, 300dpi)

    Abgebildete Personen v.l.:
    Olaf Scholz, Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg
    Katharina Fegebank, Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung der Freien und Hansestadt Hamburg
    Prof. Dr. Ania C. Muntau, Direktorin der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin des UKE
    Dr. Michael Otto, Unternehmer


    Außenansicht Kinder-UKE

    Außenansicht des Kinder-UKE

    Download (20x30cm, 300dpi)

    Hainbuche Kinder-UKE

    Hainbuche im Innenhof des Kinder-UKE

    Download (20x30cm, 300dpi)

    Notaufnahme Kinder-UKE

    Notaufnahme des Kinder-UKE

    Download (20x30cm, 300dpi)

    Intensivzimmer Kinder-UKE

    Intensivzimmer im Kinder-UKE

    Download (20x30cm, 300dpi)

  • Kinder-UKE

    Download

    Das neue Kinder-UKE

    Kinder-UKE

    Download

    Hainbuche im Innenhof des neuen Kinder-UKE

    Kinder-UKE

    Download

    Patientenzimmer im neuen Kinder-UKE

    Download

    V.l.n.r.:

    Susanne Gernandt, Vorstandsvositzende des Vereins Hamburg macht Kinder gesund

    Jörg Laser, Mitglied im Vorstand des Vereins Hamburg macht Kinder gesund

    Prof. Dr. Ania C. Muntau, Direktorin der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin des UKE

    Rainer Schoppik, Kaufmännischer Direktor des UKE

    Download

    V.l.n.r.:

    Prof. Dr. Ansgar W. Lohse, Vorsitzender des Kuratoriums der Dr. Martini-Stiftung und Direktor der I. Medizinischen Klinik und Poliklinik

    Dr. Nicola M. Tomas, III. Medizinische Klinik und Poliklinik

    Eva-Maria Greve, Hamburgischen Stiftung für Wissenschaften, Entwicklung und Kultur Helmut und Hannelore Greve

    Dr. Kaja Breckwoldt, Institut für Experimentelle Pharmakologie und Toxikologie

    Staatsrätin Dr. Eva Gümbel, Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung der Freien und Hansestadt Hamburg

    Dr. Simon Pecha, Klinik und Poliklinik für Herz- und Gefäßchirurgie

    Dr. Florian Weinberger, Klinik und Poliklinik für Kinderkardiologie

    Dr. Hanno Ehlken, Klinik und Poliklinik für Interdisziplinäre Endoskopie und I. Medizinische Klinik und Poliklinik

  • Download Motiv 1

    V.l.n.r.: Prof. Dr. Ania C. Muntau, Dr. Rainer Süßenguth, Prof. Dr. Burkhard Göke, Rainer Schoppik, Lars Niebuhr, Dr. Harald Vogelsang

    Download Motiv 2

    V.l.n.r.: Rainer Schoppik, Lars Niebuhr, Dr. Harald Vogelsang, Rainer Süßenguth, Prof. Dr. Ania C. Muntau, Dr. Prof. Dr. Burkhard Göke

    Download Motiv 3

    V.l.n.r.: Dr. Harald Vogelsang, Dr. Prof. Dr. Burkhard Göke, Prof. Dr. Ania C. Muntau

    Download Motiv 4

    V.l.n.r.: Lars Niebuhr, Prof. Dr. Ania C. Muntau, Prof. Dr. Burkhard Göke, Dr. Rainer Süßenguth, Dr. Harald Vogelsang, Rainer Schoppik

  • Bürgermeister Olaf Scholz und Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks besuchen die Hamburg City Health Study im UKE
    Besuch bei der HCHS

    Download (10x15 cm; 300 dpi)

    v.l.: Prof. Dr. Dr. Uwe Koch-Gromus (Dekan der Medizinischen Fakultät und Gründungsvorstandsmitglied der HCHS), Prof. Dr. Gerhard Adam (Direktor der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie), Olaf Scholz (Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg und Schirmherr der HCHS), Prof. Dr. Stefan Blankenberg (Direktor der Klinik für Allgemeine und Interventionelle Kardiologie des UKE und Sprecher des Gründungsvorstands der HCHS), Dr. Annika Jagodzinski (Leiterin des Epidemiologischen Studienzentrums des UKE)

    Bürgermeister Olaf Scholz und Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks besuchen die Hamburg City Health Study im UKE
    Besuch bei der HCHS

