Familiale Pflege - Informationen für Angehörige

Nach dem Aufenthalt am UKE geht es endlich wieder in die eigenen vier Wände!

Wir freuen uns darüber, dass die Entlassung nun geplant werden kann. Manchmal ist jedoch eine Unterstützung für das Leben zu Hause erforderlich. Im Hinblick darauf können viele Fragen entstehen:

  • Zu Hause pflegen, wie soll das funktionieren mit Familie und Beruf?
  • Wie gestalte ich Pflege zu Hause?
  • Wie gebe ich optimale Unterstützung? Zum Beispiel bei der Mobilisation und Körperpflege.

Unser Team "Familiale Pflege" am UKE unterstützt aktiv pflegende Angehörige und ihre Familien, um Antworten und Lösungen auf diese oder andere Fragen zu finden.

Unsere Angebote für Sie:

  • persönliches Pflegetraining & Beratung
  • persönliches Pflegetraining & Beratung
    Pflegetraining
    Pflegetraining

    Nach Kontaktaufnahme führen wir zunächst ein Beratungsgespräch zur Erfassung der Pflege- und Alltagssituation mit Ihnen durch. Danach erfolgt das praktische Pflegetraining mit Ihnen und Ihrem Angehörigen am Bett im UKE, um z. B. den Gang zur Toilette zu üben.

    Wenn Ihr Angehöriger wieder zu Haus ist, besteht die Möglichkeit, zum Pflegetraining zu Ihnen zu kommen. Vor Ort geht es darum, das Gelernte aus dem Pflegetraining am UKE an Ihre individuellen häuslichen Gegebenheiten anzupassen.

  • Pflegekurs
    Pflegekurs

    In unseren regelmäßig stattfindenden Kursen für pflegende Angehörige und Interessierte vermitteln wir Ihnen neben praktisch-pflegerischen Übungen, auch Informationen über Ihre sozialen Rechte.

    Flyer mit Terminen zu den Pflegekursen

  • Angehörigengesprächskreis
    Angehörigengesprächskreis

    Der Gesprächskreis für pflegende Angehörige und Interessierte bietet Ihnen die Möglichkeit in angenehmer Atmosphäre mit anderen betroffenen Angehörigen ins Gespräch zu kommen.

    Wir geben Ihnen Raum sich über Erfahrungen und Sorgen auszutauschen, Tipps und Lösungsansätze werden besprochen. Sie werden feststellen, dass Ihnen der Pflegealltag leichter fällt und Ihre Energiespeicher sich wieder aufladen können.

    Flyer zum Gesprächskreis mit Terminen

Antje Steppack
Antje Steppack
  • Gesundheits- und Krankenpflegerin
Standort

O36 , Etage EG, Raumnummer 22

Nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf

* Pflichtfeld

Veranstaltungen Familiale Pflege

....

13.04.2017

Fortbildung

Medikation bei einer Posttraumatischen Belastungsstörung bei geflüchteten Jugendlichen in der Kinder- und Jugendhilfe - Nutzen und Grenzen

Ziel dieser Fortbildung ist es, einen Überblick über die psychopharmakologischen Möglichkeiten bei der Behandlung einer Posttraumatischen Belastungsstörung im Kindes- und Jugendalter zu geben.

09.00 bis 12.00 Uhr

25.04.2017

Fortbildung

Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen mit Fluchterfahrung - Basisfortbildung für Ehrenamtliche

Die Fortbildung richtet sich an Ehrenamtliche und Interessierte, die bislang keine oder wenig Erfahrungen in der Arbeit mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen sammeln konnten.

19.00 bis 21.00 Uhr

16.05.2017

Fortbildung

Migrationssensibles Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen aus arabischen Familien

Der Fokus der Fortbildung liegt auf den psychologischen Aspekten von Flucht und Migration im Hinblick auf Freiwilligkeit versus Zwang sowie auf der kulturellen und emotionalen Identität junger arabischer Flüchtlinge im Kontext sozialtherapeutischer Arbeit.

09.00 bis 12.00 Uhr

13.06.2017

Fortbildung

Selbstfürsorge in der Arbeit mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen

Die Arbeit mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen stellt vielfältige Anforderungen an Fachpersonen, aber auch an deren Persönlichkeit. Wie kann man mit all den Geschichten und Schicksalen umgehen, die einem anvertraut werden?

