Ihr Besuch ist uns willkommen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wenn es darum geht, wo Sie sich, abgesehen von Ihrem Zimmer, mit Ihrem Besuch aufhalten können. In vielen Aufenthaltsräumen finden Sie neben Sitzgelegenheiten auch Geschirr und oftmals einen Kühlschrank, in dem Sie mitgebrachte Lebensmittel aufbewahren können. Sofern aus Sicht Ihres Behandlungsteams nichts dagegenspricht und Sie Ihrer zuständigen Pflegekraft Bescheid gegeben haben, können Sie auch einen Spaziergang auf dem UKE-Gelände unternehmen. Hier gibt es unter anderem ein Restaurant und mehrere Cafés, die Kaffee, Kuchen und viele andere Leckereien anbieten. Eine Übersicht über unser Service-Angebot finden Sie hier .

Das Stationspersonal trägt die Verantwortung für Ihren Aufenthalt. Wenn Sie die Station verlassen möchten, sprechen Sie dies bitte vorher mit Ihrer zuständigen Pflegekraft ab.

Besuchszeiten

Jede Station hat eigene Besuchszeiten. Bitte erkundigen Sie sich beim Pflegepersonal, wann Ihre Angehörigen und Freunde am besten vorbeikommen können. Bitte vergessen Sie nicht, dass Kinder unter zwölf Jahren die Intensivstation nur nach Absprache mit der behandelnden Ärztin oder dem behandelnden Arzt betreten dürfen.

Angebote für Angehörige

Angehörige zu Hause pflegen

Unser Projekt „Familiale Pflege“ hilft und berät Menschen, die pflegebedürftige Angehörige versorgen oder zukünftig versorgen werden.


Ihr seelisches Wohlbefinden

Die Seelsorgerinnen und Seelsorger des UKE lassen Sie mit Ihren Ängsten nicht allein und haben stets ein offenes Ohr für alles, was Sie bewegt.


Auf den Spuren der Medizingeschichte