"Die Motivation und Energie hat mich von Anfang an beeindruckt!"

Izabel Ohlsen, Hebamme im Perinatalzentrum (Geburtshilfe, Station 4F), seit April 2014 im UKE

"Ich begleite Patientinnen und ihre Familien in der Schwangerenambulanz, im Kreißsaal und auf der Pränatalstation und sorge zudem als Vertretung der leitenden Hebamme für reibungslose Abläufe in den einzelnen Bereichen. Das Besondere meiner Arbeit besteht darin, nie genau zu wissen, was der nächste Tag bringt. Denn Schwangerschaft und Geburt sind komplexe Vorgänge, die eine sehr individuelle Betreuung erfordern.

Das UKE ist für mich ein attraktiver Arbeitgeber, weil hier medizinische Kompetenz und Menschlichkeit auf allen Ebenen Hand in Hand gehen. Dies gilt sowohl für den Umgang mit Patientinnen und ihren Familien wie für das kollegiale Miteinander. Mit welcher Motivation und Energie das geburtshilfliche Team täglich arbeitet, hat mich von Anfang an beeindruckt. Aber auch die zahlreichen Weiterbildungsmöglichkeiten empfinde ich als große Motivation und wichtige Perspektive für meine berufliche und persönliche Entwicklung.

Auf die Unterstützung meiner Vorgesetzten und der Zentrumsleitung kann ich mich dabei stets verlassen. Zuletzt ermöglichten sie mir eine einjährige Fortbildung zur Leitung einer Krankenstation an der Akademie für Bildung und Karriere (ABK) des UKE, die ich vor kurzem abgeschlossen habe. Darüber hinaus schätze ich es sehr, auch abteilungsübergreifend an verschiedenen Projekten mitzuwirken, wie beispielsweise an der Wochenbett Fortbildung. Was mir in meinem Beruf besonders große Freude bereitet? Zufriedene Patientinnen zu erleben und täglich mit einem hoch motivierten Team ans Werk zu gehen."

zurück