09.00 bis 12.00 Uhr

20.06.2017

Fortbildung

Umgang mit traumatisierten Flüchtlingskindern in der Schule

Die Zahl geflüchteter Kinder und Jugendlicher an Hamburger Schulen ist in den letzten Jahren enorm gestiegen...

14.30 bis 17.30 Uhr

13.07.2017

Fortbildung

Dolmetschen im therapeutischen Setting

In dieser Fortbildung vermitteln wir Wissen über Besonderheiten beim Dolmetschen für Flüchtlinge und informieren, wie die Lebensumstände dieser Bevölkerungsgruppe die Interaktion mit dem Dolmetscher beeinflussen.

09.00 bis 15.00 Uhr

12.09.2017

Fortbildung

TFKVT als Verfahren zur Behandlung von Posttraumatischen Belastungsstörungen bei Kindern und Jugendlichen

Ziel dieser Fortbildung ist es, neben dem tieferen Verständnis der Symptome einer Posttraumatischen Belastungsstörung bei Kindern und Jugendlichen eine Übersicht zu vermitteln über die Module dieser Therapiemethode mit dem Kernstück der Erstellung eines Traumanarrativs.

09.00 bis 12.00 Uhr

26.09.2017

Fortbildung

„Psychoedukative Gruppen mit traumatisierten Jugendlichen“ – Erfahrungen mit dem STEP-Gruppenprogramm

Im Rahmen dieser Fortbildung möchten wir die Kenntnisse über das Störungsbild einer Posttraumatische Belastungsstörung bei jugendlichen Flüchtlingen sowie den Umgang mit den damit verbundenen Symptomen erweitern.

09.00 bis 12.00 Uhr

02.11.2017

Kongress

First International Conference of Pediatric Liver Disease

We have the great pleasure of inviting you to the first conference on pediatric liver diseases taking place at the UKE Hamburg from February 2rd to 3rd, 2017. The goal of the symposium is to meet specialists from pediatric hepatology, pediatric surgery and transplant surgery, ...

03.11.2017 ab 09.00 Uhr

W29 Erika-Haus - Etage EG

30.03.2017

Vortragsreihe

Topics in Cancer Research (topCaRe): "Cancer mortality of migrants in Germany"

Prof. Dr. Heiko Becher, Direktor des Instituts für Medizinische Biometrie und Epidemiologie, UKE

Campus Forschung N27 - Etage EG

11.05.2017

Vortragsreihe

Topics in Cancer Research (topCaRe): „Mouse models as tools to identify novel therapies for embryonal brain tumors”

Prof. Dr. Ulrich Schüller, Leiter der AG Entwicklungsneurobiologie und Pädiatrische Neuroonkologie, Klinik und Poliklinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie, UKE

Campus Forschung N27 - Etage EG

06.07.2017

Vortragsreihe

Topics in Cancer Research (topCaRe): "DNA damage and repair in cancer radiotherapy"

Prof. Dr. Kai Rothkamm, Leiter des Labors für Strahlenbiologie und Experimentelle Radioonkologie, Klinik und Poliklinik für Strahlentherapie und Radioonkologie, UKE

Campus Forschung N27 - Etage EG

05.10.2017

Vortragsreihe

Topics in Cancer Research (topCaRe): Der Vortragstitel wird in Kürze bekanntgegeben.

Prof. Dr. Dr. Sonja Loges, Leiterin der AG Personalisierte Krebstherapie, Institut für Tumorbiologie / II. Medizinische Klinik und Poliklinik, UKE

Campus Lehre N55 - Etage 2

27.04.2017

Vortragsreihe

Topics in Cancer Research (topCaRe): "The role of the adaptive immune response in carcinogenesis"

Prof. Dr. Nicola Gagliani, Leiter der AG Molekulare Immunbiologie und Gastroenterologie, I. Medizinische Klinik und Poliklinik / Klinik und Poliklinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, UKE

Campus Forschung N27 - Etage EG

14.09.2017

Vortragsreihe

Topics in Cancer Research (topCaRe): Der Vortragstitel wird in Kürze bekanntgegeben.

