Themenschwerpunkt Migration/ kulturelle Diversität und Gesundheit

Koordinator*innen: Dr. Demet Dingoyan, Dr. Nico Vonneilich

Dieser Themenschwerpunkt beschäftigt sich im Rahmen von Forschung und Lehre mit verschiedenen Aspekten von kultureller Diversität, insbesondere mit der Gesundheit und Gesundheitsversorgung von Menschen mit Migrationshintergrund. Dies bezieht sowohl die kultursensible Datenerhebung und –auswertung als auch die Stärkung der interkulturellen Kompetenz von Gesundheitsversorger*innen und eine gezielte Implementierung inter-/transkultureller Lehrinhalte in der Ausbildung von Mediziner*innen sowie anderen Gesundheitsberufen ein.

  • Aktuelle Projekte
  • Aktuelle Projekte

    Evaluation der Versorgung von Schwangeren und jungen Müttern, die "illegal" in Hamburg leben (AnDOCken)

    Projektleitung: Dr. Christopher Kofahl

    Mitarbeiter:innen: Dr. Demet Dingoyan, Elâ Ziegler

    Laufzeit: 11/2019 - 10/2022

    Förderer: Diakonisches Werk

    Kooperationspartner: Diakonisches Werk Hamburg - Fachbereichsleitung Migrations- und Frauensozialarbeit (Dr. Korinna Heimann)


    Förderung der Mundgesundheitskompetenz und Mundgesundheit von Menschen mit Migrationshintergrund – MuMi

    Gemeinsames Projekt der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik und des IMS

    Projektleitung: Dr. Ghazal Aarabi, Dr. Christopher Kofahl

    Mitarbeiter:innen: Dr. Demet Dingoyan, Kristin Spinler, Udo Seedorf, Berit Lieske

    Kooperationspartner: BZÄK, ZÄK-HH, KZV-HH

    Förderer: Innovationsfonds, Gemeinsamer Bundesausschuss

    Laufzeit: 07/2018-06/2021


    Bewusst - Gesund - Aktiv: Gesundheitsförderung für Migrant_innen im Quartier (GMiQ)

    Projektleitung: Dr. Christopher Kofahl

    Mitarbeiter:innen: Dr. Demet Dingoyan

    Kooperationspartner: Der PARITÄTISCHE Gesamtverband

    Förderer: Bundesverbände der Krankenkassen

    Laufzeit: 10/2017-03/2021


    Diagnostische und therapeutische Entscheidungsfindung in der hausärztlichen Praxis

    Projektleiter: Prof. Dr. Olaf v. d. Knesebeck

    Mitarbeiter:innen: Sarah Koens

    Projektträger: BMBF

    Laufzeit: 07/2017 - 06/2020

  • Diabetesberatung auf Rädern - Früherkennung und Beratung zum Thema Diabetes für türkischstämmige Bürgerinnen und Bürger und die ländliche Bevölkerung

    Projektleiter: Dr. Christopher Kofahl

    Mitarbeiter:innen: Dr. Anna Makowski

    Kooperationspartner: diabetesDE - Deutsche Diabetes-Hilfe e. V.; Deutsche Diabetes-Hilfe - Menschen mit Diabetes, Landesverband NRW e. V.

    Förderer: Bundesministerium für Gesundheit

    Laufzeit: 07/2014-06/2018