Hautklinik

Klinik für Dermatologie und Venerologie

Klinik

Logo GLC
GLC Certified

In unserer Klinik behandeln wir die ganze Breite dermatologischer und venerologischer Erkrankungen. Schwerpunkte sind die Behandlung von Patienten mit Hauttumoren, chronischen Wunden (offenen Beinen), phlebologischen Erkrankungen und chronisch entzündlichen Hauterkrankungen wie z.B. Ekzemen, Schuppenflechte oder Neurodermitis, sowie Autoimmunerkrankungen.
Dazu bieten wir eine umfassende Allergiediagnostik und -behandlung an. Moderne Lasertherapien kommen beispielsweise bei störenden Gefäßerweiterungen oder Narben zum Einsatz.

Sprechstunden

Unsere Wund-Sprechstunde ist über Hamburgs Grenzen hinaus bekannt. In unserer ästhetischen Sprechstunde verbessern wir mit Unterspritzungen das Aussehen von Narben und beseitigen Falten mit Fillern und Botulinumtoxin. Die operative Sprechstunde versorgt Sie z.B. bei Hauttumoren und offenen Beinen. In der Neurodermitis Sprechstunde bieten wir modernste Behandlungsmöglichkeiten für dieses Krankheitsbild an.In unserer Infertilitätssprechstunde beraten wir Patienten mit Kinderwunsch.

Forschung

Die Schwerpunkte unserer Forschung sind die Barrierefunktion der Haut, die Tumorbiologie, die Wundheilung, die molekulare Andrologie und die Entwicklung von neuen Testsystemen für Hautfunktionstestungen.
Im Rahmen dieser Schwerpunkte beschäftigen wir uns mit entzündlichen Hauterkrankungen wie dem Atopischen Ekzem (Neurodermitis) und der Psoriasis vulgaris, verschiedenen kutanen und andrologischen Tumoren, wie z.B. dem malignen Melanom, dem Merkelzellkarzinom und dem Hodentumor, akuten und chronischen Wunden und der männlichen Infertilität. Dabei ist für uns der „bench to bedside“ Gedanke ein wichtiger Aspekt, so dass es unser Ziel ist, neue Kenntnisse, die wir in der Grundlagenforschung gewinnen letztlich nutzbringend für den Patienten einsetzen zu können.

Näheres zu den einzelnen Themen finden Sie auf unseren Forschungsseiten