Prof. Dr. Martin Hasselblatt, Institut für Neuropathologie, Universitätsklinikum Münster, Gastgeber: Prof. Dr. Stefan Rutkowski und Prof. Dr. Ulrich Schüller (Klinik und Poliklinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie, UKE)

Campus Forschung N27 - Etage EG

28.09.2017

Vortragsreihe

Topics in Cancer Research (topCaRe): Der Vortragstitel wird in Kürze bekanntgegeben.

Karen-Lise Garm Spindler, MD, PhD, Department of Oncology, University Hospital Aarhus, Dänemark, Gastgeber: PD Dr. Alexander Stein (UCCH / II. Medizinische Klinik und Poliklinik, UKE)

Campus Forschung N27 - Etage EG

14.07. bis 16.07.2017

Fortbildung

Fortbildungsveranstaltung „NASIMHH 25“

zur Erlangung der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin – s. auch anl. Flyer

08.00 bis 16.00 Uhr

14.07.2017 08.00 bis 16.00 Uhr 15.07.2017 08.00 bis 16.00 Uhr 16.07.2017 08.00 bis 16.00 Uhr

O27 - Etage EG

08.06. bis 10.06.2017

Kongress

The Hamburg Prostate Cancer Summit 2017

Internationally renowned prostate cancer specialists will share their knowledge and expertise with more than 200 guests again in summer 2017. Save the Date - June 8 - 10 in 2017!

09.00 bis 18.00 Uhr

25.04.2017

UKE INside

Infobörse des UKE

Der Vorstand lädt alle Beschäftigten zur Infobörse des UKE ein.

Campus Lehre N55 - Etage EG

04.07.2017

UKE INside

Infobörse des UKE

Der Vorstand lädt alle Beschäftigten zur Infobörse des UKE ein.

Campus Lehre N55 - Etage EG

26.09.2017

UKE INside

Infobörse des UKE

Der Vorstand lädt alle Beschäftigten zur Infobörse des UKE ein.

Campus Lehre N55 - Etage EG

21.11.2017

UKE INside

Infobörse des UKE

Der Vorstand lädt alle Beschäftigten zur Infobörse des UKE ein.

Campus Lehre N55 - Etage EG

02.04.2017

Gottesdienst

Gottesdienst im Raum der Stille mit Pastorin Hildegard Emmermann

Gottesdienst im Raum der Stille mit Pastorin Hildegard Emmermann - Krankenhausseelsorge im UKE

10.30 bis 11.30 Uhr

Neues Klinikum O10 - Etage 2

09.04.2017

Gottesdienst

Gottesdienst im Raum der Stille mit Pastoralreferentin Ursula Bürger

Gottesdienst im Raum der Stille mit Pastoralreferentin Ursula Bürger - Krankenhausseelsorge im UKE

10.30 bis 11.30 Uhr

Neues Klinikum O10 - Etage 2

14.04.2017

Gottesdienst

Gottesdienst im Raum der Stille mit Pastor Christian Schoberth

Gottesdienst im Raum der Stille am Karfreitag mit Pastor Christian Schoberth - Krankenhausseelsorge im UKE

10.30 bis 11.30 Uhr

Neues Klinikum O10 - Etage 2

16.04.2017

Gottesdienst

Gottesdienst im Raum der Stille mit Pastoralreferentin Dr. Dorothee Haart

Gottesdienst im Raum der Stille mit Pastoralreferentin Dr. Dorothee Haart - Krankenhausseelsorge im UKE

10.30 bis 11.30 Uhr

Neues Klinikum O10 - Etage 2

23.04.2017

Gottesdienst

Gottesdienst im Raum der Stille mit Pastor Martin Fischer

Gottesdienst im Raum der Stille mit Pastor Martin Fischer - Krankenhausseelsorge im UKE

10.30 bis 11.30 Uhr

Neues Klinikum O10 - Etage 2

30.04.2017

Gottesdienst

Gottesdienst im Raum der Stille mit Pastor Christian Schoberth

Gottesdienst im Raum der Stille mit Pastor Christian Schoberth - Krankenhausseelsorge im UKE

10.30 bis 11.30 Uhr

Neues Klinikum O10 - Etage 2

26.04.2017

Fortbildung

Innovationen der Immunonkologie

Vier Vorträge zu aktuellen immun-onkologischen Themen. Die Veranstaltung ist von der Ärztekammer Hamburg voraussichtlich mit 3 CME Fortbildungspunkten anerkannt.

