Röntgenbiild des Oberkörpers
Lupe zum Vergrößern des Bildes
Röntgenbiild des Oberkörpers

Projektionsradiographie

Die Projektionsradiographie ("normale" Röntgenuntersuchung) ist seit über 100 Jahren der Inbegriff des Röntgenbildes und die häufigste radiologische Untersuchung mit Einsatzmöglichkeiten von Diagnostik einer Lungenentzündung bis zur Feststellung von Knochbrüchen.

Röntgenuntersuchungen werden in unserer Klinik mit strahlensparender Digitaltechnik durchgeführt, die gleichzeitig für eine optimale Belichtung der Aufnahmen sorgt und die Archivierung der Aufnahmen und die Verfügbarkeit für die kooperierenden Ärzte verbessert.