Forschungsverbünde

In vielen unserer Forschungsprojekte arbeiten wir in interdisziplinären Arbeitsgruppen und Verbünden, um so erfolgreich für die Patientenversorgung relevante Ergebnisse erarbeiten zu können.

Im folgenden sind unsere aktuellen Forschungsergebnisse dargestellt.

Center for Health Care Research - CHCR

Das Center for Health Care Research (CHCR) ist eine Einrichtung des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) und der Universität Hamburg (UHH). Es ist die Aufgabe des CHCR, die Versorgungsforschung am UKE und an der Universität Hamburg zu fördern und zu unterstützen.

Das CHCR bündelt in Hamburg zahlreiche im Bereich der Versorgungsforschung erfolgreiche Institutionen, die relevante Themen und Methodenbereiche einer international konkurrenzfähigen Versorgungsforschung kompetent abdecken.

Hierzu zählen spezielle epidemiologische, metaanalytische und gesundheitsökonomische Forschungsmethoden, eine regionale und überregionale sowie internationale Vernetzung zu forschungsbezogenen Kooperationspartnern (Praxen, Kliniken, Krankenkassen, Rentenversicherung, Forschungsinstitutionen und viele mehr) und festgelegte Organisationsstrukturen, die die erfolgreiche Entwicklung des CHCR ermöglicht haben.

Hier finden Sie weitere Informationen zum CHCR

Hamburger Netz psychische Gesundheit - psychenet

psychenet ist ein Netzwerk in der Region Hamburg, das aus mehr als 60 wissenschaftlichen und medizinischen Einrichtungen, Beratungsstellen, dem Senat der Freien und Hansestadt Hamburg und der Handelskammer Hamburg, Unternehmen sowie Betroffenen und Angehörigenverbänden besteht.

Gemeinsam arbeitet psychenet an wegweisenden Versorgungsmodellen. Sie sollen die Vorbeugung, Diagnose und Behandlung von Menschen mit psychischen Erkrankungen in der Region entscheidend verbessern.

Für Betroffene mit psychischen Belastungen und Erkrankungen, ihre Angehörigen und Interessierte hat psychenet im Bereich Psychische Gesundheit Informationen zu häufigen psychischen Erkrankungen und Problembereichen wie Depression, Essstörungen, Psychosen, Belastungen am Arbeitsplatz und Alkoholkonsum bei Jugendlichen zusammengestellt und bietet erste Anlaufstellen, um Hilfe zu finden.

Hier finden Sie weitere Informationen zu psychenet

Hier finden Sie Hilfe: psychenet-Kontaktstellen für alle Fälle