16.00 bis 19.00 Uhr

N30 Fritz Schumacher-Haus -

19.04.2017

Vortragsreihe

Topics in Cancer Research (topCaRe): "Unintended consequences of therapy in metastatic cancer patients”

Dr. Anna Obenauf, Leiterin der AG Molecular Mechanisms of Metastasis and Drug Resistance, Research Institute of Molecular Pathology (IMP), Wien, Österreich, Gastgeber: Prof. Dr. Klaus Pantel (Institut für Tumorbiologie, UKE)

Campus Forschung N27 - Etage EG

31.03.2017

Tagung

9. Nationale Konferenz zur Versorgung der Psoriasis

Psoriasis – Die Dynamik hält an

11.30 bis 16.00 Uhr

19.04.2017

Vortrag

Psoriasis: Zytokine und Psyche im Alltag

Eine Veranstaltung für Haut- und Hausärzte.

21.06.2017

Vortrag

Psoriasis – Meine Medikamente verstehen

Nur wer seine Medikamente versteht, kann sie auch richtig anwenden. Das gemeinsam erarbeitete Therapieziel wird so schneller erreicht.

18.00 bis 20.00 Uhr

17.06.2017

Fortbildung

Curriculum zur Fort- und Weiterbildung im Bereich Suchterkrankungen im Kindes- und Jugendalter

Das Curriculum richtet sich an Ärzte in Weiterbildung, Fachärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie sowie an Psychologen, die sich für spezielle suchtmedizinische Aufgaben in Kliniken besonders qualifizieren möchten.

09.00 bis 17.00 Uhr

24.05.2017

Fortbildung

Komplementärmedizin in der Onkologie - Thema: Artemisia annua (Beifuß)

Thema: Artemisia annua (Beifuß), Referent: Prof. Dr. Thomas Efferth, Institut für Pharmazie und Biochemie, Universität Mainz

18.00 bis 19.30 Uhr

O24 - Etage 7

30.08.2017

Fortbildung

Komplementärmedizin in der Onkologie - Thema: Viscum Album (Mistel)

Thema: Viscum Album (Mistel), Referent: Prof. Dr. Roman Huber, Unizentrum für Naturheilkunde, Universitätsklinikum Freiburg i.Brsg

18.00 bis 19.30 Uhr

O24 - Etage 7

06.12.2017

Fortbildung

Komplementärmedizin in der Onkologie - Thema: Boswellia serrata (Weihrauch)

Thema: Boswellia serrata (Weihrauch) , Referent: Prof. Dr. Thomas Simmet, Institut für Naturheilkunde und klinische Pharmakologie, Universitätsklinikum Ulm

18.00 bis 19.30 Uhr

O24 - Etage 7

13.04.2017

Vortragsreihe

Forum Schmerz- und Palliativmedizin - Eine Veranstaltungsreihe der Klinik u. Poliklinik für Anästhesiologie u. der II. Med. Klinik, Bereich Palliativmedizin, UKE

Forum Schmerz- und Palliativmedizin - Thema: "Ethische Entscheidungen am Lebensende" Referentin: Dr. Katharina Woellert, UKE. Veranstaltungsreihe der Klinik u. Poliklinik für Anästhesiologie, Bereich Palliativmedizin UKE. Info u. Kontakt: schmerz@uke.de

15.00 bis 16.00 Uhr

Neues Klinikum O10 - Etage 5

13.04.2017

Seminar

ZMNH-Seminar: Synthetic Physiology - Remote Control of Cellular Signals

Dr. Harald Janovjak, Institute of Science and Technology Austria (IST Austria)

14.00 bis 15.00 Uhr

Falkenried 94, 20251 Hamburg - Etage EG

11.05.2017

Vortragsreihe

Forum Schmerz- und Palliativmedizin - Eine Veranstaltungsreihe der Klinik u. Poliklinik für Anästhesiologie u. der II. Med. Klinik, Bereich Palliativmedizin, UKE

