Lageplan Neurologie
Lupe zum Vergrößern des Bildes
Gebäudeplan Poliklinik/Tageskliniken

Die Sprechstunden der Neurologischen Poliklinik bilden eine Brücke zwischen den niedergelassenen Fachärzten und der stationären Patientenbetreuung. Die ambulante Patientenversorgung in unserem Hause umfasst das volle Spektrum der neurologischen Erkrankungen, die in enger Kooperation mit unserem neurologischen MVZ erfolgt. Unsere erfahrenen Neurologen und Fachärzte beraten, betreuen und behandeln Sie bei unterschiedlichen neurologischen Erkrankungen. Die Grundlage bilden unsere klinischen und wissenschaftlichen Schwerpunkte.

  • Telefon
    Terminvergabe

    Telefonische Terminvereinbarung: Mo - Fr, 09.00 - 13.00 Uhr

    Tel: +49 (0) 40 7410 - 52780

    Fax: +49 (0) 40 7410 - 40093

  • Telefon
    Privat-Ambulanz

    Termine in der Privatambulanz erhalten Sie unter

    Tel: +49 (0) 40 7410 - 53770

    Fax: +49 (0) 40 7410 - 56721

  • Adresse Anfahrt
    Adresse

    Poliklinik der Neurologie

    Gebäude O 10, EG, Gang A &
    Gebäude W 34, EG, Gang links
    Martinistraße 52
    20246 Hamburg

  • Patientenservices
    Mitbringen

    Bitte bringen Sie einen gültigen Überweisungsschein mit

Unsere Ambulanzen und Tageskliniken im Überblick

Bewegungsstörungs-Ambulanzen

Wir behandeln Patienten mit Krankheiten wie dem Morbus Parkinson und Unterformen, Tremor, Dystonie, Spastik und dem Restless-Legs-Syndrom und informieren über die Tiefenhirnstimulation


Gefäß - Ambulanz

In unserer Gefäß-Ambulanz betreuen wir Patienten mit Verkalkungen und krankhaften Veränderungen der Hirnschlagadern.


Multiple Sklerose - Ambulanz & Tagesklinik

Die Multiple Sklerose is einer unserer klinischen Schwerpunkte. In unserer Ambulanz und der Tagesklinik beraten und behandeln wir Patienten mit MS und anderen entzündlichen ZNS-Erkrankungen.


Muskel - Ambulanz

In unserer Muskel-Ambulanz betreuen wir Patienten mit muskulären und neuromuskulären Erkrankungen wie Myositis und ALS.


Myasthenia-gravis - Ambulanz

In der Myasthenie-Sprechstunde betreuen und behandeln wir Patienten mit Myasthenien (Muskelschwäche), insbesondere der Myasthenia gravis sowie dem Lambert-Eaton-Syndrom.


Neurofibromatose - Ambulanz

In dieser Ambulanz betreuen wir Patienten mit einer Neurofibromatose, auch bekannt unter "Morbus von Recklinghausen".


Tiefe Hirnstimulations - Ambulanz

In dieser Ambulanz des MVZ (Ambulanzzentrum, Bereich Neurologie) beraten Patienten über die Möglichkeiten der Tiefen Hirnstimulation und betreuen Patienten nach einer solchen Implantation.