28.03.2023        FORTBILDUNG

Präsentationstechnik mal anders

Besprechungen und Workshops erfordern oftmals eine überzeugende Präsentation. Lernen Sie verschiedene Möglichkeiten kennen und probieren Sie diese direkt aus - je nach Gusto mit oder ohne technische Hilfsmittel. Erfahren und erleben Sie darüber hinaus, wie Sie persönlich und methodisch "gut rüber kommen" und Ihr Publikum für sich gewinnen können.

In diesem eintägigen Workshop teilen Sie Ihre Erfahrungen im Mini-Lab und üben verschiedene Inhalte praktisch. Gerne können Sie hierzu eigene Themen und soweit vorhanden, einen eigenen Laptop mitbringen.

Preis: 260,00 €
Bei einer Teilnahme im dienstlichen Interesse des UKE fallen keine Teilnahmegebühren an.
Für Mitarbeitende der Tochtergesellschaften des UKE sind die Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen stets gebührenpflichtig. Den Tochtergesellschaften bzw. deren Mitarbeitenden wird ein Rabatt in Höhe von 20 % auf die Teilnahmegebühren gewährt.

Dieses Seminar ist als berufspädagogische Fortbildung für Praxisanleiter:innen anerkannt.

Dieser Kurs wird als Online-Kurs durchgeführt, wenn die Durchführung als Präsenzveranstaltung nicht möglich ist. Für die Teilnahme am Online-Seminar benötigen Sie optimaler Weise ein Endgerät, das über eine Kamera und ein Mikro verfügt. Bestenfalls ein Notebook mit integrierter Kamera oder einen Desktop-Computer mit angeschlossener Webcam. (Zur Not wäre die Teilnahme auch mit dem Tablet oder Smartphone möglich, jedoch nur eingeschränkt.) Als Mikro eignen sich häufig auch Handy-Kopfhörer, da die i.d.R. über ein integriertes Mikro verfügen.

Die Akkreditierung im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender ist erfolgt.

Bitte nennen Sie uns in der Anmeldung eine gültige E-Mail-Adresse, die kursbezogene Korrespondenz (Einladung, ggf. Kursabsage u.ä.) wird darüber erfolgen.

Weitere Informationen und Anmeldung

Präsentationstechnik

Standort: Alstercity, Osterbekstraße 90c, 22083 Hamburg , Etage: 4. Etage
09.00 bis 17.00 Uhr
Zielgruppe: Interessierte

Veranstalter:
UKE-Akademie für Bildung & Karriere

Kontakt:
Heike Weihs

h.weihs@uke.de