Forum Schmerz- und Palliativmedizin - Thema im Forum: "Komplementärmedizin in der Schmerztherapie" Referentin: Dr. Marie Rösch, TCM-Zentrum am UKE - Veranstaltungsreihe der Klinik u. Poliklinik für Anästhesiologie u. der II. Med. Klinik, Bereich Palliativmedizin Info und Kontakt: schmerz@uke.de

15.00 bis 16.00 Uhr

Neues Klinikum O10 - Etage 5

22.06.2017

Vortragsreihe

Forum Schmerz- und Palliativmedizin - Eine Veranstaltungsreihe der Klinik u. Poliklinik für Anästhesiologie und der II. Med. Klinik, Bereich Palliativmedizin UKE

Forum Schmerz- und Palliativmedizin - Thema im Forum: "Kommunikation in schwierigen Situationen" Referentin: Kirsten Sturm, Palliativbereich, II. Med. Klinik, UKE. Eine Veranstaltungsreihe der Klinik u. Poliklinik für Anästhesiologie u. der II. Med. Klinik, Bereich Palliativmedizin UKE

15.00 bis 16.00 Uhr

Neues Klinikum O10 - Etage 5

13.07.2017

Vortragsreihe

Forum Schmerz- und Palliativmedizin - Eine Veranstaltungsreihe der Klinik u. Poliklinik für Anästhesiologie und der II. Med. Klinik, Bereich Palliativmedizin UKE

Forum Schmerz- und Palliativmedizin - Thema im Forum: "Atemlos durch die Nacht...", vom Umgang mit Luftnot - Referent: Dr. David Blum, Palliativbereich, II.Med. Klinik, UKE - Eine Veranstaltungsreihe der Klinik u. Poliklinik für Anästhesiologie u. der II. Med. Klinik, Bereich Palliativmedizin, UKE

15.00 bis 16.00 Uhr

Neues Klinikum O10 - Etage 5

28.09.2017

Vortragsreihe

Forum Schmerz- und Palliativmedizin - Eine Veranstaltungsreihe der Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie und der II. Med. Klinik, Bereich Palliativmedizin, UKE

Forum Schmerz- und Palliativmedizin - Thema im Forum: "Koanalgetika in der Schmerztherapie" Referentin: Dr. Anne Kamphausen, Klinik u. Poliklinik für Anästhesiologie, UKE - Eine Veranstaltungsreihe der Klinik u. Poliklinik für Anästhesiologie u. der II. Med. Klinik, Bereich Palliativmedizin, UKE

15.00 bis 16.00 Uhr

Neues Klinikum O10 - Etage 5

12.10.2017

Vortragsreihe

Forum Schmerz- und Palliativmedizin - Eine Veranstaltung der Klinik u. Poliklinik für Anästhesiologie und der II. Med. Klinik, Bereich Palliativmedizin, UKE

Forum Schmerz- und Palliativmedizin - Thema: "Empathie - Mitgefühl - Mitleid: Mit Leiden umgehen" Referentin: Anneke Ullrich, Palliativbereich u. med. Psychologie, UKE. Veranstaltungsreihe der Klinik u. Polikllinik für Anästhesiologie u. der II. Med. Klinik, Bereich Palliativmedizin

15.00 bis 16.00 Uhr

Neues Klinikum O10 - Etage 5

23.11.2017

Vortragsreihe

Forum Schmerz- und Palliativmedizin - Veranstaltungsreihe der Klinik u. Poliklinik für Anästhesiologie und der II. Med. Klinik, Bereich Palliativmedizin, UKE

Forum Schmerz- und Palliativmedizin - Eine Veranstaltungsreihe der Klinik u. Poliklinik für Anästhesiologie u. der II. Med. Klinik, Bereich Palliativmedizin, UKE - "Fallbeispiele aus der Palliativpflege - Umsetzungsmöglichkeiten auf Stationen mit kurativem Ansatz" Ref.: Team der Palliativstation

15.00 bis 16.00 Uhr

Neues Klinikum O10 - Etage 5

14.12.2017

Vortragsreihe

Forum Schmerz- und Palliativmedizin - Eine Veranstaltungsreihe der Klinik u. Poliklinik für Anästhesiologie und der II. Med. Klinik, Bereich Palliativmedizin, UKE

