Wissen

In unserem integrierten Modellstudiengang Medizin (iMED) werden theoretische und praktisch-klinische Ausbildungsinhalte über den Gesamtverlauf des Studiums eng vernetzt.


Forschen

Schlaganfall, Herzinfarkt, Krebs – Erkrankungen, deren Behandlung auf exzellenter Forschung basiert. Das UKE hat hier sowie bei der Entzündungs- und Versorgungsforschung Schwerpunkte.


Heilen

In unseren Zentren arbeiten unsere Expertinnen und Experten aus den Kliniken und Instituten fachübergreifend, eng und vertrauensvoll zusammen, um Sie optimal zu behandeln.


Vernetzte Kompetenz

Unsere Spezialistinnen und Spezialisten aus den Kliniken und Instituten haben gemeinsam für Sie die Krankheitsbilder beschrieben, die im UKE untersucht und behandelt werden.


Das UKE

Neueste Medizintechnik und eine innovative Informationstechnologie bieten ideale Bedingungen für eine enge Vernetzung von Spitzenmedizin, Forschung und Lehre.


Karriere

Das UKE ist nicht nur eine der modernsten und renommiertesten Kliniken Europas, sondern auch ein attraktiver Arbeitgeber für verschiedenste Berufsgruppen. Lassen Sie sich davon überzeugen.


Gesundheit und Therapie

Was suchen Sie?

Über unsere zentrale Suche können Sie wahlweise nach Ärztinnen und Ärzten, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern suchen oder sich über Krankheitsbilder informieren.

Aktuelles aus dem UKE

Scheckübergabe - Bau des Kinder-UKE wird von Verein "Hamburg macht Kinder gesund" mit 200.000 € gefördert

Bau des Kinder-UKE wird von Verein
„Hamburg macht Kinder gesund“ mit 200.000 Euro gefördert

Für den Bau der Universitären Kinderklinik (Kinder-UKE) hat das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) eine Spende über 200.000 Euro vom Verein „Hamburg macht Kinder gesund“ erhalten. Den Scheck haben Rainer Schoppik, Kaufmännischer Direktor des UKE, und Prof. Dr. Ania C. Muntau, Direktorin der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin des UKE, entgegengenommen. Der Scheck wurde von der Vorstandsvorsitzenden des Vereins Hamburg macht Kinder gesund, Susanne Gernandt, im Rahmen einer Veranstaltung für Förderer, Vereine und Institutionen überreicht.

Zur Pressemitteilung

Taskforce bei Übergewicht

Das Universitäre Adipositas-Centrum des UKE ist eine zentrale Anlaufstelle für Menschen mit krankhaftem Übergewicht. Rund 20 Mediziner und Therapeuten verschiedener Fachrichtungen arbeiten hier eng zusammen, um Patienten eine individuelle Betreuung und eine langfristig angelegte Therapie anzubieten.

Zum Artikel aus den UKE news

Das UKE der Zukunft

Entfesselte Abwehrkräfte

Mit immuntherapeutischen Methoden können Ärzte Patienten heute auf fast wundersame Weise heilen. Doch die durch eine Veränderung des Immunsystems entfesselten Abwehrkräfte sind schwer zu kontrollieren – Nebenwirkungen können tödlich sein. Das wollen Prof. Dr. Mascha Binder und ihr Team am Labor für Tumorimmunologie der II. Medizinischen Klinik ändern. Mit genetischen Analysen wollen die Forscher herausfinden, ob und wie ein Krebspatient von einer Immuntherapie profitieren kann.

Zum Artikel in der aktuellen Ausgabe von wissen + forschen

 Vorfreude auf das neue Kinder-UKE

Das neue Kinder-UKE: Starten Sie in der Pflege

Im Herbst 2017 geht's los: Eröffnen Sie mit uns das neue Kinder-UKE.

Unser Neubau kurz beschrieben: Neueste Technik trifft modernes Design und eine angenehme Arbeitsumgebung. Daneben bieten wir Ihnen mit unserem Einarbeitungskonzept einen optimalen Start am neuen Arbeitsplatz und in Ihrem neuen Team. Bei uns werden Ihre individuellen Stärken gefördert.

Interessiert?

Dann werden Sie Teil des neuen Kinder-UKE


Neubau Kinderklinik

Das UKE baut eine der modernsten Kinderkliniken Europas. Mehr Informationen erhalten Sie auf der Website des neuen Kinder-UKE.


Hamburg City Health Study (HCHS)

Die größte lokale Gesundheitsstudie der Welt: Mehr als 30 Kliniken und Institute des UKE forschen gemeinsam für die Gesundheit in Hamburg – und die Medizin von morgen.


Ihre Spende für das UKE

Für unsere besonderen Projekte benötigen wir Ihre Unterstützung – für die Gesundheit unserer Patientinnen und Patienten.


Veranstaltungen und Pressemitteilungen

  • Veranstaltungen
  • Veranstaltungen