    Download (10x15 cm; 300 dpi)

    Bürgermeister Olaf Scholz und Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks besuchen die Hamburg City Health Study im UKE
    Besuch bei der HCHS

    Download (10x15 cm; 300 dpi)

    Bürgermeister Olaf Scholz und Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks besuchen die Hamburg City Health Study im UKE
    Besuch bei der HCHS

    Download (10x15 cm; 300 dpi)

    Bürgermeister Olaf Scholz und Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks besuchen die Hamburg City Health Study im UKE
    Besuch bei der HCHS

    Download (10x15 cm; 300 dpi)

    v.l.: Prof. Dr. Stefan Blankenberg (Direktor der Klinik für Allgemeine und Interventionelle Kardiologie des UKE und Sprecher des Gründungsvorstands der HCHS), Prof. Dr. Dr. Uwe Koch-Gromus (Dekan der Medizinischen Fakultät und Gründungsvorstandsmitglied der HCHS), Olaf Scholz (Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg und Schirmherr der HCHS), Cornelia Prüfer-Storcks (Senatorin für Gesundheit und Verbraucherschutz und Botschafterin der HCHS), Prof. Dr. Gerhard Adam (Direktor der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie), Dr. Annika Jagodzinski (Leiterin des Epidemiologischen Studienzentrums des UKE)

  • QR-Codes auf Medikamentenverpackungen
    Lupe zum Vergrößern des Bildes
    QR-Codes auf Medikamentenverpackungen

    Download (10x15 cm; 300 dpi)

    QR-Codes auf Medikamentenverpackungen
    Lupe zum Vergrößern des Bildes

    QR-Codes auf Medikamentenverpackungen

    Download (10x15 cm; 300dpi)

    QR-Codes auf Medikamentenverpackungen
    Lupe zum Vergrößern des Bildes
    QR-Codes auf Medikamentenverpackungen

    Download (10x15 cm; 300 dpi)

    QR-Codes auf Medikamentenverpackungen
    Lupe zum Vergrößern des Bildes
    QR-Codes auf Medikamentenverpackungen

    Download (10x15 cm; 300 dpi)

    QR-Codes auf Medikamentenverpackungen
    Lupe zum Vergrößern des Bildes
    QR-Codes auf Medikamentenverpackungen

    Download (10x15 cm; 300 dpi)

  • Haupteingang Kinder-UKE
    Lupe zum Vergrößern des Bildes

    Neubau Kinder-UKE (Visualisierung)

    Download (13x19 cm; 300dpi)

    Gruppenfoto zum Richtfest Kinder-UKE
    Lupe zum Vergrößern des Bildes
    Richtfest Kinder-UKE

    Download (13x18 cm; 300dpi)

    Unter anderem zu sehen:

    Katharina Fegebank, Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung der FHH (3. v. re.)

    Prof. Dr. Burkhard Göke, Ärztlicher Direktor des UKE (4. v. re.)

    Ute Louis (5. v. re.)

    Dr. Michael Otto (6. v. re.)

    Gruppenfoto zum Richtfest Kinder-UKE
    Lupe zum Vergrößern des Bildes
    Richtfest Kinder-UKE

    Download (13x18 cm; 300dpi)

    Unter anderem zu sehen:

    Katharina Fegebank, Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung der FHH (3. v. re.)

    Prof. Dr. Burkhard Göke, Ärztlicher Direktor des UKE (4. v. re.)

    Ute Louis (5. v. re.)

    Dr. Michael Otto (6. v. re.)

    Gruppenfoto zum Richtfest Kinder-UKE
    Lupe zum Vergrößern des Bildes
    Richtfest Kinder-UKE

    Download (13x18 cm; 300dpi)

    v. li.:

    Dr. Michael Otto, Ute Louis, Prof. Dr. Burkhard Göke (Ärztlicher Direktor des UKE), Katharina Fegebank (Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung der FHH), Jörg Schröder (Züblin), Dr. Holger Iversen (Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum Hamburg e.V.)

    Richtkranz Kinder-UKE
    Lupe zum Vergrößern des Bildes
    Richtfest Kinder-UKE

    Download (13x18 cm; 300dpi)

    Richtkranz Kinder-UKE
    Lupe zum Vergrößern des Bildes
    Richtfest Kinder-UKE

    Download (13x18 cm; 300dpi)