EU-Beratungsmöglichkeiten

Als Teil der MediGate sind wir selbstverständlich für Vertragsprüfung und Einholung von Unterschriften im Bereich EU-Forschungsförderung für Sie da. Darüber hinaus beraten und unterstützen wir Sie gerne in allen EU-Fragen, insbesondere:

  • bei der Suche nach geeigneten EU-Drittmitteln
  • zu allen Fragen rund um die Antragstellung
  • bei der Vertragsverhandlung
  • beim Projektmanagement
  • beim Lobbying für zukünftige EU-Themen
  • sowohl telefonisch als auch im direkten Gespräch.

Wir versenden auch Informationen per Email-Verteiler. Melden Sie sich gerne bei uns, wenn Sie in Zukunft zu den interessantesten EU-Ausschreibungen und Veranstaltungen Informationen per Email erhalten wollen. Momentan versenden wir circa zehn "EU-Info"-Mails pro Jahr.

Ihre Ansprechpartner

Leitung EU-Forschungsförderung

Wissenschaftliche Referentin EU-Forschungsförderung

Schwerpunkt ERC & Marie Curie

Dr.
Katharina Lötzer

Assistenz EU-Forschungsförderung