Das ZMNH

1987 als erstes Zentrum für Grundlagenforschung in der molekularen Neurobiologie der Bundesrepublik Deutschland gegründet (s. ZMNH Geschichte ), umfasst heute fünf Institute, acht Forschungsgruppen, drei Gast-Forschungsgruppen und sieben Core Facilities. Es wird in der strategischen Ausrichtung seiner Forschung vom Wissenschaftlichen Beirat des ZMNH beraten.

Die einzelnen Forschungsprojekte finden Sie auf den Seiten der Institute und Forschungsgruppen.

Einen Überblick über die wissenschaftlichen Veröffentlichungen geben Ihnen die ZMNH Forschungsberichte und Publikationslisten (s. ZMNH Publikationen , ZMNH Aktuelles ).

Die vielfältigen interdisziplinären Lehr- und Fortbildungsveranstaltungen des ZMNH sowie wissenschaftliche Symposien wie die jährlich stattfindende Blankenese Konferenz bieten Gelegenheit zu wissenschaftlichem Austausch und Zusammenarbeit und stehen allen Interessierten offen (s. ZMNH Lehre , ZMNH Veranstaltungen) .

Stellenangebote finden Sie auf den Seiten der ZMNH Institute und Forschungsgruppen unter "Aktuelles".

Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats des ZMNH

Aktuelle Verbundforschungsprojekte am ZMNH

- DFG Sonderforschungsbereich SFB 1192 "Immunvermittelte glomeruläre Erkrankungen – Grundlegende Konzepte und klinische Konsequenzen" Projekte am ZMNH (2020 - 2023)

- Hertie Network of Excellence in Clinical Neuroscience Projekte am ZMNH (Förderperiode 07/2020 - 06/2023)

- Landesforschungsförderung Hamburg LFF-FV76 “Mechanismen der Erregung und Hemmung im Gehirn: Physiologie und Pathophysiologie von Synapsen, neuralen Netzwerken und kognitiven Funktionen” Projekte am ZMNH (Förderperiode 07/2020 - 12/2023)

- BMBF Collaborative project “Validation of small molecules for the inhibition of the ion channel TRPM4 to treat neurodegeneration in multiple sclerosis – TRPM4-VIP” Projekte am ZMNH (Förderperiode 06/2020 - 05/2022)

- Landesforschungsförderung Hamburg LFF-FV78 "Leber und Autoimmunität" Projekt am ZMNH (Förderperiode 05/2020 - 04/2023)

Landesforschungsförderung Hamburg LFF-FV74 "Mechanismen der Zellkommunikation während einer Infektion” Projekt am ZMNH (Förderperiode 05/2020 - 04/2023)

- Landesforschungsförderung Hamburg LFF-FV73 “Schwangerschaft, Immunität und Gesundheitsrisiken für Mutter und Kind" Projekte am ZMNH (Förderperiode 05/2020 - 04/2023)

- Marie Curie Training Network euSNN Projekt am ZMNH (Förderperiode 10/2019 - 09/2023)

- DFG Klinische Forschungsgruppe KFO 306 "Primär Sklerosierende Cholangitis” Projekt am ZMNH (Förderperiode 08/2019 - 07/2022)

- DFG Forschungsgruppe FOR 2879 “ImmunoStroke: From immune cells to stroke recovery” Projekt am ZMNH (Förderperiode 08/2019 - 07/2022)

- DFG Sonderforschungsbereich SFB 936 "Multi-Site Communication in the Brain - Funktionelle Kopplung neuronaler Aktivität im ZNS" Projekte am ZMNH (Dritte Förderperiode 07/2019 - 06/2023)

- DFG Schwerpunktprogramm SPP 1926 "Next Generation Optogenetics: Tool Development and Application" Projekt am ZMNN (Zweite Förderperiode 07/2019 - 06/2022)

ERA-NET E-Rare MAXOMOD "Multi-omic Analyse der axon-synaptischen Degeneration bei Motoneuron-Erkrankungen" gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Projekt am ZMNH (Förderperiode 05/2019 - 04/2022)

- Collaborative research project funded by EU Joint Programme - Neurodegenerative Disease Research (JPND) (01 ED1806) Projekt am ZMNH (Förderperiode 05/2019 - 04/2022)

- ERA-NET NEURON consortium TAO2PATHY (BMBF01EW1910) funded by European Commission Projekt am ZMNH (Förderperiode 05/2019 - 04/2022)

- DFG Sonderforschungsbereich SFB 877 "Proteolyse als regulatorisches Ereignis in der Pathophysiologie” Projekte am ZMNH (Dritte Förderperiode 07/2018 - 06/2022)

- DFG Sonderforschungsbereich SFB 1328 “Adeninnukleotide in Immunität und Entzündung”
Projekte am ZMNH (Förderperiode: 07/2018 – 06/2022)

- DFG Forschungsgruppe FOR 2289 Calcium homeostasis in neuroinflammation and -degeneration: New treatment targets for the therapy of multiple sclerosis? Projekt am ZMNH (Förderperiode 01/2019 - 12/2021)

- DFG Forschungsgrupppe FOR 2419 "Plastizität versus Stabilität - Molekulare Mechanisman der Synapsenstärke" (Zweite Förderperiode 01/2019 - 12/2021)

- DFG Klinische Forschungsgruppe KFO 296 “Feto-maternal immune cross talk: Consequences for maternal and offspring's health” Projekt am ZMNH (Förderperiode 08/2018 - 07/2021)

- DFG Sonderforschungsbereich SFB 1286 "Quantitative Synaptologie" Projekt am ZMNH (Förderperiode 07/2017 - 06/2021)

- “Psychocell” funded by Horizon 2020 Excellent Science European Research Council (ERC) Projekt am ZMNH (Förderperiode 06/2016 - 05/2022)