Sektion Rheumatologie des UKE


Am UKE befinden sich die Betten für Patienten mit entzündlich rheumatischen Systemerkrankungen auf der Station 4B . Die Ambulanz befindet sich im Gebäude O28, hierbei handelt es sich um eine ASV-Ambulanz und eine Hochschulambulanz. Die rheumatologischen Privatsprechstunden finden in der Privatambulanz im Gebäude O10 statt.



Ambulante Spezialsprechstunden

  • Behcet-Syndrom und autoinflammatorische Erkrankungen

  • Systemsklerose/Raynaud Syndrom (Frühdiagnose)

  • Vaskulitiden (inklusive „Überholspur“ - Sprechstunde für akute Erstdiagnosen)

  • Schwangerschaft und Kinderwunsch bei rheumatischen Erkrankungen



Bereits bestehende interdisziplinäre Sprechstunden

Eine Übersicht und Details über die in der Sektion insgesamt behandelten Krankheitsbilder finden Sie hier (unter Leistungsangebot)




Ihre Ansprechpartner in der Rheumatologie am Standort UKE: