Myelom - Amyloidose - Sprechstunde

Leitung: Dr. med. Aneta Schieferdecker und Dr. med. Anne Marie Asemissen

Die Myelom- und Amyloidose-Sprechstunde wird von Dr. med. Aneta Schieferdecker und Dr. med. Anne Marie Asemissen geleitet, welche sich seit über 10 Jahren mit der Erforschung und der Therapie des multiplen Myeloms befassen.

Beide haben zusätzlich eine Spezialisierung auf die Therapie der Leichtketten- (AL) Amyloidose.

Im Rahmen der Sprechstunde sind Diagnose, Risikostratifizierung und Therapie der Erkrankungen gemäß aktuellen Standards möglich.

Darüber hinaus wird bei jedem Patienten geprüft, ob eine Teilnahme an nationalen oder internationalen Therapiestudien mit neuen und teilweise noch nicht zugelassenen Medikamenten in Frage kommt. Im TrialFinder bekommen Sie einen Überblick über die offenen Studien in der II. Medizinischen Klinik.

Die Sprechstunde kann zudem zur Einholung einer Zweitmeinung genutzt werden.

Sprechzeiten: montags 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Terminvereinbarung: 040-7410-53980

UCCH-Logo
ESMO-Logo
Logo Onkologisches Zentrum
Logo Onkologisches Zentrum
Zertifizierungslogo Diocert