Bewerbungswege

  • Online
  • Online

    Ihre Online-Bewerbung können Sie über unser Online-Bewerbungstool versenden.

    1. Registrieren Sie sich einfach auf der Registrierungsseite .

    > Nach erfolgreicher Registrierung erhalten Sie von uns eine Bestätigung per E-Mail.

    2. Bewerben Sie sich nach erfolgreicher Registrierung mit Klick auf den Menüpunkt [Stellenangebote] und über den Button [JETZT BEWERBEN] auf die von Ihnen gewünschte Position.

    > Nach erfolgreichem Versand Ihrer Bewerbung erhalten Sie von uns eine Empfangsbestätigung.

    Tipps zum Verfahren der Online-Bewerbung können Sie zudem weiter unten einsehen.

  • Gern können Sie uns Ihre Bewerbung auch per E-Mail senden. Schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des jeweiligen Referenzcodes (z.B. 20XX-XXX) einfach an bewerbung@uke.de .

  • Sie möchten uns Ihre Unterlagen auf dem Postweg zusenden? Auch diese Möglichkeit steht Ihnen selbstverständlich offen. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen unter Angabe des Referenzcodes (z.B. 20XX-XXX) an folgende Adresse:


    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
    Personalgewinnung und -bindung
    - Recruitment -
    Martinistraße 52
    Haus Ost 35, Raum 208
    20246 Hamburg

  • Gern können Sie Ihre Unterlagen persönlich bei unserem Recruitment-Team einreichen.
    Sie finden uns im

    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
    Personalgewinnung und - bindung
    -Recruitment-
    Martinistraße 52
    Gebäude O 35
    2. OG, Raum 208
    20246 Hamburg

    Nutzen Sie auch den UKE-Bereichsfinder , um zu sehen, wo Sie uns persönlich antreffen können.

Tipps zum Verfahren der Online-Bewerbung

Die Online-Bewerbung erleichtert es Ihnen, uns Ihre Unterlagen schnell und kostengünstig zur Verfügung zu stellen. Um es Ihnen und uns möglichst einfach zu machen, können Sie sich über das Online-Bewerbungstool bewerben. Kontaktdaten finden Sie in der jeweiligen Stellenanzeige, die Sie in unserem Stellenmarkt finden.

Bei der Nutzung der Online-Bewerbung gibt es ein paar wenige Grundregeln, die es zu beachten gilt:

  • Beschränken Sie sich auf möglichst wenige Dateianhänge. Wenn Sie uns beispielsweise Ihre eingescannten Arbeitszeugnisse senden möchten, fügen Sie diese als pdf-Datei im Acrobat Reader zu einer Datei zusammen.

  • Achten Sie auf die Dateigröße. Wenn Ihr Scanner eine sehr hohe Bildauflösung in der Standard-Einstellung hinterlegt hat, können die Dateianhänge sehr groß werden. Eine Online-Bewerbung sollte die maximale Größe von 10 MB pro Anlage nicht überschreiten. Insgesamt können bis zu 10 Anlagen hochgeladen werden.

  • Nutzen Sie gängige Dateiformate. Es gibt eine Vielzahl unterschiedlichster Dateiformate, die aber teilweise nicht mit der üblichen Software geöffnet werden können. Nutzen Sie deshalb im Idealfall Formate wie PDF (.pdf), Word (.docx) oder JPEG (.jpg). Übrigens - die unterschiedlichen Formate produzieren teilweise auch sehr unterschiedliche Dateigrößen. Wenn die Datenmenge Ihrer Bewerbung also zu groß ist, versuchen Sie es insbesondere bei Bilddateien mit einem alternativen Format!