Forum Schmerz- und Palliativmedizin - Thema: "Er will wieder auf eigenen Füssen stehen - in kleinen Schritten zurück ins Leben!" - Langzeitüberleben im und nach dem Locked-in Syndrom aus der Sicht eines betroffenen Ehepaares - Ref.: Anja u. Tomas Gerlach, Hamburg

15.00 bis 16.00 Uhr

Neues Klinikum O10 - Etage 3

04.07.2017

Vortragsreihe

Topics in Cancer Research (topCaRe): “The forgotten genome: Surprising roles of mitochondrial genetics in cancer metastasis and other complex diseases”

Danny R. Welch, PhD, Professor and Chair, Department of Cancer Biology, The Kansas University Medical Center, Kansas City, USA, Gastgeber: Prof. Dr. Klaus Pantel (Institut für Tumorbiologie, UKE)

Campus Forschung N27 - Etage EG

20.04.2017

Seminar

FOR 2419-Seminar: Facilitation of synaptic plasticity in the mouse somatosensory cortex by paralemniscal circuits

Prof. Dr. Anthony Holtmaat, Geneva Neuroscience Center, Switzerland

14.00 bis 15.00 Uhr

Falkenried 94, 20251 Hamburg - Etage EG

09.06.2017

Krebserkrankungen

Amerikanischer Krebskongress 2017

Neueste Entwicklungen in der Gynäkologischen Onkologie und beim Mammakarzinom

16.30 bis 18.30 Uhr

W29 Erika-Haus - Etage EG

03.04.2017

Symposium

Minisymposium "Studentische Lehre und klinische Ausbildung" Fortbildungsveranstaltung der Klinik u. Poliklinik für Anästhesiologie

Minisymposium "Studentische Lehre und klinische Ausbildung" Vorsitz: Prof. Dr. Christian Zöllner und Prof. Dr. Daniel A. Reuter - Fortbildungsveranstaltung der Klinik u. Poliklinik für Anästhesiologie - Zentrum für Anästhesiologie und Intensivmedizin UKE

18.00 bis 19.00 Uhr

W30 - Etage EG

19.04.2017

Fortbildung

Eppendorfer Wirbelsäulennachmittag - Spezielle Aspekte von Wirbelsäulenerkrankungen bei M. Parkinson

Diese Fortbildung für Ärzte, Wissenschaftler, Gesundehitsfachberufe und Studenten behandelt aktuelle Therapiekonzepte und Möglichkeiten bei der Behandlung von Wirbelsäulenleiden bei Patienten mit Morbus Parkinson.

17.00 bis 18.15 Uhr

Campus Forschung N27 - Etage EG

12.04.2017

Fortbildung

Das Carpaltunnelsyndrom als Berufskrankheit; Kasuistiken

Aktuelle arbeitsmedizinische Themen und BK-Fallbesprechungen „Das Carpaltunnelsyndrom als Berufskrankheit; Kasuistiken“

17.00 bis 19.00 Uhr

Seewartenstraße 10, Haus 1 -

12.04.2017

Fortbildung

Fortbildungsveranstaltung des Zentralinstituts für Arbeitsmedizin u. Maritime Medizin

Fortbildungsveranstaltung des Zentralinstituts für Arbeitsmedizin u. Maritime Medizin - Aktuelle arbeitsmedizinische Themen und BK-Fallbesprechungen "Das Carpaltunnelsyndrom als Berufskrankheit; Kasuistiken"

17.00 bis 19.00 Uhr

Seewartenstraße 10, Haus 1 -

29.03.2017

Vortrag

Rheuma, CED und Psoriasis: Es ist Zeit für Veränderungen !

Wie können Sie selber Ihre chronische Entzündung positiv beeinflussen ? Für Patienten, Angehörige und Interessierte

18.00 bis 20.30 Uhr

18.05.2017

Konzert

Musik Mensch Medizin - Konzertreihe im Neuen Klinikum des UKE - Franz Wirth Gedächtnis-Stiftung - Ein Abend mit klassischem Saxophon & Klavier

Musik Mensch Medizin - Konzertreihe im Neuen Klinikum des UKE - "Franz Wirth Gedächtnis-Stiftung - Ein Abend mit klassischem Saxophon & Klavier" mit den Stipendiatinnen der Stiftung - Der Eintritt ist frei - Die Veranstaltung kann ohne Anmeldung besucht werden

