Bewerbungsverfahren für den Studiengang Hebammenwissenschaft

Das Bewerbungsverfahren besteht aus mehreren Schritten:

  • Erfolgreiche Teilnahme am gemeinsamen Auswahlverfahren der verantwortlichen Praxiseinrichtungen in Hamburg
  • Abschluss eines Vertrages mit einer verantwortlichen Praxiseinrichtung
  • Bewerbung um einen Studienplatz mit Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung: erfolgreicher Abschluss der Fachhochschulreife, Allgemeinen Hochschulreife, Fachgebundenen Hochschulreife oder Meister*in oder Fachwirt*in

Schritt 1: Anmeldung zum Auswahlverfahren der verantwortlichen Praxiseinrichtungen

Online-Anmeldung für das gemeinsame Auswahlverfahren der verantwortlichen Praxiseinrichtungen in Hamburg im Anmeldeportal www.auswahltestzentrale.de/hebammen/
im Zeitraum vom 15.03. bis zum 05.04.2021.
Im Anmeldeportal finden Sie auch weitere Informationen zur Gewichtung der Auswahlkriterien und zu den für die Anmeldung benötigten Dokumenten.

Verantwortliche Praxiseinrichtungen in Hamburg sind:

Die verantwortlichen Praxiseinrichtungen sind für die Durchführung des berufspraktischen Teils des Studiengangs Hebammenwissenschaft verantwortlich und schließen für die Dauer des Studiums einen Vertrag mit den Studierenden. Die verantwortlichen Praxiseinrichtungen kooperieren jeweils mit weiteren Kliniken in Hamburg und im Umland sowie mit freiberuflichen Hebammen.
Bitte beachten Sie, dass sich die Tarifverträge der vier verantwortlichen Praxiseinrichtungen unterscheiden. Für weitere Informationen kontaktieren Sie die jeweiligen Kliniken bitte direkt.

Schritt 2: Zentrales Assessment Center

Einladung der angemeldeten Bewerberinnen und Bewerber zu einem zentralen, zweiteiligen Assessment Center.

Termine
Voraussichtlich 17.04.2021:




schriftlicher Test HAM-Mid, der 2021 wahrscheinlich online
durchgeführt wird. Zur Vorbereitung finden Sie den zugrundeliegenden Themenkatalog in Kürze im Anmeldeportal. www.auswahltestzentrale.de/hebammen/


Voraussichtlich 04.05.2021:Interviewverfahren Mid-Int

Schritt 3: Vertrag mit einer verantwortlichen Praxiseinrichtung

Die ausgewählten Bewerberinnen und Bewerber schließen für die Dauer des Studiums einen Vertrag mit einer verantwortlichen Praxiseinrichtung.

Schritt 4: Bewerbung um Studienplatz

Die ausgewählten Bewerberinnen und Bewerber bewerben sich im Zeitraum vom 01.06. bis zum 31.07.2021 über das Online-Bewerbungsportal der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg um einen Studienplatz und stellen einen Zulassungsantrag mit den erforderlichen Unterlagen.