Aktuelles aus der Forschung des Instituts

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat Mittel in Höhe von 2,5 Millionen EUR zur Förderung der Forschergruppe FOR 2419 "Plastizität versus Stabilität: Molekulare Mechanismen der Synapsenstärke" bewilligt. Zwei der sieben Projekte sind im Institut für Molekulare Neurogenetik angesiedelt:

  • Matthias Kneussel "Anlieferung plastizitätsrelevanter Proteine (PRPs) bei synaptischer Konsolidierung"
  • Wolfgang Wagner "Mechanismen der Aktomyosin-abhängigen Regulation postsynaptischer Funktion und Plastizität von Purkinjezellen"

Pressemitteilung der DFG

1. Oktober 2015

Wir suchen

- Master-Studierende in den Fächern Biologie, Biochemie und Molekulare Medizin.

Aktuelles aus der Forschung des ZMNH