18.30 bis 20.00 Uhr

Neues Klinikum O10 - Etage EG

31.08.2017

Konzert

Musik Mensch Medizin - "Harvestehuder Sinfonieorchester - Barockmusik mit Johann Sebastian Bach" Konzertreihe im Neuen Klinikum des UKE

Musik Mensch Medizin - Konzertreihe im Neuen Klinikum des UKE - "Harvestehuder Sinfonieorchester - Barockmusik mit Johann Sebastian Bach" Der Eintritt ist frei - Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

18.30 bis 20.00 Uhr

Neues Klinikum O10 - Etage EG

09.11.2017

Konzert

Musik Mensch Medizin - Konzertreihe im Neuen Klinikum des UKE - "Studierendenchor des UKE - Ein buntes Potpurri an Melodien"

Musik Mensch Medizin - "Studierendenchor des UKE - Ein buntes Potpurri an Melodien" - Konzertreihe im Foyer des Neuen Klinikum UKE - Der Eintritt ist frei - Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

18.30 bis 20.00 Uhr

Neues Klinikum O10 - Etage EG

21.05.2017

Benefizveranstaltung

3. BBFH-Tag - Bikers Blood for Help - Biker spenden Blut - Blutspendedienst UKE

Bikers Blood for Help - 3. BBFH-Tag - Biker spenden Blut - auf dem UKE-Gelände vor dem Blutspendedienst - Aktion für Biker und Freunde unter der Schirmherrschaft von Kalle Haverland

10.00 bis 16.00 Uhr

O38 - Etage EG

18.05.2017

Seminar

FOR 2419-Seminar: How hearing happens: molecular physiology and optogenetic restoration

Prof. Dr. Tobias Moser, InnerEarLab, Dept. of Otorhinolaryngology, Universitätsmedizin Göttingen

14.00 bis 15.00 Uhr

Falkenried 94, 20251 Hamburg - Etage EG

03.04.2017

Symposium

Studentische Lehre und klinische Ausbildung

Wir möchten Sie herzlich zu unserem Minisymposium einladen. Wir möchten mit Ihnen die Themen "Kompetenzorientierte Aus- und Weiterbildung im klinischen Umfeld" und "Sind bessere Lehrer auch bessere Ärzte? Zusammenhang zwischen Lehrkompetenz und klinischer Kompetenz" diskutieren.

18.00 bis 20.00 Uhr

W30 - Etage EG

Lange Nacht der Museen

Am 22. April ist es wieder soweit: Zur Langen Nacht der Museen bieten wir von 18:00 Uhr bis 2:00 Uhr ein vielfältiges Programm im Fritz Schumacher-Haus!

18.00 bis 02.00 Uhr

N30 Fritz Schumacher-Haus - Etage EG

30.03.2017

Patiententag

Patiententag Hodentumore

Hodentumore sind die häufigste solide Krebserkrankung bei jungen Männern. Anlässlich der „Urologischen Themenwoche Hodenkrebs“ der Deutschen Gesellschaft für Urologie möchten wir Sie gemeinsam über Hodentumore, sowie Früherkennungs- und Behandlungsmöglichkeiten informieren.

17.30 bis 19.00 Uhr

O24 - Etage 7

06.04.2017

Seminar

Guestspeaker PD Dr. med. Kerstin Hellwig | 16:15

"MULTIPLE SCLEROSIS AND PREGNANCY"

16.15 bis 17.00 Uhr

Campus Lehre N55 - Etage 3

20.04.2017

Seminar

PRENATAL STRESS & IMMUNITY - P5 | 16:15

"STRESS DURING PREGNANCY – CONSEQUENCES FOR CHILDREN IN LIFE"

16.15 bis 17.00 Uhr

Campus Forschung N27 - Etage EG

23.05.2017

Seminar

ZMNH-Seminar: Nanoscopic membrane compartmentalization in the axonal initial segment

Prof. Dr. Helge Ewers, Institute of Chemistry and Biochemistry – Membrane Biochemistry, FU Berlin

14.00 bis 15.00 Uhr

Falkenried 94, 20251 Hamburg - Etage EG

10.10.2017

Fortbildung

Umgang mit Schlafschwierigkeiten bei psychisch belasteten Kindern und Jugendlichen

Zu den am häufigsten beobachteten Beschwerden nach traumatischen Erfahrungen zählen Ein- und Durchschlafstörungen, nicht erholsamer Schlaf und Alpträume.

