Zahlen & Fakten

8 Stationen mit insgesamt 63 Betten und 28 tagesklinischen Plätzen

1200 ambulante Patienten pro Jahr

60 ärztliche und psychologische/psychotherapeutische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Pflege- und Erziehungsdienst

5 Sozialpädagogen und 5 Fachtherapeuten

500 Lehrveranstaltungsstunden pro Jahr

50 wissenschaftliche Publikationen pro Jahr

Verantwortlich für den Inhalt
Autoren: Claus Barkmann und Sandra Vollmer
Erstellung: 01.01.2016
Letzte Änderung: 09.07.2018