27.10.2020        FORTBILDUNG

ONLINE-FORTBILDUNG "Tx-Akademie": Update aHUS und renale Aspekte Covid-19

Klinikum

ONLINE-Fortbildung - bitte melden Sie sich an

Gemeinsam wollen wir neue pathophysiologische Konzepte und neue Therapieoptionen der TMA / TTP / aHUS diskutieren und sehen, wie wir diese in den klinischen Alltag integrieren können. Dazu freuen wir uns, mit dem renommierten Experten, Herrn Prof. Menne aus Hannover, dieses Thema eingehend diskutieren zu können. Der zweite Schwerpunkt der Fortbildung liegt auf der COVID-19-Infektion bei bei Dialyse- und Nierentransplantpatienten. Wir werden Ihnen zu diesem Thema nationale und internationale aber auch Hamburg spezifische Daten zweier nephrologisch wichtiger Patientenkollektive in der aktuellen Situation präsentieren. Wie für uns alle schon zur Gewohnheit geworden – auch diese Fortbildung wird als webbasiertes Seminar angeboten.

Wir freuen uns auf eine interessante und spannende Fortbildungsveranstaltung mit Ihrer regen Teilnahme und Ihren kritischen Diskussionsbeiträgen, um mit Ihnen gemeinsam bessere Behandlungskonzepte bei nierentransplantierten Patienten zu entwickeln.

Bitte melden Sie sich aus technischen Gründen bis spätestens 26.10. für diese Veranstaltung an. Weitere Informationen finden Sie im Flyer.

Kontakt:

E-Mail: transplantation@uke.de Telefon: +49 (0)40 7410 - 28700 Fax: +49 (0)40 7410 - 40700


Veranstaltung als PDF-Download

Standort: Raum: ONLINE-Fortbildung
17.00 bis 19.15 Uhr
Zielgruppen: Studierende, Wissenschaftlerinnen & Wissenschaftler, Ärztinnen & Ärzte, Pflegekräfte, Gesundheitsfachberufe, Therapeutinnen & Therapeuten

Veranstalter:
Universitäres Transplantations Centrum (UTC)