09.00 bis 12.00 Uhr

07.11.2017

Fortbildung

Sicheres Handeln in psychischen Notfallsituationen

In der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen aus Krisengebieten werden Helfer der verschiedenen Institutionen immer wieder mit Situationen konfrontiert, in denen es schwierig sein kann, das Gefährdungspotenzial für Kinder und Jugendliche oder auch andere Menschen einzuschätzen.

09.00 bis 12.00 Uhr

14.11.2017

Fortbildung

Regeln und Grenzen in der Wohngruppe - Angewandte Lerntheorie in der Jugendhilfe

Die pädagogische Arbeit mit jungen Flüchtlingen in den Einrichtungen der Jugendhilfe (z.B. Erstversorgungseinrichtungen) stellen die Mitarbeiter häufig vor wiederkehrende Situationen, in denen die eigenen Interventionsmöglichkeiten begrenzt sind.

09.00 bis 12.00 Uhr

21.11.2017

Fortbildung

Medikation bei einer Posttraumatischen Belastungsstörung bei geflüchteten Jugendlichen im psychiatrisch-psychotherapeutischen Setting- Nutzen und Grenzen

Ziel dieser Fortbildung ist es, einen Überblick über die psychopharmakologischen Möglichkeiten bei der Behandlung einer Posttraumatischen Belastungsstörung im Kindes- und Jugendalter zu geben.

09.00 bis 10.30 Uhr

05.12.2017

Fortbildung

Techniken zur Anspannungsregulation bei geflüchteten Jugendlichen (Skills-Training)

Menschen, die Traumatisches erlebt haben, geraten sehr häufig in psychische Anspannungszustände oder werden von heftigen Gefühlen, ausgelöst durch Erinnerungen an traumatische Erlebnisse, überflutet.

09.00 bis 12.00 Uhr

04.04. bis 12.12.2017

Fortbildung

Individuelle Fallsupervision in der Arbeit mit minderjährigen unbegleiteten Flüchtlingen (5 Termine)

In der Gruppe besteht die Möglichkeit, sich fachlich zu Fragestellungen der täglichen Arbeit mit Kindern- und Jugendlichen mit Fluchterfahrung / Traumatisierungen auszutauschen, das eigene (pädagogische) Handeln zu reflektieren und Perspektiven für das weitere Vorgehen zu entwickeln.

17.00 bis 18.30 Uhr

04.04.2017 17.00 bis 18.30 Uhr 13.06.2017 17.00 bis 18.30 Uhr 01.08.2017 17.00 bis 18.30 Uhr 24.10.2017 17.00 bis 18.30 Uhr 12.12.2017 17.00 bis 18.30 Uhr

23.06.2017

Fortbildung

DIVI Intensivtransportkurs 2017

Auch dieses Jahr führen wir den Intensivtransportkurs nach dem Curricumlum der DIVI vom 23. – 25.06.2017 in Kooperation mit dem Bundeswehrkrankenhaus in Hamburg durch

23.06.2017 14.00 bis 19.00 Uhr 24.06.2017 09.00 bis 19.00 Uhr 25.06.2017 09.00 bis 16.30 Uhr

03.05.2017

Symposium

7. Fußballmedizinisches Symposium Hamburg 2017

Das 7. Fußballmedizinische Symposium findet am Mittwoch, den 03. Mai 2017, von 15 bis 20 Uhr wie gewohnt im Volksparkstadion (VIP-WEST im Event Center) mit Sicht auf das Spielfeld statt.

15.00 bis 20.00 Uhr

20.04.2017

Symposium

4. Symposium Palliativmedizin | Integration von Palliative Care in die Versorgung onkologischer Patienten

In den letzten Jahren hat die frühe Integration der Palliativmedizin in die Versorgung unheilbar kranker onkologischer Patienten zunehmend an Bedeutung gewonnen. Dennoch sind noch viele Fragen in diesem Kontext nicht abschließend geklärt bzw. Gegenstand aktiver Diskussionen.

17.00 bis 19.00 Uhr

W29 Erika-Haus -