23.08.2022        FORTBILDUNG

Patient:innenorientiertes Visite- und Aufklärungsgespräch

• Eisbergmodell der Kommunikation: Klar zwischen Beziehung und Sache trennen
• Gesprächsdynamiken aus der Transaktionsanalyse: Wie ein Machtgefälle dazu führt, dasssich Patient:innen klein und machtlos fühlen und wie Sie auf Augenhöhe kommunizieren können
• Sicher Grenzen setzen
• Leitfaden für gelungene Visite- und Aufklärungsgespräche
• Kommunikationsübungen zu Visite- und Aufklärungsgesprächen anhand von Praxisbeispielen

Preis 260,00 €
Bei einer Teilnahme im dienstlichen Interesse des UKE und der Tochtergesellschaften des UKE fallen keine Teilnahmegebühren an.

Die Akkreditierung im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender erfolgt.

Anmeldung und weitere Informationen

Patientenorientiertes Visite- und Aufklärungsgespräch

Standort: Alstercity, Osterbekstraße 90c, 22083 Hamburg , Etage: 4. Etage, Raum: Seminarraum 4
09.00 bis 17.00 Uhr
Zielgruppen: Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter, Ärztinnen & Ärzte, Pflegekräfte, Gesundheitsfachberufe

Veranstalter:
UKE-Akademie für Bildung & Karriere

Kontakt:
Birgit Seeband-Steep
+49 (0) 40 7410 - 59762
seeband-steep@uke.de