Aufnahme

Vorgespräch

Die Indikationsstellung für eine stationäre Aufnahme erfolgt unter Berücksichtigung von Diagnose, Vorbefunden, Prognose und Behandlungsmotivation nach einem ambulanten Vorgespräch in unserer Poliklinik. Wenden Sie sich bzgl. einer Terminvereinbarung an unser Sekretariat:

Telefonnummer: (040) 7410 - 54174 oder - 53993.

Das Vorgespräch dient der Vorbereitung der stationären Behandlung und ist eine Voraussetzung für eine spätere Aufnahme. Zum Vorgespräch benötigen wir eine Überweisung mit dem Vermerk Psychosomatik UKE/ PIA.

Bitte bringen Sie auch – falls vorhanden – ärztliche und psychotherapeutische Vorbefunde und Briefe mit.

Kostenübernahme

Bei Mitgliedern einer gesetzlichen Krankenversicherung werden die Behandlungskosten für eine stationäre, multimodale psychotherapeutische Behandlung nach entsprechender Indikationsstellung durch einen Facharzt von der jeweiligen Krankenkasse in der Regel übernommen. Bitte bringen Sie zur Aufnahme einen Einweisungsschein Ihres Facharztes, alternativ nach Rücksprache mit uns, auch ihres Hausarztes mit.

Mitglieder in einer privaten Krankenversicherung müssen in der Regel vor der stationären Aufnahme die Kostenübernahme mit der Krankenkasse klären.

  • Telefon
    Telefonische Terminvergabe Ambulanz

    Montag - Donnerstag:
    08:00 - 12:00 Uhr
    13:00 - 15:00 Uhr

    Freitags:
    08:00 - 12:00 Uhr
    13:00 - 14:00 Uhr

  • Lageplan
    Lageplan

    Lageplan (PDF 249 KB)