Know-how sammeln, Visionen entwickeln

Du hast Interesse, dein wissenschaftliches Pflegewissen zu vertiefen und neue Ansätze für die Praxis mit zu denken?

Im UKE hast du die Möglichkeit die Thieme CNE.online Plattform zu nutzen, um dich fortzubilden. Das innovative Fortbildungskonzept orientiert sich an den unterschiedlichen Lerntypen und arbeitet mit modernen didaktischen Prinzipien sowie multimedialen Angeboten, was eine neue Art der Fortbildung ermöglicht.

Darüber hinaus gibt es einen „Nursing Journal Club“ für Pflegende und interessierte Personen aus den Gesundheitsfachberufen. Dort hast du Möglichkeit, mit anderen Fachpersonen wissenschaftliche Veröffentlichungen zu einem bestimmten Thema zu diskutieren und auf die klinische Praxis hin zu übertragen. Wir sind überzeugt: Wenn es gelingt, aktuelle Erkenntnisse aus Studien langfristig in Standards zu integrieren, lässt sich die Versorgungsqualität unserer Patientinnen und Patienten nachhaltig steigern.

HINWEIS: Aufgrund der Corona-Pandemie findet der Nursing Journal Club derzeit online statt.

Deine Ansprechpartnerinnen im UKE:

Birgit Vogt
Birgit Vogt
  • Referentin für Pflegeentwicklung und -wissenschaft
Standort

O35 , 1. Etage, Raumnummer 119
Inke Zastrow
Inke Zastrow
  • Projektmanagerin
Kontakt

Standort

W30 , EG